Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: ⫸ Puppenbuggy für Jungs?

17.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Puppenbuggy für Jungs?

    Huhu Ihr Jungsmamis,

    ich habe heute eine Riesendiskussion mit meinem Mann gehabt und würde daher gerne mal Eure Meinung hören.

    Habt Ihr oder würdet Ihr Euren Söhnen einen Puppenbuggy gekauft?
    Bei uns ist es so, dass Justus ständig den Mädels auf dem Spielplatz oder sonst wo unterwegs die Buggys wegnimmt und dann ganz stolz umherschiebt. Leider wollen die Mädels die auch direkt wiederhaben und es endet meist handgreiflich. Nun habe ich vorhin beim Toys einen total schicken blauen!!! Buggy gesehen und dachte, den könnte man ihm ja zum Geburtstag holen, dann hat er einen eigenen. Männe nun hat einen riesigen Aufstand gemacht von wegen das ginge auf keinen Fall, das wäre ja schließlich kein Mädchen und wie das ausschaut und ob ich ihn jetzt komplett verweichlichen will usw. Jetzt mal ehrlich, sehe ich das so falsch? Ein Mädchen spielt doch auch mit Autos und Parkhäusern usw., wieso nicht auch ein Junge mit nem (blauen) Buggy? Übrigens ist mein Mann auch der Meinung, dass er seiner Tochter auch kein Parkhaus kaufen würde, dafür aber so ziemlich jeglichen Zubehör für die Babyborn *ächz, irgendwie ist er da komisch*


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Ich finde ein Junge darf das (zumal blau, rosa wär auch nicht meins), wenn er das selber gern möchte (meiner zeigt da keine Ambitionen, sondern rennt jedem Fahrzeug hinterher, seine Puppe ignoriert er komplett).
    Ist zwar vielleicht etwas ungewöhnlich (man muss damit rechnen, dass sich mehr Leute umgucken als wenn ein Mädel den Buggy schiebt), aber mit verweichlichen etc. hat das m.E. gar nichts zu tun.

    LG,
    Jumi

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    hehe nette diskussion.

    jp liebt es auch buggys zu schieben, in der spielgruppe prügelt er sich regelmässig darum - mit den anderen jungs
    das nachbarskind hat einen, und den kann er im garten schieben, von daher kauf ich keinen. wobei ich nicht mehr als 5 euro für einen einfachne ausgeben würde. kannst ja deinen männe vorschlagen, er kann so nen tollen haba-holz-buggy kaufen, den kann er männlich anmalen
    ne mal im ernst, das doch schwachsinn wegen des geschlechts, n spielzeug zu verbieten.

    lg sabine

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Jonas hatte einen blau-gelben, bevor Freunde ihn sich vor Monaten ausgeliehen hatten und ihn bei irgemndwelchen Bekannten stehen ließen.

    Er hat den Buggy leer geschoben, allenfalls ein Auto reingelegt, aber geschoben hat er ihn seeeehr gerne.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Nico hat auch einen Buggy.
    Im letzten Herbst hatte er bei Bekannten einen gesehen und schob ihn stundenlang. Kurz danach gabs hier im Supermarkt einen ziemlich günstigen, und den hab ich ihm gekauft.
    Er schiebt ihn auch leer.. ab und zu kommt mal ein Auto rein oder seine Teeflasche ;-)
    Ich sag immer, daß er ja, wenn er erwachsen ist und selbst ein Baby hat, auch den Kinderwagen schieben wird... und das hat ja wohl nichts mit Weichei zu tun.

    Liebe Grüße
    Ela

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Ich finde es völlig o.k., daß auch ein Junge einen Buggy hat. Schliesslich soll er später ja auch mal seine Kinder im KiWa rumschieben, gell

    Die Zwillinge meiner Schwägerin (Junge und Mädchen) hatten auch BEIDE einen Buggy und BEIDE Autos. Mittlerweile sind sie 10 und jeder spielt hauptsächlich mit "geschlechtertypischen" Spielsachen. Das regelt sich mit der Zeit von ganz alleine. Trotzdem können die beiden super zusammen mit Puppen oder Autos spielen. Ich finde das super!

    LG
    Tanja

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Unsere Jungs hatte beide auch einen ich fand das nicht schlimm.
    Am Dienstag hat meine Mama einen für Chris gekauft (blau mit gelben Teddys hat 7,99 € gekostet und macht richtig krach ) weil immer den von seiner Freundin benutzt und ihn nicht mehr hergeben will.
    Gestern habe ich ihm noch die Baby Annabell (ab 1 Jahr gekauft).
    Patrick wird toben aber da muß er durch

  8. #8
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Hallo,

    wenn es ihm so viel Spaß macht, würde ich ihm einen Buggy gönnen! Why not? Männer schieben doch auch Kinderwagen, oder?? Und Frauen fahren auch Autos, genauso wie kleine Mädchen mit Spielzeugautos spielen....hauptsache es macht Spaß!!!

    lg
    Katrin

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Das Argument mit den Männern und den Kinderwagen habe ich auch gebracht. Aber angeblich ist das was gaaaaaaaaaaaanz anderes. Ich habe ihm auch gesagt, dass Justus nen Kinderschrubber und so was hat und er das ja auch OK findet. Sein Argument hierzu: Kochen und Putzen ist ja nicht nur Frauen- sondern auch Männersache und damit können Jungs nicht früh genug anfangen. Ach, irgendwie habe ich seine Argumente nicht ganz kapiert.

    Aber ich zeig Euch mal den Stein des Anstoßes:

    myToys.de - BABY born® Stroller, blau von Zapf Creation

    Ich finde den ziemlich hübsch.

  10. #10
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Puppenbuggy für Jungs?

    Der ist ja wirklich klasse! Angenommen, Justus hätte eine Schwester, die so einen Buggy besitzt, würde er doch auch damit spielen... oder würde dein Mann ihm den dann wegnehmen??

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: Puppenwagen oder Puppenbuggy - worauf achten?
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige