Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Thema: ⫸ Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

17.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht

    So, 11 Monate nach dem letzten Anfall war es heute nacht wieder so weit! Aber nun waren wir vorbereitet und haben das Ganze mit eiskalter, frischer Luft und einem Cortisonzäpfchen schnell in den Griff bekommen!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Oh weh.

    Ich bin derzeit auch immer in Bereitschaft. Noch dazu hat Felix eine Bronchitis. Der Doc meinte auch ich solle drauf vorbereitet sein. Ist ja auch das passende Wetter für einen Anfall.

    Ich muss mir noch ein Zäpfchen besorgen! *aufschreib*

    Ich drück die Daumen, dass nun Ruhe ist.

    Sille

  3. #33
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Auweia!

    Ich drück die Daumen dass nun aber ruhe ist und er so schnell keinen Anfall mehr bekommt.

    Ich hab mal noch eine Frage:
    Wie unterscheidet sich so ein Krupphusten-Anfall von einem "normalen" Hustenanfall der von einer Erkältung kommt? *ratlosbin*

    Emily hatte vor knapp 3 Wochen einen schlimmen Hustenanfall.Das war sooo heftig und wurde dann an der frischen Luft besser.Unser Kia meinte dann,dass es ein Krupphusten-Anfall gewesen sein könnte.Emily war allerdings auch stark erkältet.Deshalb bin ich mir da nicht so sicher.
    Es war auch Nachmittags passiert.Ich dachte eigentlich das passiert nur Nachts.Oder irre ich mich da jetzt?


    Liebe Grüße und gute Besserung an den kleinen Mann,Jessi

  4. #34
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    ohje... wünsche euch ne gute besserung.

    @Jessi: Bei einem Kruppanfall bellen die kinder richtig.... den unterschied hörst du!!!

  5. #35
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Danke für die Antwort Nadine.
    Nee dann war das bei Emily wohl nur ein Erkältungsbedingter Hustenanfall.
    Aber gut zu wissen wie sich das unterscheidet.

  6. #36
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Hoffe dem kleinen Jonas gehts wieder besser?

    Ich hab auch gerade ein bissel Angst, dass uns soetwas passieren könnte. Paul hat die letzte Nacht auch ganz schlimm gehustet und immer wieder geweint (hat dann bei uns im Bett geschlafen). Die KiÄ hat eine beginnende Bronchitis festgestellt. Bekommen Hustensaft und sie hat für den Notfall uns ein Cortisonzäpfchen mitgegeben...Das beruhigt ein bissel.

    Eine ruhige Nacht, LG tiffi

  7. #37
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Bei einen Pseudokrupp Anfall verengt sich die Luftröhre und der Kehlkpf schwillt an. Deswegen "bellen" die Kinder dann und haben Atemnot. Normaler Husten ist ja eher von der Lunge her und meist mit Schleim und röcheln verbunden.

    Und normalerweise sind die Kinder dann (noch) NICHT erkältet. Das kommt erst später. Sozusagen ist der pseudokruppanfall der Vorbote der Erkältung.

    Sille

  8. #38
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    So, jetzt hat Jonas die erste Nacht nicht mehr durchgehustet und wir sind endlich wieder etwas ausgeschlafen. Ein zweiter Anfall kam nicht mehr.

    LG

    tauchmaus

  9. #39
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Oh je, der arme kleine Zwerg!
    Schön, dass es nicht ein zweiter Anfall kam!

    Na, da kann ich mich ja auf einiges gefasst machen.......*hilfe*

    LG Anja

  10. #40
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schreck in der Nacht UPD nach 11 Monaten der zweite Pseudokruppanfall!

    Naja, nicht jedes Kind bekommt Pseudokrupp, aber wenn, dann sollte man schon informiert sein, was man tun muß. Ansonsten bei Baby/Kleinkind mit Atemnot sowieso immer sofort den Notarzt rufen!

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein kleiner Schreck in der Morgenstunde
    Von linchen im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 9
  2. Nach der Freude kam der Tiefschlag :-( upd: 29.08
    Von Nadine84 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 84
  3. Party in der Nacht, UD nach 3 Wochen
    Von Sille im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige