Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: ⫸ Schlafrhythmus

18.12.2017
  1. #11
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Ich habe hier mittlerweile über Nacht eine kleine Lampe brennen, die nur 0,4 W braucht.

    ISBN/ASIN: B000SIDE02



    Die haben wir relativ bald am Anfang gekauft, weil ich zum Stillen immer das Nachtlicht anmachen musste, um zu stillen und dann war Ella wach. Das Licht jetzt ist eigentlich eher funzlig, reicht aber in der Nacht um sehen zu können was das Kind macht oder um es zu füttern und auch das Kind kann sich nachts ganz gut orientieren, wenn es mal kurz wach ist.

    Ansonsten habe ich den seltenen Fällen hier Ella nachts durch die Wohnung getragen und ihr leise zugeflüstert, dass es dunkel ist und Nacht und alle Leute schlafen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Stillst du? Das war für mich immer die ultimative "Waffe", mein aufgedrehtes Baby runterzubringen.
    Das was er aus meiner Brust raus bekommt langt ihm für eine Stunde und das klappt auch nur alle 2h...

  3. #13
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Nimmt er einen Schnuller? Nur mal meine Ideen so ins Blaue hinein geschossen .

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.782
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Ich kann mich schon gar nicht mehr richtig erinnern, wie es bei Jan damals in dem Alter war.

    Mit einem Monat haben wir mit einem Gute Nacht Ritual angefangen. Bett fertig machen, gemeinsam Rolladen runterlassen, Fläschchen und Gute-Nacht Lieder. Das hat natürlich nicht sofort funktioniert, aber es ging nach und nach immer besser. Habt ihr schon ein Ritual für ins Bett bringen ? Den Rat haben wir damals in der Babygruppe bekommen.

    Ansonsten haben wir es von vornherein so gehalten, das Nacht Nacht ist. Wenn Jan wach war, haben wir geschmust, leise gesungen und ihn herum getragen.

    Tagsüber im Kinderwagen etc. schlafen wird euch sicherlich noch eine ganze Weile begleiten. Das ist ziemlich normal in dem Alter. Sie brauchen noch viel Schlaf. Bei Jan war es so, dass er mit ca. 5 Monaten keinen Nachmittagsschlaf mehr brauchte und mit ca. 9 Monaten auch kein Vormittagsschlaf. Ausnahmen bestätigen die Regel.

    Schnuller ist eine gute Idee.

    Wann stillst Du denn das letzte Mal ? Jan hat irgendwann eine Flasche vor dem zu Bett gehen bekommen. Reicht Deine Milch denn, wenn er schon nach zu kurzer Zeit wieder ankommt ? Bei uns hat es mit dem Stillen ja leider nicht geklappt, daher habe ich nicht so die dollen Erfahrungswerte.

  5. #15
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Ich mache es grundsätzlich wie Jill!
    Aurélie hatte es nach ein paar Tagen dann aber echt raus und mittlerweile klappt das ganz gut. Wenn sie nachts dann doch mal noch meckert hilft es wenn ich ihr (ohne Licht anzumachen, denn dann ist sie hellwach) die Hand auf die Brust lege und ihr den Schnuller gebe. Dann ist nach ein paar Minuten echt Ruhe.
    Ach und ein Nachtlicht haben wir auch dass sie sich ein bischen orientieren kann.

    Ansonsten hört es sich für mich, wie die anderen schon geschrieben haben, total normal an. ;-)

    Alles liebe für Euch!

  6. #16
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen
    Das was er aus meiner Brust raus bekommt langt ihm für eine Stunde und das klappt auch nur alle 2h...
    Achso, ich wollt noch schreiben: Das obige klingt ein bisschen bedrückt - hast du mal den Rat einer Stillberaterin gesucht?

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    An den Tagen wo es nicht klappt, ist da vielleicht der Abstand zum letzten Schläfchen kleiner? Sprich, das er einfach noch nicht müde ist?

  8. #18
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    indra, danke für den Thread.Darf ich mich mit einer Frage anschliessen?

    Bei deinem Minizwerg kann ich mich den anderen Mädels nur anschliessen. noch muss er einfach viel schlafen. Und ich würde nachts auch keine Action machen. Kaum Licht, kein lautes Sprechen(nur flüstern), leichtes wiegen. Dann klappt das bestimmt.und auch wir schlafen ja nicht jede nacht gleich.
    man könnte meinen, ich kenne mich aus....hahaha. Bei meinem 2.Kind bin ich grad ratlos.

    Lorenz schläft immer nur 30-40Minuten, es sei denn, wir fahren Auto.Dann geht es auch mal darüber hinaus.
    Mit den Kurzschläfchen ist es aber auch abends so. Da wird er gegen 20 uhr ins Bett gelegt und nach 30 Minuten ist er wieder wach. Er läßt sich nicht zum weiter schlafen "überreden". Somit ist er dann für wieder gut 2 Stunden wach und bei uns im Wohnzimmer.Zeit mit meinem Mann allein, habe ich NIE. Und unser Sohn ist nun mehr als 5 Monaate alt,langsam möchte ich etwas Zeit zu zweit haben(mal so 2 stunden)
    Gegen 22uhr gehe ich mit Lorenz gemeinsam ins Bett. ich habe Angst, das es ewig so weitergeht.

    War es bei noch jemandem so, dass das Kind abends mit auf dem Sofa war?Wenn ja, wie lange und wie habt ihr den Absprung geschafft?

  9. #19
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    Nadine, das was du beschreibst haben wir seit 9 Monaten und ein paar Tagen

    Ella pennt in den letzten 3 Wochen jetzt auch mal "schon" um 21:00 Uhr ein, sonst gegen 22:00 Uhr und am WE auch sehr gern mal noch später. Ich kann sie nicht zwingen zum Schlafen und angewöhnen kann man es den Kindern doch auch nicht. Wenn ich nicht müde bin hilft es auch nicht, dass ich mich hinlege. Tagsüber schläft Ella meist um die 1,5 Std. über den Tag verteilt als 3x30 min.
    Hier hat es übrigens auch nie geholfen sie das Abendschläfchen nicht machen zu lassen. Entweder war sie total übermüdet und hat gebrüllt oder aber sie hat trotzdem bis 22:00 Uhr durchgehalten.

  10. #20
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafrhythmus

    nadine, bei uns war es genauso ;-)
    ich dachte auch schon ich habe nie wieder paarzeit mit meinem mann
    maja und ich sind gegen 22.00 ins bett (sie hat die ersten monate NUR auf mir oder meinem mann geschlafen) wenn wir sie ins bett gelegt haben wurde sie wach (auch zwischen uns) - irgendwann ging es dann daß sie neben mir geschlafen hat und später konnte ich mich auch wegschleichen..... hat aber gedauert!
    bis heute ist maja eher ein schlechter schläfer, wenn sie wach wird MUSS ich mich zu ihr legen, sie schläft sonst nicht mehr bzw. brüllt die hütte zusammen, aber immerhin haben wir abends jetzt ein paar stunden ;-)
    es kommt jetzt aber immer öfter vor daß ich ins bett gehen kann wann ICH will - halte durch, es wird besser, auch wenn manche kinder länger brauchen :-)

    und ja ich weiß, leichter gesagt als getan, ich dachte auch es wird nie besser und ab und zu denke ich das heute noch ;-)
    aber es wird!!!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige