Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 17 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 166

Thema: ⫸ Schultasche: Scout vs McNeill

18.12.2017
  1. #1
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Frage ⫸ Schultasche: Scout vs McNeill

    Hallo ihr Lieben!

    Ich war am Samstag mit Lukas mal wegen Schultaschen schauen. Leider gab es in den beiden Geschäften, in denen wir waren, kaum Beratung. Also haben wir selber ein wenig rumprobiert (als Lehrerin weiß ich ja gsd ein wenig über das Thema Bescheid ).
    vom Sitz her haben am besten der Scout Nano und der McNeill ergo light gepasst. Leider gab es die beiden nicht im selben Laden, sodass kein direkter Vergleich möglich war.

    Jetzt wollte ich mal Fragen, ob welche von euch Scout oder McNeill Schultaschen zuhause haben und wie zufrieden ihr damit seid.
    Oder vielleicht standen ja einige vor einer ähnlichen Entscheidung und können mir sagen, warum sie sich für welches Modell entschieden haben...

    Wir wären echt dankbar für Entscheidungshilfen... Lukas fand übrigens beide Modelle toll.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Wir haben uns nun für einen Scout entschieden. Der saß bei Emily einfach am Besten und sie hat sich am wohlsten damit gefühlt. Wie er sich nun im Schulalltag bewährt kann ich ja noch nicht sagen. ;-)

  3. #3
    Senior Newbie
    Ort
    Niederbayern
    Alter
    41
    Beiträge
    153
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Wir haben auch den Scout Nano - zwei Mal sogar. Greta ist schon in der 3. Klasse und ihrer sah nach 2 Schuljahren immer noch super aus. Deshalb bekam Lotta zum Schulanfang das gleiche Modell mit natürlich anderem Motiv Wir sind auch jetzt nach dreieinhalb Jahren bzw. einem halben Jahr noch sehr zufrieden.

    Liebe Grüße,
    Caro

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Wir haben den McNeill ergo Light und sind bisher super zufrieden mit ihm. Luis wollte ja unbedingt einen mit Dinomotiv und da gab es letztes Jahr nur den von McNeill. Es gab zwar auch einen von Scout, aber der war mir zu bunt und Luis hat sich auch gleich in seinen Ranzen verguckt.
    Der McNeill ergo light soll wohl leichter sein als der Scout Nano und für etwas kleinere Kinder gedacht sein. Da Luis ja eines der jüngsten Kinder in seinem Jahrgang ist, hat der McNeill auch am besten bei ihm gesessen.
    Ich denke, man sollte echt rumprobieren und vergleichen, welcher Ranzen letztendlich richtig passt. Für uns war der McNeill ergo light die richtige Wahl.

    LG Schäfi

  5. #5
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Vom Sitz her passen beide, finde ich. Obwohl Lukas auch der jüngste seines Jahrgangs ist, ist er zugleich so ziemlich der größte ;-)

    Leider können wir nicht direkt vergleichen... Hier führt anscheinend niemand beide Marken.

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Mit Schultaschen wollte ich mich im Sommer beschäftigen... ist das naiv? Gibts dann mal wieder nichts mehr?

  7. #7
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Zitat Zitat von hase Beitrag anzeigen
    Mit Schultaschen wollte ich mich im Sommer beschäftigen... ist das naiv? Gibts dann mal wieder nichts mehr?
    Diesen Gedanken hatte ich auch schon, wobei ich die Suche auf Frühjahr geschoben hätte.
    Aber ich fürchte, selbst dann ist alles schon leergekauft.... *seufz*

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von cinderella
    Alter
    39
    Beiträge
    2.836
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Linus hat den Scout Mega und wir sind damit sehr zufrieden.

    Für mich zählen bei einem Schulranzen neben einem guten Sitz am Kind, die Handhabung für das Kind selbst und ob er praktisch aufgeteilt ist. Wir haben uns damals zuerst für ein Modell entschieden und erst danach für das Motiv. Wäre es nach Geschmack gegangen, wäre es etwas ganz anderes geworden, aber der ändert sich ja in den hoffentlich 4 Jahren die dieser Ranzen schon halten sollte, auch öfters.

    Bzgl. deiner beiden: Beim Nano würden mir die Außentaschen fehlen. Pausenbrot und Trinkflasche gehören für mich nicht innen rein, sondern sind in Außentaschen einfach besser aufgehoben. Außerdem nutzt Linus die gerade im Winter für seine Warnweste und Mütze/Schal. An die Innenaufteilung kann ich mich jetzt nicht mehr so erinnern, aber ich meine die war auch nicht so toll.
    Der McNeill ergo light hat zwar Außentaschen, aber diese Zugbänderteile machen zumindest meine Kinder nie richtig auf oder zu. Für ne Flasche gut, für mehr aber auch nicht. Von innen kenne ich ihn nicht.

    Bitte bedenkt auch, dass eure Kinder sowohl bis zur Einschulung aber vorallem auch noch danach wachsen. Stellt euch mal Tornister, die für sehr kleine Schulanfänger gemacht sind an einem 3. oder 4. Klässler vor. Bei einem zierlichen Mädchen kann ich das Argument ja noch verstehen, aber nicht bei einem normalen Jungen. Einer der Gründe, warum der Nano damals bei uns ausgeschieden ist. Linus ist jetzt nicht gerade super groß, eher ganz normal und er kam mit dem Mega von Anfang an gut zurecht.

    Achja, Linus trägt den Ranzen "nur" im Schulgebäude und über den Schulhof zum Auto, da er nicht in die Schule laufen kann. Ist zu weit. Daher war der Punkt Gewicht (ob nun ne halbe Tafel schokolade mehr oder weniger) für uns nicht so relevant.

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Ich finde schon, dass ein Ranzen zu dem Schulanfänger in der Größe passen sollte . Was nützt mir der Ranzen, der meinem Kind erst in der 3. Klasse passt, am Schulanfang. Dann sind Haltungsschäden oder Rückenprobleme vorprogrammiert. Und wenn der Ranzen in der 3. Klasse zu klein sein sollte, dann muss er eben das Schuljahr noch durchhalten und bekommt dann in der 4. Klasse einen Rucksack, den in diesem Alter dann eh die meisten wollen.
    Klar, ein zu kleiner Ranzen ist auch nichts. Aber dann lieber passend am Anfang als von Anfang an zu groß und erst später passend. Luis läuft z.Bsp. 10 Minuten zur Schule, da ist es schon wichtig, das der Ranzen gut passt und nicht zu groß ist. Daher hätten wir den Scout Mega gar nicht nehmen können, denn der hat auch ein ziemliches Eigengewicht gehabt.

    Daher finde ich es wichtig, den Ranzen beim Kind selbst zu probieren und nicht nur nach der Optik zu gehen.

    LG Schäfi

  10. #10
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schultasche: Scout vs McNeill

    Nur kurz, zum eigentliche Thema kann ich mangels Erfahrung nichts beisteuern. Bei meiner Schwägerin in der Nähe gibt's nen Laden mit Beratung, dort probieren die Kinder die Schulranzen mit einem Plastiküberzieher an, sodass sie nicht nach dem Aussehen gehen können. So wird der beste Sitz ausprobiert und dann können die Kinder eben erst danach aus den verschiedenen Dekoren auswählen. Find ich klasse. Mal sehen, ob es den Laden in ein paar Jahren auch noch gibt.

Seite 1 von 17 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jemand von euch Tchibo-Scout?
    Von blugirl im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 84
  2. Große Umhängetasche/Schultasche gesucht... logstoff?
    Von Josiejane im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige