Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: ⫸ Schnuller / Nuckel

13.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    also ich hab da so noch keine erfahrung, würde aber wenn sie den schnuller eh nicht möchte ihr auch keinen geben. ich werd auch keinen geben, das hat ne menge nachteile und ist absolut nicht von nöten. höchstens mal bei einer längeren autofahrt, aber ansonsten bleibt der schnuller weg.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Huhu Danny,

    wir haben quasi das gegenteilige Problem - Lilly steht offenbar auf Gummi, bzw. Silikon... Ich stille sie fast immer nur mit Stillhütchen, meine Brustwarzen nimmt sie nur in ganz seltenen Ausnahmefällen direkt und dann auch nur die linke... Meistens fängt sie an zu schreien, wenn sie ohne Stillhütchen trinken soll, aber ich versuche sie langsam daran zu gewöhnen. Wir hatten ja anfangs Schwierigkeiten mit dem Stillen und so hat sie im KKH schon die Flasche bekommen und fürs Stillen hat mir die Schwester so ein Stillhütchen gegeben - da hatte sie sich dann sofort dran gewöhnt... Das ist halt auch nicht optimal...

    Bei den Schnullern nehmen wir auch die von Avent - die haben wir geschenkt bekommen und da wir ja eigentlich gar keinen Schnuller nehmen wollten, hatten wir auch keine anderen gekauft. Aber Lilly hat so ein Nuckelbedürfnis, da ging es irgendwie nicht anders.

    Aber ich denke, wenn Nathalie keine Schnuller mag, ist das doch okay. Und mit der Flasche würde ich es halt einfach hin und wieder probieren - das ist ja schon ganz praktisch...

    Liebe Grüße
    Lisa

  3. #13
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Zitat Zitat von Cheyni Beitrag anzeigen
    also ich hab da so noch keine erfahrung, würde aber wenn sie den schnuller eh nicht möchte ihr auch keinen geben. ich werd auch keinen geben, das hat ne menge nachteile undist absolut nicht von nöten. höchstens mal bei einer längeren autofahrt, aber ansonsten bleibt der schnuller weg.
    Das kannst Du ja so gar nicht wissen, wie das bei Deinem Kind mal sein wird.
    Bis zum ca.9 Monat haben die Kinder in extremes Saugbedürfnis,was sie nunmal nur durch Schnuller, Daumen, BW,oder Deinem Finger befriedigen können.
    Permanent stillen kannst Du ja nicht. Und ich habe es später verflucht, dass ich in gebückter Haltung neben dem Kiwas herlief, weil sie an meinem Finger nuckeln wollte, weil sie sonst geweint hätte!
    Einen Nuckel nahm sie da noch nicht.

    Ich hatte noch 2 Monate danach ne verkrampfte Nackenmuskelatur...

    Ich bin nach wie vor froh, dass ich ihr nicht sofort am Anfang einen Nuckel gegeben habe, aber nachdem das Stillen gut klappte, hätte ich es doch gern eher gehabt...

    LG Melli

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    darum sagte ich ja das ich da so keine erfahrungen habe. aber ich habe jetzt schon meine meinung darüber und werde sie so vertreten soweit es dann halt machbar ist.

    lg
    maike

  5. #15
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    hallo,

    ich würde verschiedene marken und arten (silikon, kautschuk) ausprobieren, ich bin HEILFROH dass helene den schnuller nimmt (gott sei dank problemlos und sogar verschiedene marken). gerade am anfang hatte ich offene, schließlich sogar eingerissene bw, ohne schnuller hätte ich bestimmt zu stillen aufgehört!

    @stillmöglichkeiten: deswegen würde ich nicht mit der flasche füttern. wenn wir unterwegs sind wird im auto oder im cafe/restaurant gefüttert. cafe weil ich dann nebenbei auch was trinken kann. ansonsten gehts überall wo man sitzen kann :-)
    die ersten paar wochen/monate war ich auch noch ein wenig zurückhaltend, heute ist es mir völlig egal, wieviele leute meinen busen (beim stillen) sehen, echt! und wenn man eine stoffwindel drüberlegt, sieht auch keiner was.

    lg, karin

  6. #16
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Ich denke grundsätzlich brauchen Babies keinen Schnuller.

    Klar ist dann aber auch, das die Mama eben viel öfter da sein muss, weil neben der Nahrungsaufnahme auch das Saugbedürfnis an der Brust ausgelebt wird.

    Finn hatte nie einen Schnuller (er wollte nicht...ich wollte nach stundenlangem Dauerstillen schon) und jetzt denke ich mir, meine Nr. 2 bekommt auch keinen. Die Zeit ist im Nachhinein betrachtet recht kurz, optisch häßlich finde ich es auch, beruhigen klappt auch so, einschlafen auch, abgewöhnen fällt dann flach und Geld spart man auch

    Faszinierend finde ich ja eher, das hier Babies noch so spät mit schnullern anfangen. Nachdem Finn keinen wollte, hab ich nie wieder welche gekauft und die ollen in den Müll geworfen. Habt ihr echt immer wieder neue gekauft und die reingesteckt?

    LG

    Amelie

  7. #17
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Das hat eine Freundin von mir tatsächlich gemacht. Ihre Anfangs-Schnuller hat sie mir damals gegeben, weil ihre Tochter nur noch eine bestimmte Marke wollte und schließlich (so mit vielleicht 4 Monaten) gar keinen mehr. Seit vielleicht 2 Monaten (!!! also wenn eigentlich gar nicht mehr soo das Saugbedürfnis vorhanden ist!!!) jetzt schnullert sie wieder - dauernd und ständig.

  8. #18
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Ja, ich habe auch verschiedene Schnuller gekauft.

    Habe so einmal im Monat probiert, ob sie einen nimmt und bin froh darüber, muss ich sagen, dass sie jetzt einen nimmt.

    Allerding ja auch nicht ständig...

  9. #19
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Also ich bin ja die absolute Schnuller-Verfechterin.
    Janna wollte anfangs auch keinen, ich habe das mit ihr dann regelrecht "trainiert" - erst nur bei guter Laune, und nach und nach hat es dann auch zum Beruhigen geklappt.
    Und ich bin heilfroh drum, dass ich zumindest noch die Option "Schnullergeben" habe, wenn Janna unterwegs knatschig wird...
    Den Tipp:
    dann kam der Tipp von der Stillberaterin, dass ich den Schnuller weglassen und statt dessen anlegen soll
    finde ich absolut unpraktikabel: Der Schnuller ist bei uns grade auch für Situationen da, wo ich eben nicht mal kurz die Brust auspacken kann, außerdem bin ich der Meinung, dass meine Brust in erster Linie zur Nahrungsaufnahme dienen soll und nicht als Schnuller. Janna hängt so schon oft genug dran und JA ich gebe zu, zwischendurch hab ich auch ab und zu was Anderes zu tun.
    Bzgl. Abgewöhnen: Ich denke, das lässt sich ebenso wie das Abstillen auch sehr sanft und ohne tränenreiche Szenarien hinkriegen. Zum Abitur ist noch keiner mit Schnuller gegangen .

    Bzgl. Marke: Wir hatten als erstes den Dentistar, und nach wie vor sind die Janna auch am liebsten.

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von amelie
    Beiträge
    2.174
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnuller / Nuckel

    Sarah nimmt nur den hier, der ist mir von mehrern Hebammen empfohlen worden, da er halbwegs "stillfreundlich" ist, sprich, nicht so sehr für Saugverwirrung sorgt. Ob´s generell so ist, kann ich nicht sagen, aber Sarah hatte nie Probleme - und wir haben den Schnuller schon nach 3,5 Wochen gegeben. Flasche hatte sie schon im KKH bekommen, da ich MuMi zufüttern musste, als sie so langsam getrunken hat. Die nimmt sie auch nach wie vor, wenn wir sie mal einsetzen, und völlig egal, von wem, der kleine Vielfraß

    LG
    Amelie

    ZWERGE.de - Stoffwindeln Tragen Stillen Naturkleidung Baby - Goldi-Sauger - Schnuller in Naturform WVP3

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nuckel-Größen * Haltet ihr euch daran?
    Von *Caro* im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 19
  2. Schnuller / Zahnfehlstellung
    Von sunrise im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  3. Ständig zerbissene Nuckel
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 4
  4. Kein Nuckel, keine Flasche *help*
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 20
  5. Schnuller...
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige