Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 138

Thema: ⫸ Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

11.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Zitat Zitat von linchen Beitrag anzeigen
    Das mit der Pre Nahrung dachte ich auch
    Man füttert Pre und gibt es dann ad libido, oder irre ich mich da ?
    Genau. Pre gibst Du genauso nach Bedarf wie Muttermilch auch. Das kann stündlich sein oder auch erst nach fünf Stunden. Wie Baby es möchte.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    als sie damals wochenlang gelitten hat unter dem abpumpen und dem nicht stillen können rief sich mich an un fragte nach meienr Meinung
    Ich sagte sofort sie solle sich nicht weiter stressen und soll abstillen
    So hatte es einach keinen Sinn
    Gestern sagte sie auch das sie mir dafür so dankbar war, weil sie da erst das Gefühl hatte es sei wirklich okay. Und danach ging es ihr besser

    Mein Eindruck ist, das sie ein echtes Stilltrauma hat. Ihr Mann sieht das aber eher von der anderen Seite mit den oben genannten Gründen
    Daher hegt sich in mir immer noch der Wunsch Ihr helfen zu können jnd ihr zu zeigen das es auch anders gehen kann

    Eigentlich dachte ich immer das wäre wie die Geburt
    Man vergisst die Schmerzen irgendwann. So war es bei mir, aber bei Ihr scheint es sich eingebrannt zu haben

  3. #13
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Genau. Pre gibst Du genauso nach Bedarf wie Muttermilch auch. Das kann stündlich sein oder auch erst nach fünf Stunden. Wie Baby es möchte.
    Den Beiden wurde gleich die 1er ans Herz gelegt
    Ich hab davon ja keine Ahnung, nur das was ich lese, da Jonathan Fertigmilch gehasst hat

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Huhu,

    ich hab mir vor Lütti null einen Kopf gemacht, ob ich Stillen nun besser finde als Flasche, oder nicht. Ich bin total unbedarft ans Stillen ran gegangen und es ist (vielleicht auch deswegen) super gelaufen.

    Seitdem hat sich meine Meinung natürlich auch geändert, ich kann in wenigen Fällen nachvollziehen warum man nicht zumindest in der ersten Zeit versucht dem Kind die bestmögliche Nahrung zu geben die es gibt. Die Natur hat Muttermilch mit allem ausgestattet was das Kind gerade in den ersten Wochen benötig, was eine künstliche Milch dem Kind einfach nicht ersetzen kann.
    Mit der Entscheidung für ein Kind entscheide ich mich natürlich auch für Veränderungen und auch Abstriche im meinem Leben. Dem Kind aus reiner Bequemlichkeit (Aufwand, Durchschlafen etc.) Muttermilch vorzuenthalten, finde ich persönlich dann zu egoistisch.

    Aber wie auch immer, wenn jemand nicht stillen möchte muss man das akzeptieren, und ich würde da niemandem reinreden. Ich denke wir sind uns wohl zum Grossteil hier auch einig, dass die genannten Gründe Käse sind... Es ist immer ein Unterschied, ob aus welchen Gründen nicht gestillt werden kann.

    Aber wie gesagt ein heisses Thema, ein Kind wird natürlich auch mit der Flasche gross (so wie ich, und ich erfreue mich einer sehr robusten Gesundheit), und am Ende des Tages muss jeder selber entscheiden wie er sein Kind ernährt..

  5. #15
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Vielleicht kann deine Freundin mal mit einer Stillberaterin reden. Sich alles von der Seele reden und dann entscheiden wie sie beim 2. Kind verfährt. Oder sie findet eine Hebamme, die sich sehr gut mit dem Thema auskennt, mit der sie in der zweiten Schwangerschaft reden kann.

  6. #16
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Sorry, ich mußte jetzt wirklich ein wenig schmunzeln ala "naja, sie hat ja nun ein Stilltrauma..."

    Bei 2. Kind kann es doch anders und viel besser laufen! Annika konnte ich nur 6 Wochen voll stillen und 3 weitere Wochen Zwiemilchernährung. Jannik habe ich 4 Monate nahezu voll gestillt und dann mit Beikost begonnen, weil er einfach reif dafür war und ich eh jeden Abend mit dem Fingerfeeder einer ordentliche Menge "nachsetzen" mußte. Dann hatte ich 2 fiese Milchstaus hintereinander, sonst wäre es vielleicht noch ein bißchen länger als 5,5 Monate geworden.

    Vielleicht war sie schon beim ersten Kind nicht richtig vom Stillen überzeugt und deshalb klappte es vielleicht auch nicht so richtig. Und nun ist sie beim 2. Kind eben dagegen. Die Gründe sind eigentlich egal Linchen! Wenn man beim Stillen nicht mit "Herz und Verstand" bei der Sache ist, dann gibt man vielleicht doch besser die Flasche... Wenn sie dann so wesentlich entspannter dabei ist, mag das auch die bessere Variante für diese Familie sein.

    LG Cosima

  7. #17
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Zitat Zitat von Juule Beitrag anzeigen
    und am Ende des Tages muss jeder selber entscheiden wie er sein Kind ernährt..

    ...dann brüllt es am Abend aber schon soooo laut, dass es alles als Nahrung nehmen würde - egal was...

    *joke*

  8. #18
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    hallo linchen,
    also grund 1-2 wird sie wirklich vergessen können :-)

    ansonsten: da ist wirklich jede frau anders. ich hatte null probleme mit stillen (milcheinschuß trotz KS, es war nichts wund, keine brustentzündung, nie ein milchstau, oder sonstwas), trotzdem konnte ich mich damit nicht so wahnsinnig anfreunden. ich habs bis zum beginn der beikost ca. 5 monate durchgehalten, weils ja fürs kind wirklich das beste ist. immer mit dem mantra "es ist ja das beste".
    also, um deine frage zu beantworten: ich empfand es nicht unbedingt als "das beste das mir je passiert ist". aber es ist auch nicht so schlimm, daß man es nicht eine zeit aushalten könnte.

    also ich verstehe, wenn wer nicht stillen will. die gründe deiner freundin sind teilweise allerdings quatsch :-) von wegen wer weiß, ob muttermilch überhaupt besser ist usw...aber cosima hat schon recht. besser entspannter die flasche, als mit gewalt stillen.

    lg sweety

  9. #19
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Also ich finde ihr Verhalten recht nachvollziehbar:
    Sie hat wie du so schön sagst, sicher ein "Stilltrauma", und sucht jetzt eben nach Gründen, warum "das Stillen ja eh nicht so toll ist". Vielleicht sollte sie wirklich lieber versuchen, das mit professioneller Hilfe aufzuarbeiten, da hätte sie wahrscheinlich mehr davon. Aber ob du ihr das klarmachen kannst/solltest ist wieder eine andere Frage...

  10. #20
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen

    Hallo Linchen,

    also ich kann verstehen, dass Du da Deine Freundin absolut nicht verstehen kannst. Mir geht es da genau so.

    Bei meiner Freundin war es ähnlich. Beim ersten Kind wollte sie gar nicht stillen, war ihr zu "aufwändig". Beim zweiten Kind dann wollte sie stillen, weil sie inzwischen doch von den Vorteilen überzeigt war - ihre Aussage. Dann kam die Geburt. Die war nicht ganz einfach, das Kind wurde dann per Notkaiserschnitt geholt. Und dann -und jetzt kommt für mich der Hammer- hat sie entschieden, doch nicht zu stillen weil "die Geburt schon stressig genug war". Da fällt mir nichts mehr ein. Außerdem könne sie so nachts auch mal durschlafen und ihr Mann kann die Flasche geben...

    Ich hab da auch lange mit ihr geredet, aber es bringt nichts. Jeder ist da eben anders.

    Mir ist das Wohl meines Kindes wichtiger, als nachts durchzuschlafen.
    Aus dem Grunde werde ich auch Levi wieder stillen,so lange es geht. Bei Line habe ich 13 Monate gestillt und ich habe mein Bestes dazu gegeben, dass mein Kind das Beste erhält, nämlich Muttermilch. Das ist meine Sicht. Stillen ist nicht immer einfach, auch ich hatte zweimal nen Milchstau, dann so viel Milch, dass ich literweise Pfefferminztee trinken muste usw. Und dennoch ist es mir ganz arg wichtig, meine Kinder zu stillen. Aber im Endeffekt muss das jeder für sich entscheiden, was ihm wichtig ist.

    Ich würde nicht mehr groß mit ihr drüber reden. Sie wird ihre Meinung nicht ändern und aus meiner Erfahrung bringt das nur ungute Stimmung zwischen Euch beiden.

Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stillen oder nicht stillen???
    Von Zuckerschnecke im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32
  2. Unser Kirchenheft, fast fertig - Eure Meinungen
    Von Anna13 im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 7
  3. Eure Meinungen ...
    Von *Mel* im Forum Eheringe
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige