Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: ⫸ Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

13.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Daumen runter ⫸ Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Gestern, kurz nach 23 Uhr, hat uns unser kleiner Schatz einen ganz schönen Schrecken eingejagt. Durchs Babyfon haben wir ihn husten und weinen hören und sind sofort zu ihm, da hat er praktisch keine Luft mehr bekommen. Mann, war das schrecklich! Wir sind natürlich sofort ins nächste Krankenhaus, wo sie uns gesagt haben, daß das ein Pseudokrupp-Anfall war.

    Er mußte dann inhalieren und hat ein Cortisonzäpchen bekommen, wodurch die Atemwege wieder abgeschwollen sind, so daß er besser atmen konnte. Trotzdem hat er in der Nacht noch oft gehustet und geweint, so daß wir alle kaum geschlafen haben.

    Die Wahrscheinlichkeit, daß das heute Nacht wiederkommt, liegt bei 30%!!!!

    Drückt mir die Daumen!

    Danke....

    LG

    tauchmaus


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    sabrini
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Oh nein du arme !! Das ist was ganz schreckliches!! Drück euch die Daumen das es nicht nochmal wieder kommt!!!

    Da würde ich auch Panik bekommen!!

    Lg Sabrini

  3. #3
    Evelyn
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Ach Gott du Arme,

    das sind ja Horrovorstellungen jeder Eltern. Gott sei Dank, konnte man ihm helfen. Wünsche euch eine entspannende Nacht

    LG

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Ich wünsche eurem Kleinen gute Besserung und euch allen eine ruhige Nacht. Meine Daumen sind gedrückt.

    Liebe Grüße,
    bloomy

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Oje, wie schlimm!! Wünsche eurem Kleinen gute Besserung, das er
    bald wieder fit ist.

    LG
    von Bianca & Jolina

  6. #6
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Oh Tauchmaus,
    das klingt ja heftig. Zum Glück habt ihr so schnell reagieren können.
    30% Wahrscheinlichkeit sind ja nicht viel, sicher werdet ihr diese Nacht verschont.

    LG und gute Besserung für Jonas,
    blugirl

  7. #7
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Oh je, das klingt ja schrecklich. Hoffentlich geht heute Nacht alles gut, aber immerhin seid ihr jetzt vorbereitet.

    LG Ellen

  8. #8
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Hallo Tauchmaus.
    Ich kann mir gut vorstellen wie schrecklich das für euch gewesen sein muss.
    So hat das Asthma meines großen damals auch angefangen.
    Drücke euch ganz dolle die Daumen das so etwas nie wieder passiert.

    LG Nadine

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Liebe Ute,

    boah, das ist ja richtig heftig. Oh man, was für ein Schock.

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass es diese Nacht besser wird!

    LG
    Ulla

  10. #10
    barbia
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    Hallo Tauchmaus,

    das ist der absolute Horror. Alleine die Vorstellung bringt meine Nackenhaare zum Stehen. Gut das ihr das gleich mitbekommen habt.

    Meine Schwester und ich hatten als Kinder auch Pseudo-Krupp-Anfälle. Ich bekam immer Prednisolon und meine Schwester später immer Cortison. Ein Kinderarzt gab meiner Mutter mal den Tipp, wenn meine Schwester einen Anfall hat, solle sie sich mit ihr vor das Tiefkülfach oder ins Badezimmer, mit laufender heißer Dusche stellen. Diese Luft bringt die Kinder zum Durchatmen.

    LG Bianca

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein kleiner Schreck in der Morgenstunde
    Von linchen im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 9
  2. Nach der Freude kam der Tiefschlag :-( upd: 29.08
    Von Nadine84 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 84
  3. Party in der Nacht, UD nach 3 Wochen
    Von Sille im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige