Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: ⫸ Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

16.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Wir haben für alle drei diese Schwimmhilfe:

    Schwimmschule Delphin - Trier (links dann auf patemtierte Schimmhilfe klicken)

    Bei dieser Schwimmschule habe ich damals mit Alex nen Babykurs gemacht. Mit dem Teil liegt er nun richtig wie beim schwimmen im Wasser. Das ist toll. Zudem ist sie leicht an und auszuziehen und ist sehr leicht. Und je größer er wird, nimmt man dann halt Verbindungen raus. Und später hat man ne normale Schimmnudel. Wurde schon oft auf das Teil angesprochen - ich finde es super klasse! Vielleicht verschicken die ja auch.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Wir haben stinknormale Schwimmfluegel und Schwimmringe. Amy hatte die den ganzen Sommer an und hatte ihren Spass im Wasser. Mit den Schwimmfluegeln kam sie besser klar. Damit konnte sie besser in den Pool springen .

    Egal, was die Kinder nutzen, dabeibleiben muss man bei den kleinen sowieso immer.

  3. #13
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Mensch es gibt ja doch mehr Alternativen als ich dachte
    Danke für Eure Mühe

    Klar dabei bleiben tut immer jemand von uns aber ich will das er einfach was bequemes hat, wo es nicht jedes Mal beim anziehen Diskussionen gibt und bei normalen Schwimmflügeln hab ich nur die Kindheitserinnerung, das die scheuern
    Aber die sind nach so mehr als 2 Jahrzehnten vielleicht auch überholt

  4. #14
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    vom anziehen her sind bei uns die schwimmscheiben am bequemsten - die steckt man einfach auf den arm drauf. aber wie gesagt, von denen wird lukas richtig wund am oberarm.
    aber auch das anziehen der schwimmflügel ist hier kein problem. wir blasen immer eine kammer auf, dann wird das teil auf den arm gesteckt und die zweite kammer aufgeblasen. lukas hat sich noch nie beschwert und gescheuert hat da noch nie was.

  5. #15
    Mitglied Avatar von ☆ joy ☆
    Ort
    Koblenz / Leer
    Alter
    39
    Beiträge
    893
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    huhu,

    wir haben für beide Kinder einen Schwimmhilfeanzug mit Lichtschutzfaktor

    so etwas hier:

    SCHWIMMHILFE - SWIMSUIT - mit PROTECTOREN - PINK 3/4 bei eBay.de: Bademode (endet 10.12.10 19:23:16 MEZ)


    (natürlich nicht in rosa ;O))

    lg

  6. #16
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Es gibt auch bei den Schwimmflügeln verschiedene Größen. Wenn die zu groß sind, scheuern die wirklich.
    Aber unsere passen super und ich würde auch nichts anderes kaufen. Er kann sich damit gut bewegen und
    alleine lassen tut man sie in dem Alter eh nicht.

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Bei Jonas hatte sich aus Schwimmflügeln und Schwimmgürtel der Gürtel als perfekt rauskristallisiert. Er konnte sich dann auch bereits mit knapp über 3 Jahren ohne Hilfe über Wasser halten, nachdem wir nach und nach die Klötzchen reduziert hatten.

  8. #18
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Wir haben auch die Kraulquappen (im babyschwimmen getestet und für super befunden).
    Lilli hatte von den normalen Schwimmflügeln immer rote Arme und hat sich geweigert die anzuziehen.
    Die Kraulquappen sind super anhenehm da sie keine Kanten haben und das Kind liegt höher im Wasser (also der Kopf schaut mehr raus).
    Im Babyschwimmen wurde uns auch von Westen und Gürteln abgeraten wegen der Lage im Wasser.
    GLG und viel Spass in Florida

  9. #19
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Zitat Zitat von Paigie Beitrag anzeigen
    Im Babyschwimmen wurde uns auch von Westen und Gürteln abgeraten wegen der Lage im Wasser.
    Ich glaube, es kommt sehr darauf an, für welchen Zweck man eine Schwimmhilfe sucht. Fürs richtige Schwimmenlernen sind nach Expertenmeinung Schwimmflügel Mist, weil das Kind eine total falsche Haltung im Wasser einnimmt und senkrecht hängt und eben nicht liegt. Bei uns im Schwimmkurs werden deshalb auch nur Nudeln, Bretter und Schwimmringe verwendet, und die Kinder können meist locker mit 3 Jahren ganz ohne Schwimmhilfe schwimmen.

    Wenn man aber ein Nichtschwimmerkind alleine "planschen" lassen will, sind Schwimmflügel o.ä. trotz der eigentlich "falschen" Haltung einfach sehr praktisch, denke ich. Wir haben für Anna einen Schwimmring und lassen sie im flachen Wasser halt ohne Schwimmhilfe planschen, das geht prima. Aber für euren Pool würde ich wohl auch einfach Schwimmflügel anschaffen.

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwimmflügel oder Schwimmweste ?

    Solltest Du dich für eine Schwimmweste entscheiden, achte darauf, dass diese einen Gurt zwischen den Beinen hat. Manche Westen für Kinder haben den nicht, so dass sie im schlimmsten Fall aus der Weste rausrutschen und nicht mehr richtig gehalten werden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwimmflügel richtig anwenden
    Von Mause im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige