Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Welche Spielküche ist empfehlenswert?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Miele gourmet international Küche mit Geräusch 95 cm

    1 11,11%
  • Smoby miniTefal 24460 - Profi Küche Excellence

    8 88,89%
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

Thema: ⫸ Spielküche - Tefal oder Miele?

14.12.2017
  1. #11
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Wir haben vorgestern auch die von Ikea gekauft, Jarina kriegt sie dann zu Weihnachten. Ich mag einfach keine Plastikspielsachen.
    LG. Pasta


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Bei uns gibt es zu Weihnachten auch eine Holzküche, allerdings von den beschützenden Werkstätten hier. Sie ist der von jako-o sehr ähnlich und diese Plastikküchen mag ich auch gar nicht so gerne.
    Die von Miele (diese rote) habe ich heute auch gesehen und sie wirkte meiner Meinung nach qualitativ nicht so dolle.

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    weit mehr als das plastik "stört" mich die größe. ich weiß langsam nicht mehr wo all die sachen stehen sollen. aber lina hat bei bekannten so toll mit den anderen kids an der tefal-küche gespielt, dass mir das dann auch wieder wert ist. die plastikdinger können halt von beiden seiten bespielt werden.

    @ikea-küche
    ich habe mir die eben noch einmal angeschaut und um ehrlich zu sein finde ich dann andere holzküchen doch noch schöner. diese finde ich zum beispiel ganz schick: Rossmann Versand - Sun-International Kinder- Küchencenter aus Holz

  4. #14
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Ist alles geschmackssache, aber was ich bedenken wurde:

    Diese ganzen elendigen kleinteile die die kuchen da so haben, wirst du die nächste Zeit alleine vom Boden auflesen. Daher würd ich auf minimalausstattung gehen. Und spielen tun Kinder mit allem viel toller als mit dem was daheim steht ;-)

  5. #15
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Beim Stichwort Holzküche kann ich nur immer wieder unsere von Jakoo empfehlen.
    Auch von beiden Seiten bespielbar und vor allem nicht so billiger Pressspan, wie man ihn oft bei den Holzspielküchen sieht (Ikea mal ausgenommen).

    JAKO-O Online-Shop - Kindermode, Babymode, Spielzeug und mehr...:*Küchenblock Holz

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    ich war gestern bei toy´s ur us und da waren einige plastik küchen aufgebaut und die sahen einfach schrecklich und sehr sehr billig aus. schau dir die doch einfach mal in echt an und entscheide dann nach gefühl.

  7. #17
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Wir haben sowohl eine Plastikküche (so ein Billig-0815-Teil, steht im Garten) und eine Holzküche, die steht bei Jonah im Kizi.
    Für drinnen würde ich auch keine Plastikküche haben wollen, für draußen ist es aber sehr praktisch, weil Jonah da wirklich nach Lust und Laune mit Erde/ Sand und Wasser dran spielen kann.

  8. #18
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Zitat Zitat von wichita Beitrag anzeigen
    weit mehr als das plastik "stört" mich die größe.
    Ja, damit hätte ich auch ein Problem. Annas Küche steht bei uns im Durchgang zwischen Küche und Essbereich/Wohnzimmer und passt da auch nur hin, weil sie so klein ist. Ein Riesending und dann auch noch asu Plastik wäre mir da ein sehr großer Dorn im Auge - und da bin ich einfach zu egoistisch für.

    @Spielwert: Ich hänge mal ein Foto von Annas "Küche" an - Kostenpunkt etwa 20 Euro für das Topfset von Ikea und das Regal. Der Rest in ein alter Pällbo-Hocker und jede Menge Kleinkram aus unsern Schränken/Werkzeugkisten. Anna bespielt ihre Küche täglich sehr intensiv, gleich nach dem Aufstehen gehts los. Und sie hat da wirklich nicht viel mehr Möglichkeiten, als Legosteine/Dekosteine/Perlen/Schrauben/Dübel von einem Topf in den andern zu räumen, drin zu rühren und uns dann freudestrahlend mit der Ankündigung "Nudelsuppe!" eine Kelle voll zu servieren. Aber gerade das macht sie eben seeehr gerne. Wir wollen irgendwann noch mehr Features einbauen, ein paar Drehknöpfe dran machen und vielleicht eine Tür reinsägen. Mal sehen. Aber nötig scheint das gerade nicht zu sein.

    @Kleinteile: Ja, manchmal nervt es, wenn überall im Wohnzimmer Schrauben, Gardinenhaken und Dekosteine vom "Kochen" verstreut sind. Aber es ist auch relativ schnell wieder eingesammelt.
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Küche.jpg  

  9. #19
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    cool ellen :-)
    majas küche besteht im moment auch aus einem holzhocker und meinem tupperzeug, wahrscheinlich gefällt ihr die von ikea dann nicht halb so gut wie unsere "selbstgebastelte" ;-))

    ich denk ja bei sowas auch immer an den ganzen plastikmüll, irgendwann werden die dinger ja wieder entsorgt, genauso wie die leuchtstäbe bei den laternen ;-)

  10. #20
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielküche - Tefal oder Miele?

    Wir haben bei Anna halt festgestelt, dass sie viel lieber mit "richtigen" Sachen spielt als mit Spielzeug. Sie liebt Tupperzeug, unsere Kerzenschublade, all unser Werkzeug und mein Nähzeug, wie Garnrollen, Knöpfe, Perlen, Taschen und Beutel. Da befasst sie sich echt stundenlang mit. Bobbycar, Kugelbahn, Brioeisenbahn, Duplo, Puppen etc. fallen da ziemlich gegen ab. Deshalb wäre auch die Größe einer solchen Küche für mich ein wichtiges Argument - wer weiß, wie lange und intensiv sie bespielt wird, aber sie steht ja 24 Stunden rum...

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tefal Actifry
    Von sabsi0312 im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 8
  2. Spielküche
    Von Bianca im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  3. wer kennt blomberg? oder lieber miele?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige