Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: ⫸ Smilla lehnt ihren Papa ab

17.12.2017
  1. #11
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Smilla lehnt ihren Papa ab

    Huhu
    Das beruhigt mich schon sehr das das auch bei anderen so ist.
    Wenn Smilla mit meinem Mann alleine ist, geht es auch einigermaßen
    Sie ist auch generell ein Kind was entweder gleich jemanden mag, oder eben nicht
    Und sie ist sehr misstrauisch anderen gegenüber.
    Naja nun hab ich durch Smillas Krankheit auch ne Menge mit ihr durch. Es verbindet eben nochmal anders.
    Aber ich bin guter Dinge das es irgendwann mal besser wird
    Im Moment sind beide Kinder total auf mich fixiert
    "Mama" höre ich von morgens bis abends und auch in der Nacht, das schlaucht ganz schön


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Smilla lehnt ihren Papa ab

    Enya ist auch ein totales Mamakind. Wenn ich daheim bin, darf nur ich sie ins Bett bringen bzw. bettfertig machen. Auch wenn er morgens in die Arbeit fährt, gibt sie ihm kein Küsschen, ruft nur aus der Ferne "Tschüß Papa". Aber ich weiß, dass sie ihn dennoch total liebt. Denn wenn er von Arbeit kommt, rennt sie gleich hin. Sie spielt mit ihm Pferdchen und albert rum. Aber die Mama ist eben die Mama. Ich mach da jetzt aber auch keinen Stress, dann bring ich sie halt ins Bett und gut ist. Die Phase geht auch wieder vorbei. Einfach nehmen wie es kommt.

    Alles Gute für euch. Ich bin mir sicher in 10 Jahren wird Smilla den Papa sowas von um den Finger wickeln

    Andrea

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Smilla feiert ihren 1. Geburtstag
    Von Melli78 im Forum Glückwünsche
    Antworten: 13
  2. Smilla schielt - Erfahrungsberichte ?!
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige