Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: ⫸ Spricht nur mit uns-Lob von unerwarteter Seite

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Spricht nur mit uns-Lob von unerwarteter Seite

    Hallo!
    Oh Mann, erst kriegen wir im Kiga zu hören, daß Melissa nur müde und unbeteiligt ist. Ok, Problem gelöst, Kind schläft nachts durch und ist tagsüber fit.

    Heute kam der nächste Schlag. Eine ihrer Erzieherinnen kam auf mich zu und fragte, ob Melissa sprechen kann Hääää? Wie jetzt? Klar kann Melissa sprechen. Sie quatscht den ganzen Tag und singt sogar. Teilweise kriegt sie schon ganze Sätze mit 4-5 Wörtern raus.
    Im Kiga spricht sie nicht, gar nicht! Auch nicht mit den anderen Kindern ?) .
    Ich weiß, sie ist schüchtern und tut sich etwas schwer gegenüber Fremden, aber sie ist nun über ein Jahr im Kiga. Muß ich mir da jetzt Sorgen machen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Mmh, merkwürdig finde ich, dass die Erzieherin erst jetzt damit ankommt. Wenn sie schon 1 Jahr im Kindergarten ist und dort nicht spricht hätte sie das meiner Meinung nach schon eher zur Sprache bringen sollen.

    Spricht sie denn dort überhaupt nicht? auch nicht mit anderen Kindern?

    Ich hab hier mal nen link, vielleicht ist das ja interessant für dich:http://www.rund-ums-baby.de/entwickl...en+von+Fremden

    lg
    steff

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    So ein Quatsch!

    Benedikt spricht auch sehr wenig im Mini-KiGa, aber hier kann er einen ein Schnitzel ans Ohr quatschen... Und teilweise schon richtig gut... Vorhin sagte er ganz aufgeregt: "Mama guck mal, ich hab das ganz alleine geschafft!"

    Ich würde mir keine großen Gedanken machen... Mich haben die Erzieherinnen inzwischen etwas beruhigt und meinten, dass auch bei ihm irgendwann der Knoten des Schweigens platzen wird :-)

    LG, Marina

    P.S. meine Schwester konnte übrigens erst mit 3,5 Jahren reden... vorher hat sie einen Wortschatz von etwa 15 Worten gehabt und auf ein mal plapperte sie los wie ein Wasserfall...

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    dervkleinste meiner freundin ist 2 und redet nur zuhause wirklich. und auch dort nur mit eltern und verwandtschaft. er ist jetzt 2 und fängt jetzt erst an mit außenstehenden zu reden (kiga, freunde der familie, selbst mit der patentante) zuhause quatscht er wie ein buch.
    neulich kam er alleine auf mich zu und erzählte mir was. ich war völlig von den socken.
    meine cousin hat sogar die ersten 2jahre in der schule nicht gesprochen. wenn sie aufgerufen wurde, kam auch keine wort.

    das die erzieherin erst jetzt was sagt, finde ich komisch.
    aber duweißt ja, dass melissa sprechen kann.

  5. #5
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Hi

    naja Melissa ist laut Ticker 2 Jahre 2 Monate? Vielleicht haben sie das erstmal beobachtet, es gibt ja Kinder die erst spät anfangen mit sprechen, wann hätten sie dass den früher ansprechen sollen?
    Aber wenn sie daheim spricht würd ich mir da wohl erstmal keine Sorgen machen, das im Kiga kommt bestimmt noch.

  6. #6
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Naja, aber EIN JAHR Beobachtungszeit sit schon sehr lange! Klar gönnt man den kleinen Eingewöhnung, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man ein Jahr nicht ein Wort von dem Kind hört und gar nichts sagt.
    Also ich hab das jedenfalls nie so gehandhabt.

    DU weißt ja, Molly, dass sie spricht, und sie wird auch im KiGa noch auftauen, ganz sicher. Ich hatte immer wieder mal Kleine, die länger brauchen, gerade wenn sie so jung in den KiGa kamen.

    LG, Katrin

  7. #7
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Mmh, ich schätze auch mal, dass das noch von alleine kommt. Wir hatten auch einen Jungen im KiGa, der nichts gesprochen hat (da waren wir aber schon 3 oder 4), und ich erinnere mich noch, dass keiner mit ihm spielen wollte, weil er ja eh nichts gesagt hat und eben so seltsam war. Kinder sind grausam... Und je mehr ausgegrezt wird, umso größer die Überwindung, doch zu sprechen, denke ich, oder? Ich denke, ich würde bei Gelegenheit mal nen KiA drauf ansprechen, ob das normal ist - einfach für mich zur Beruhigung.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Sabsi, Kinder sind nicht grausam. Kinder sind einfach irre ehrlich und ohne Vorurteile oder Kategorien. Und wenn du jemanden nicht sympathisch findest, gibst du dich auch nicht mit ihm ab, oder?

    Ich hab es aber nicht immer so erlebt, dass die Kinder, die nicht sprechen, ausgegrenzt wurde, denn die hatten trotzdem oft tolle Spielideen, die sie eben nicht verbalisiert aber trotzdem deutlich gemacht haben. Nicht sprechen heißt nicht gleichzeitig Ausseinseiter!

    Molly, was erzählt die Kleine denn vom KiGa, hat sie ne Freundin, trifft sie sich mittags mal mit jemandem? DAS würde ich dir empfehlen, denn dann schließt sich erst mal ein Kontakt und das genügt vorläufig für ein neues Erleben.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Melissa ist seit über einem Jahr im Kiga, also müßte die Auftau-Phase ja nun eigentlich vorbeisein.

    Ich hab in meiner Gruppe aber auch ein Mädchen, die bei uns kaum spricht, wo die Mama aber sagt, daß sie zu Hause ein Quatschfass ist.
    Ich mach mir erstmal keine SOrgen.
    Treffen nach dem Kiga ist kaum möglich, höchstens im Sommer auf dem Spielplatz zufällig. Ich hab keinen Kontakt zu den anderen Müttern.

    Melissa gefällt es im Kiga, sonst würde sie nicht jeden Morgen ohne sich nochmal nach uns umzudrehen, da reinmarschieren.

  10. #10
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spricht nur mit uns

    Zitat Zitat von Molly25 Beitrag anzeigen
    Treffen nach dem Kiga ist kaum möglich, höchstens im Sommer auf dem Spielplatz zufällig. Ich hab keinen Kontakt zu den anderen Müttern.
    DAS finde ich allerdings sehr schade. Ich finde es schon wichtig, dass Kinder auch privat Umgang mit Gleichaltrigen haben. Und wie Katrin schon geschrieben hat, fällt es vielleicht leichter, sich einzelnen Kindern in vertrauter Umgebung zu öffnen und mit denen dann auch im KiGa zu sprechen...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich sehe nur die erste Seite ?!
    Von Sonnenschnuckel im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 11
  2. FKB1: Lob und Lieblingsrezepte
    Von Jill im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 26
  3. Seite mit Gutscheinen
    Von ninerle im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 3
  4. Seite einrichten mit Wordpad
    Von Tanzboje im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 1
  5. tolle seite mit geschenken!!!
    Von becca im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige