Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: ⫸ Spielen Eure Kinder? :-)

12.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Zitat Zitat von hase Beitrag anzeigen
    (...nur Victor braucht hier irgendwie immer keine Pause. Der rennt in sein Zimmer, wirft die Kleidung von sich, schnappt sich seinen Besen und ist eine Hexe. Eine böse Hexe.)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Bei uns ist es auch ähnlich, Luisa spielt irgendwie auch nicht so richtig. Momentan will sie am liebsten sofort wenn wir heimkommen raus auf den Spielplatz und da will sie dann den ganzen Tag bleiben, oder Roller fahren, Steine sammeln ect.

    Drinnen spielt sie gerne Gesellschaftsspiele, malt gerne, bastelt und hört gerne Hörspiele und beschäftigt sich mit ihren Büchern. Ab und zu spielt sie dann auch in Ihrem Zimmer, aber anstatt ihre Puppen, Barbies oder so spielt sie dann Rollenspiele mit ihren gesammelten Steinen...

    lg
    Stefanie

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    meine beiden kleinen spielen sehr ausgiebig mit ihren autos. zusammen, aber auch alleine. ab und an zoffen sie sich um ein bestimmtes auto.
    eick war und ist unser eisenbahner. er hat schon mit 2,5jahren fast ausschließlich mit seiner eisenbahn gespielt. häuser aus lego dazu gebaut usw.

  4. #14
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Also Marika macht sogar Rollenspiele mit den Erbsen auf ihrem Teller. (die unterhalten sich dann, schreien panisch "hilfe! ich werde aufgefressen, du mußt mir helfen!" und heulen dann dramatisch den kameraden hinterher wenn sie ihm nicht helfen konnten... Mein Kind hat eine manchmal etwas zu blühende Fantasie - oder sieht zu viel fern. )

    Sie spielt viel auch alleine - freut sich aber immer, wenn jemand dazukommt.
    Malen, basteln, Gesellschaftsspiele sind zur Zeit super-IN.
    Aber dann gibts auch immer wieder Momente in denen sie sich ihre Legomännchen schnappt, die irgendwelche Abenteuer erleben. Oder ich werde zu Tanzvorstellungen von ihr eingeladen, oder muß bei "Mutter, Vater, Kind" das "Schulkind" spielen...

    Bei ihr ist es also sehr gemischt vom Spielverhalten her.

    Bei dem Kind meiner Freundin sind Rollenspiele so gut wie gar nicht vorhanden. Laut Kindergärtnerin muß es bei ihm sogar mehr gefördert werden.

    Aber so extrem ist es bei Sarah doch nicht, oder? Ich meine, sie spielt doch auch mit Puppen (wenn auch nicht so ausgiebig) und auch beim Malen, basteln etc wird doch die Kreativität gefördert.
    Wie ist es denn mit anderen Kindern zusammen? Nie "Vater-Mutter-Kind-Spiele"?
    Denn, wenn es nur zuhause wenig gespielt wird, würde ich mir absolut keine Gedanken machen.
    ich kann mich hier komplett bei Rocca anschließen. Greta ist auch eine Meisterin im Erfinden. Vor allem nach dem Abendessen wenn wir z.B. manchmal noch Zeit haben etwas sitzen zu bleiben, mein Mann und ich uns unterhalten, dann wird mit Messer/Gabel/Löffel eine Geschichte erzählt. zu süß. Man darf sie nur nicht zu genau beobachten (eher aus den Augenwinkeln), sonst hört sie auf.

    Bei uns ist das Spielen auch tagesformabhängig. Mal will sie nach der Kita einen Film gucken, mal rennt sie sofort in ihr Zimmer und malt, bastelt,schneidet, klebt. MAl will sie mit mir kuscheln, Bücher angucken.

    Greta beachtet z.B. ihr Puppenhaus auch derzeit eher selten. Sie erfindet eher eigene Spiele und wickelt sich und die Puppen in Tücher/Schals/Schlafanzugoberteile.
    Wenn sie draussen im Garten ist, dann sammelt sie Steine, Äste, Blätter, rennt und singt und ab und an wird mal eine Runde mit dem Puppenwagen gedreht. Meist spricht sie mit sich selbst, erzählt sich Geschichten, ist in sich versunken und und träumt durch die Gegend.

    ich würde mir keine Sorgen machen

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Zitat Zitat von ich Beitrag anzeigen
    Meist spricht sie mit sich selbst, erzählt sich Geschichten, ist in sich versunken und und träumt durch die Gegend.

    Witzig - wie Marika. Verstellt sie dabei auch übertrieben die Stimme? Dann könnt ich mich immer totlachen. Sie klingt dann oft wie Fräulein Rottenmeier von Heidi.

  6. #16
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Bei Emily ist das Tagesformabhängig.

    Manchmal weiss sie sich nur schwer alleine zu beschäftigen, aber meistens klappt das ganz gut.
    Sie spielt dann momentan bevorzugt mit Barbies, am Liebsteb in Verbindung mit ihren heiß geliebten Pferden. Dann spielt sie auch noch gerne mit den Pferden alleine, oder aber auch ganz hoch im Kurs momentan: Ihr Playmobil Reiterhof den sie zum Geburtstag bekommen hat. Daran kann sie sich echt stundenlang verspielen.

    Dafür bastelt und malt sie nicht sehr gerne. Wir sind da gerade noch am Erforschen woran das liegt. Beim Elterngespräch im Kiga meinten sie dass Emily Ergotherapie bräuchte. Da ist sich unser Kia nicht wirklich sicher und will nun erst mal mit dem Kiga Rücksprache halten um das besser einzuschätzen.

    Aber immerhin beginnt sie langsam zu puzzlen. 24-36 Teile sind nun endlich für sie machbar.
    Was sie auch liebt ist Memorie. Da ist sie wahnsinnig schnell. Generell muss ich sie eher zu Gesellschaftsspielen animieren, aber wenn sie dann dabei ist, hat sie spaß dran.

    Ach und was sie auch noch gerne macht: Sich mit ihrem Schmuck behängen und schminken. *lach*
    Da kann sie sich auch ewig alleine beschäftigen.

  7. #17
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    @nadine: oh, das klingt ja wirklich voll süß bei greta und ich finde es toll, wie schön sie sich allein beschäftigen kann.

    ok, johanna ist noch jünger, das kann man sicher nicht vergleichen. aber das spielverhalten zu hause ist auch anders als im kiga. dort macht sie rollenspiele und bespielt viel die puppen und die küche. zu hause fast gar nicht. ich könnte mir auch vorstellen, wenn sie das in der kita macht, reicht ihr das auch. und da sie dort spielkameraden hat, macht das sicher auch viel mehr spaß als allein zu hause.

    allein spielen ist hier noch nicht so angesagt, dass wird aber hoffentlich noch kommen. und zusammen spielen, kommt bestimmt noch. später kann man ja auch zusammen basteln, wenn dimonik die geduld fdafür hat

  8. #18
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Mit sich selbst spricht Emily auch. Auch schön mit verstellter Stimme. *lach*

  9. #19
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Jonathan spielt auch sehr gerne und beschäftigt sich sehr viel alleine oder spielt mit Smilla
    Rollenspiele sind bei uns auch gerade sehr belieb und es ist zu süss ihn dabei zu beobachten
    Am liebsten ist er dann aber alleine in seinem Zimmer und man hört es dann von weitem wie er mit sich und allen möglichen Gegenständen im Zimmer redet

  10. #20
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spielen Eure Kinder? :-)

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Witzig - wie Marika. Verstellt sie dabei auch übertrieben die Stimme? Dann könnt ich mich immer totlachen. Sie klingt dann oft wie Fräulein Rottenmeier von Heidi.
    Na klar. Oder Mama wird nachgeäfft. Das ist immer mein Spiegel. Frl. Rottenmeier scheint im Alter unserer Kinder ja "prägend" zu sein. Stimme in die tollsten Tonlagen bringen.....zu göttlich.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo schlafen eure Kinder?
    Von loonaluca im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 45
  2. Wie zahnen eure Kinder?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  3. Nehmen Eure Eltern / Schwiegereltern Eure Kinder?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  4. Eure älteren Kinder
    Von Rapunzel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige