Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Wie stillt ihr/habt ihr gestillt (Fläschchen gegeben)

Teilnehmer
55. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nach vorgegebenen Plan

    1 1,82%
  • Nach Bedarf

    54 98,18%
Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Thema: ⫸ Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

12.12.2017
  1. #31
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    wir haben immer nach bedarf gestillt - so bücher gehören verboten !

    lg conny


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Ich habe nur nach Bedarf gestillt, konnte alle Stunde sein oder 5 Stunden gar nicht. Nach Bedarf hiess jedoch auch in meinen Augen, wann ICH es bedarf zu stillen. Zum Beispiel wenn die Brust super voll war oder ich wusste, wir sitzen nun 1,5 Stunden im Auto.

    LG, Miriam
    kann ich genauso unterschreiben. Wobei ich mir wünschen würde, dass es mal 5 Stunden wären Alle 2-3 Stunden bin ich Mode (trotz Beikost)

  3. #33
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Immer nach Bedarf und ich bin damit immer gut gefahren!

    Ich finde es erschreckend, dass so eine Schei** immer noch verbreitet wird.

    Ich würde dieser Mutter nächste mal auch sagen, sie solle doch nicht schon wieder etwas trinken, sondern erst mal 45 Min warten, wenn sie Durst hat...

    LG Melli

  4. #34
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Nach Bedarf, d.h. zwischen alle 10 Minuten bis max. alle 3 Stunden gab/gibt es hier alles, in der Regel waren es so alle 1,5-2 Stunden.
    Welcher Erwachsene würde es hinnehmen, alle 4 Stunden die gleiche Menge an Nahrung/Flüssigkeit zu erhalten? Schreien lassen gibts hier auch nicht!

  5. #35
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Ich habe nur nach Bedarf gestillt, konnte alle Stunde sein oder 5 Stunden gar nicht. Nach Bedarf hiess jedoch auch in meinen Augen, wann ICH es bedarf zu stillen. Zum Beispiel wenn die Brust super voll war oder ich wusste, wir sitzen nun 1,5 Stunden im Auto.

    LG, Miriam
    genauso war es bei uns auch - wobei wir 5 stunden nur selten geschafft haben
    im schnitt stillte lukas so alle 2-3 stunden (es gab aber auch eine phase, da hat er alle 1/2 stunde bis stunde gestillt - und dieses phase ging über 2 monate)
    wenn wir einen termin hatten oder sonstwas war, hab ich lukas auch immer kurz vorher angelegt und es hat meistens gut geklappt.

    und ich finde es schrecklich, ein kind schreien zu lassen und bin auch entsetzt, dass das immer wieder noch praktiziert wird.

  6. #36
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Wir haben nach Bedarf gestillt, aber meist alle 2 Std. Ich hätte sie nie schreien lassen können und wollte das auch nicht. So haben wir beide uns wohl gefühlt und jeder war zufrieden!

    Viele Grüße
    Sunny

  7. #37
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Mit meiner damaligen Stilldemenz hätte ich gar nicht nach Plan stillen können und gewollt hätt ich das schon gar nicht!
    Haben also nach Bedarf gestillt der aber recht schnell zu einem festen Rythmus wurde.

  8. #38
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    ich finde ja, dass die umfrage bisher seeehhhhr eindeutig ist
    selten ein thema, wo wir uns alle so einig sind

  9. #39
    Mitglied
    Beiträge
    765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    Mattis wird auch nach Bedarf gestillt, meistens so alle 2 Stunden, wenns gut läuft sind es 3. Angefangen haben wir ja mit drei Wochen Dauerstillen bis zu 8 Stunden .

    Was ich so interessant finde, ist der Unterschied zum Fläschchen geben. Linus hat ja bis ca. 10 Wochen Brust und Flasche bekommen, danach war er reines Flaschenkind. Und da war es tatsächlich so, dass er immer die gleiche Menge getrunken hat und sich auch sehr schnell ein Rhythmus eingependelt hat, angefangen von 6 Uhr morgens alle drei Stunden. Ich konnte wirklich die Uhr danach stellen, wann er wieder hungrig werden würde. Bei Mattis sind wir von jedem Rhythmus weit entfernt. Obs dran liegt, dass die Brust so einfach ausgepackt ist und man dann auch einfach schneller anlegt, auch wenn das Kind vielleicht gar nicht so richtig hungrig ist sondern eher kuscheln will (was ja auch ok ist). Oder daran, dass im Fläschchen immer die gleiche Menge drin ist? Keine Ahnung. Jedenfalls genieße ich das Stillen nach Bedarf jetzt 100 mal mehr als das Fläschchen geben nach Rhythmus. Auch wenn ich sonst eher ein strukturierter Mensch bin und eigentlich für das meiste einen Plan habe...

  10. #40
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillen nach Plan oder nach Bedarf?

    erschreckend, dass es solche bücher noch gibt, die nicht verboten sind und sich auch noch tatsächlich jemand dran hält!


    etwas anderes als "nach bedarf" hätte mir helene nicht durchgehen lassen so haben wir im alter von 5,5 monaten im schnitt 13 mal in 24 stunden gestillt (ich hatte mir das eine zeitlang mal aufgeschrieben), während eines schubes war die spitze 18 mal in 24 stunden

    wenn ich eine zu volle brust hatte, hab ich sie auch angelegt (da hat sie dann meistens schon "hilfreich" getrunken).
    was ich bis heute bereue: ich hatte mal einen milchstau. ganz brav hab ich helene oft angelegt, auch nachts zum trinken alle 2 stunden geweckt ... naja: VORHER hatte sie nachts durchgeschlafen (6-12 stunden), danach für etwa 15 monate nicht mehr


    zebra, was sagst du der frau aus dem GVK? sprichst du sie drauf an? du könntest ihr LLL - Das Handbuch für die stillende Mutter: Amazon.de: Baby empfehlen. mir hat es sehr weitergeholfen.

    lg, karin

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stillen nach Kaiserschnitt
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  2. Welche Milch nach dem Stillen?
    Von Lotte im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  3. Ernährung nach dem Stillen was wann wie
    Von Rusky im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  4. Stillen nach Bedarf !?
    Von sunrise im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige