Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 95

Thema: ⫸ "Sicherheitsbedürftiges" Kind - Upd. September 2011

16.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    Zitat Zitat von connychaos Beitrag anzeigen
    l

    aber kann es sein, dass du dir zuviele gedanken darüber machst, in dem sinne von " oh, wie soll es heute wieder werden?" ?????

    das spürt anton doch.
    Das glaube ich auch mit Sicherheit! Aber wie soll ich das denn abstellen? Es macht mich wirklich schon etwas nervös inzwischen.

    Je gelassener ich bin, desto gelassener ist er ja auch.

    LG
    Ulla

    P.S. Und das du Anton nicht hast weinen hören, grenzt wohl an ein Wunder. Ich hatte den Eindruck, dass er sehr oft quengelig war. Na ja, ich versuche natürlich auch diese Situationen zu vermeiden.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    Zitat Zitat von ulla Beitrag anzeigen
    Meint Ihr, es könnte sein, dass ich einfach zu viel mit ihm unterwegs bin? Kann es sein, dass Anton einfach mehr Ruhe braucht? Kann es da einen Zusammenhang geben?

    LG
    Ulla
    probier das doch einfach mal 1-2 wochen aus, das du mehr zuhause bleibst und ihr euch zeit für euch nehmt?

    lg sabine

  3. #33
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    Gute Idee! Nur wie soll ich das umsetzen? Echt Leuten absagen?

    LG
    Ulla

  4. #34
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    also ich seh zumindest zu, das ich 1-2 tage in der woche habe, wo ich zuhause bin. das brauch ich auch für mich, selbst wenn ich dann hier am rumputzen bin. ja sieht man sich halt nur alle 1 1/2 wochen, und nicht jede woche. aber es geht.
    bin sonst auch echt viel auf achse. aber für j-p ist es daheim bzw aufn spielplatz oder so viel schöner

    lg sabine

  5. #35
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    ulla, hast du schon mal was von den selbsterfüllenden prophezeiungen gehört.

    oft trifft es zu, dass man seine erwartungen im verhalten des anderen bestätigt bekommt.......... insofern wäre es mit anton und dir ein ping-pong-spiel.

    vielleicht ist der von sabsy vorgeschlagene weg wirklich eine möglichkeit für euch. auch wenn du dafür treffen absagen mußt.

    lg conny

  6. #36
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind?

    Zitat Zitat von ulla Beitrag anzeigen

    Aber es macht mich fertig. Der Kleine hängt wie ein Klette an mir und wehe ich betrete dann mal einen anderen Raum. Das Geschrei könnt Ihr Euch nicht vorstellen. Oder doch, zumindest diejenigenm, die ihn beim K&K Treff kennengelernt haben.

    Manchmal frage ich mich dann schon, ob wir etwas falsch machen oder gemacht haben?

    Och Ulla ..ich weiss, es kann an den Nerven zerren, aber Du hast mit Sicherheit nichts falsch gemacht.

    Ich fand Anton zuckersuess. Klar, hat er mal geweint, aber ich fand es jetzt nicht extrem viel...ich fand, dass er einfach sehr an seiner Mama haengt. Das hilft dir jetzt natuerlich nicht weiter...

    Leider hab ich keinen Rat fuer Dich, ich hoffe einfach, dass es mit jedem Tag etwas nachlaesst....Du schaffst das....

    Gruss,
    claudi

  7. #37
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    Heute war es sehr ruhig, wir waren gar nicht weg. Anton hatte eh ein wenig Durchfall und hat mehr als sonst geschlafen. Ich glaube das war schon ganz gut!

    Danke für Euren Zuspruch!

    LG
    Ulla

  8. #38
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    ulla, ich hab mir das nochmals überlegt wegen dem vielen unterweg sein. wir sind ja auch so ein duo welches ständig on tour ist. hannah braucht tatsächlich zeit für sich. hab das heute gemerkt! sie wollte einfach nur spielen und für sich sein!

    vielleicht braucht anton das auch?

    wie schon gesagt: ihr zwei schafft das schon!

    lg
    sabine

  9. #39
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 14.6.

    Ja, du hast bestimmt Recht. Wir brauchen das ja schließlich auch...

  10. #40
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat noch jmd. ein besonders "sicherheitsbedürftiges" Kind? Upd. 9.7.

    Mal ein kleines Update:

    So ganz ganz langsam habe ich den Eindruck, dass es Anton diesbezüglich besser geht. Was ist in dem einen Monat passiert?

    1. Stille ich Anton nur noch morgens, das hat er gut angenommen und es führt zu mehr Unabhängigkeit.

    2. Läuft Anton jetzt und hat sichlich Freude daran, er ist sehr zufrieden.

    3. Fremdelt Anton weniger, er lässt sich auch mal von anderen Leuten auf den Arm nehmen oder bleibt mit ihnen zusammen.

    4. Schafft er es in Gruppen auch mal für 5 Min. alleine mit anderen Kindern zu spielen als nur bei mir zu bleiben.

    5. Unternehmen wir jetzt wirklich weniger und das führt zu viel mehr Ausgeglichenheit bei Anton.

    Tja, das ist die sachliche Kurzzusammenfassung. Ich merke, dass es mir gut tut, dass Anton sich langsam auch mal von mir lösen kann. Trotzdem versetzt es mir einen Stich, wenn man sich immer wieder mal Sprüche anhören muss. Klar, die sind meist nicht so gemeint, aber es nervt trotzdem.

    Heute z.B. war Anton im Rahmen eines Krabbelgruppentreffs sehr mutig und hat ein paar Mal mit den anderen Kindern gespielt ohne dass ich dabei sein musste. Irgendwann hat er mich dann aber doch gesucht und ist weinend durch die Gegend gelaufen. Eine andere Mutter fragte mich dann ob er müde ist oder ob das normal wäre. Ich sagte dann, ja das passiert oft. Sie sagte dann nur "oh das muss ja anstrengend sein". Es war nicht bewertend, aber es war für mich trotzdem überflüssig. Versteht Ihr das?

    Manchmal würde ich mir auch wünschen, dass Anton einfach mal drauf los läuft und so wie die anderen Kinder für eine längere Zeit spielt ohne immer nach Mama zu schauen. Aber so ist es eben nicht.

    Nur fühle ich mich manchmal so verantwortlich dafür. Als ob ich was dafür könnte, als ob ich es entschuldigen müsste. Voll blöd eigentlich. Ich kann es ja auch nicht erzwingen, das bringt ja nichts.

    Na ja, Ihr sehr es ist ein Auf und Ab, hoffentlich geht es jetzt weiter bergauf!

    LG
    Ulla

Seite 4 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FOTOWETTBEWERB SEPTEMBER Thema "gestreift/Streifen" >>AUFLÖSUNG<<
    Von susette im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 23
  2. Antworten: 7
  3. FOTOWETTBEWERB NOVEMBER 2011 - neues Thema "(M)eine Stadt"
    Von Malo24 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 7
  4. FOTOWETTBEWERB Oktober 2011 - neues Thema "HEIMAT"...
    Von Malo24 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 16
  5. Antworten: 41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige