Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: ⫸ Stillen in der Öffentlichkeit in Italien???

11.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ Stillen in der Öffentlichkeit in Italien???

    hallo,

    wir fahren ja am kommenden samstag zum gardasee und da ist mir die frage aufgetaucht, wie denn die italiener das stillen in der öffentlichkeit sehen? ich hab kein problem damit, hannah in einem cafe zu stillen. man sieht nichts - ist alles gut verdeckt und ich plaziere mich nicht mitten in den raum sondern such mir dann schon einen nebentisch. wie sehen das die italiener? weiß das zufällig jemand von euch?
    ich will ja nicht unbedingt negativ auffallen ...

    sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Huhu Sabine!

    Ich kann nicht aus Erfahrung sprechen, sondern nur mutmaßen:
    Für die Italiener sind Kinder und Mütter doch absolut "heilig".
    Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass es damit Probleme geben könnte!

    Gruß

    Judith

  3. #3
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    P.S. Ich ändere mal den Titel ein bißchen, so dass vielleicht einige Italien-Expertinnen noch hier reinschauen!

  4. #4
    sabrini
    Gast

    Standard

    Mh, schwierige Frage??
    Hab sogar mal meinen Papa gefragt.. der erste Satz von ihm : am Gardasee sind doch mehr Deutsche als Italiener..
    Na gut , ich denke soweit du das nicht total offensichtlich machst, sondern wie immer ganz dezent ( kenn das Problem ja auch, stille auch da wo ich bin) dürfte das kein Problem sein. Sonst geh halt im Restaurant z. B da hin wo auch die Wickelmöglichkeit ist...

    Bewusst gesehen habe ich ehrlich gesagt noch nie eine Sitllende Frau in Italien.

    Lg Sabrini ( wir kommen aber auch aus dem dicksten Süden)

  5. #5
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    @judith

    danke für die überschriftenänderung

    @sabrini

    wir haben wegen hannah hp gebucht. sind also nicht so viel in restaurants unterwegs.

    ich werde einfach mich in eine ecke zurückziehen und so dezent wie möglich meine maus füttern.

    danke!

    sabine

  6. #6
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Aaaalso...

    ich habe damit keine Erfahrung und keine Ahnung....


    kann allerdings nur sagen, dass ich es eher befremdlich finde, WENN sich jemand, und zwar egal ob Italiener oder sont wer, darüber mokiert, wenn eine Frau ihr Kind stillt.
    Die wenigsten legen dabei gleich beide Busen blank, sondern haben dezent das T-Shirt drüber und das Kind an der Brust.

    Ist es nicht das Natürlichste der Welt, dass eine Frau ihr Kind anlegt und füttert? Ist es nicht eines der schönsten Dinge, die es im Leben ginbt; ich meine, so viel Wärem und Zuneigung und gleichzeitig Versorgung der Grundbedürfnisse- wo gibt es das sosnt wenn nicht beim Stillen?

    ICH finde, du kannst bedenkenlos stillen.

    Alles Gute,
    Katrin

  7. #7
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    @ Katrin: So sehe ich das eigentlich auch. Hab mir da nie nen Kopf drum gemacht. Aber letzte Woche waren wir mit einer guten Freundin bei Ikea und hinter uns am Tisch hat eine Frau ihr Baby gestillt. Ganz dezent, Spucktuch drüber und so, man hat echt nichts gesehen. Und da meinte meine Freundin doch allen ernstes, dass das ja wohl nicht sein müsse, so in der Öffentlichkeit und dass sie das ja nicht verstehen kann, wie das jemand machen kann *wunder*. Sie ist selbst sehr kinderlieb und möchte auch in ein bis zwei Jahren loshibbeln, deshalb hat mich diese Einstellung echt gewundert. Sie meinte dann, als ich gesagt habe, dass ja manche Babys alle eineinhalb bis 2 Stunden gestillt werden müssten und dass man da ja gar nicht mehr aus dem Haus gehen könnte, dass sie vorm Weggehen daheim stillen würde (eh klar, Baby hat immer dann Hunger, wenn es terminlich am besten passt...) oder sich eben ins Auto oder so zurückziehen würde... Also sooo locker ist die Öffentlichkeit dann vielleicht doch nicht immer???

    @ Sabine: Sorry für ein bisschen OT, zur Frage kann ich nichts sagen. Aber an Deiner Stelle würde ich es auch so machen, dass ich mich in eine ruhige Ecke zurückziehen und dezent füttern würde. Und prinzipiell sehe ich es auch so wie Judith, dass in Italien ja "alle" so kinderlieb sind und die Mama über alles stellen, so dass es theoretisch gerade dort keine Probleme geben dürfte...

    Liebe Grüße und einen schönen Urlaub!
    Sabsi

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    @Sabsi: ja, das meine ich: sowas kommt von modernen, jungen Leuten... mich wundert´s echt nur! Das unsere Omas da vielleicht verklemmter waren, weil anders erzogen: okay! Doch so oder so finde ich einfach: ein Busen ist doch nix besonderes, er ist überall schon im Vorabendprogramm zusehen...manchmal sogar mehr!!! Was soll da der Aufschrei wenn ein Kind seine Milch bekommt? Es ist ja nicht der Liebhaber, der schmatzend an der Brust liegt... osrry, da könnte ich mich in rage reden, weil wir im Kindergarten so oft solche Debatten haben, weil sich manche belästigt fühlen, wenn eine Mama irgendwo sitzt und stillt...

    Sorry Sabine fürs O-T

  9. #9
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    kein problem wegen o.t.

    finde ja die debatten darüber auch mehr als "lästig". mir ist es halt schon passiert, dass eine ältere dame mich angesprochen hat, ob das sein muss. aber das war am anfang und ich war noch nicht so geübt was pulli-hochschieben und bh-öffnen. seitdem gehe ich, wenn viele ältere leute im cafe sind, entweder in den wickelraum (nur wenn er gut riecht) oder ins auto. ist aber kein problem für mich.

    ich will in italien einfach nicht auffallen wenn ich da meinen pulli hochzieh. andere länder - andere sitten. deswegen frag ich lieber mal nach ...

    sabine

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von mondhexe
    Ort
    Idstein
    Alter
    39
    Beiträge
    413
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @Sabine ich würd mir da gar keine Platte drüber machen, dein Kind hat Hunger ...basta....da gäbe es für mich gar keine Disskusion und derjenige der sich da bei mir drüber beschweren sollte der soll gleich mal in Deckung gehen.

    Hatten letzens auch sowas in Wiesbaden beim Shoppen...da hatte Mausi halt wieder Hunger (trotz gutem Stillen vorm Losfahren aber es war halt warm)
    Ich mich also auf ne Bank gesetzt und gestillt. Muss dazu sagen das wir das Tragetuch dabei hatten, und ich mich darin richtig eingewicktelt hatte, man hat also gar nix gesehen es sei denn man muste unbedingt von oben ins Tuch reinschauen.
    Uns gegenüber an so nem Eisstand saß so ne "alte Schachtel" die uns ganz pikiert angeschaut hat (sah auch so aus als wenn sie überlegt ob sie was sagt) ......

    Oli meinte nur trocken zu mir, "okay wenn die alte jetzt noch weiter rüber guckt werd ich sie mal ansprechen, das sie aufhören soll so laziv an ihrem Eis zu lecken"

    Sie meinte dann, als ich gesagt habe, dass ja manche Babys alle eineinhalb bis 2 Stunden gestillt werden müssten und dass man da ja gar nicht mehr aus dem Haus gehen könnte, dass sie vorm Weggehen daheim stillen würde (eh klar, Baby hat immer dann Hunger, wenn es terminlich am besten passt...) oder sich eben ins Auto oder so zurückziehen würde... Also sooo locker ist die Öffentlichkeit dann vielleicht doch nicht immer???
    Hm ja da redet jemand der keine AHnung hat. Siehe Beispiel oben, ich hatte sie wirklich gut gestillt eh wir los sind, und wir fahren nur 20 min bis Wiesbaden (und normalerweise hat sie einen 3 h Rhythmus am Tag) aber da waren es dann plötzlich eben nur knapp 1 h ...was soll ich machen, durch ganz Wiesbaden zurückrennen zum Auto?

    Klar wenn es sich anbietet mach ich das auch lieber in nem Wickelraum in nem Kaufhaus (Kommt aber auf den Raum an, sprich er muss sauber und hell sein und eventuell ne gute Sitzmöglichkeit) dann ist es ja dort auch bequemer und meist ruhiger.

    Aber wenn ich in nem Cafe sitze werd ich da wohl kaum aufs Klo gehen, kann mir nicht vorstellen das einer der anderen Gäste gerne auf dem Klo speißen würde...also warum sollte mein Kind das machen?

    Kat

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in der Ferienwohnung - was muss mit?? (Italien)
    Von Wildcat im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 22
  2. Stillen bis der Schulbus kommt
    Von tauchmaus im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 33
  3. Stillen oder nicht stillen???
    Von Zuckerschnecke im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32
  4. Weddingplaner für Italien
    Von Martina im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige