Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 119

Thema: ⫸ Pseudokrupp

16.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Arme Laluna, da seid Ihr ein ganz schöner Ausnahmefall! Ich habe immer noch die wage Hoffnung, daß Jonas nicht nochmal so einen Anfall bekommt, aber für den Notfall sind wir ja gerüstet. Bei ihm war es 2 Tage nach der Pneumokokkenimpfung, vielleicht war das zusammen mit dem Infekt einfach zu viel.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    ja, sagt der Doc auch. Allerdings hat mein Kleiner ja Asthma und daher kommen diese Anfälle eben sehr häufig. So ein Anfall ist dem Asthma anfall sehr ähnlich, wobei beim einen bellt er die ganze zeit, beim anderen pfeift er und kriegt langsam blaue lippen... armer kerl

  3. #13
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Hi
    Einen solchen anfall hatten meine beiden auch vor ca 4-5Wochen. Zu dem zeitpun kt hatten sie aber schon ne obstruktive Bronchitis, deshalb hatte ich schon Cortisonzäpfchen und Absomol da das haben sie dann bekommen,desweiteren haben wir sie dick eingepackt und sind raus auf den balkon. Am morgen waren wir dann bei kiA der bestätigfte meinen verdacht.

  4. #14
    emily
    Gast

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Hier war doch schon einmal ein Thread zu dem Thema; oder?

    Mein Bruder hatte das als kleines Kind auch - das erste mal mit 6 Monaten, da ist er fast gestorben, weil meine Eltern total ratlos waren und auch den Notarzt rufen mussten. Er war dann lange im Kinderkrankenhaus und hat es danach auch noch oft gehabt.

    Meine Eltern haben dann immer das Fenster aufgemacht, damit er frische Luft bekommt - er war warm angezogen. Oder heißes Wasser in die Wanne laufen lassen, er hat dann die Dämpfe eingeatment. Und wenn es nicht besser wurde, musste leider immer mal wieder der Arzt kommen. Ich hab damals mit meinem Bruder ein Zimmer geteilt, ich hab das oft schon gehört, bevor die anderen was merkten und ihn dadurch oft geholfen.

    Jetzt hat er leichtes Asthma, was auf die früheren Anfälle zurückgeführt wird.

    Euch alles alles Gute und ich hoffe, ihr müsst sowas nie wieder durchmachen!


    Emily

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Zitat Zitat von emily Beitrag anzeigen
    Hier war doch schon einmal ein Thread zu dem Thema; oder?

    Mein Bruder hatte das als kleines Kind auch - das erste mal mit 6 Monaten, da ist er fast gestorben,
    Das kommt einem zwar so vor, aber Pseudokrupp ist höchst selten lebensgefährlich. Und wenn man Bescheid weiß, ist es zwar ganz schrecklich, aber eigentlich nicht sooo gefährlich.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Und alles Gute für die kommende Nacht! Das Risiko ist zwischen 23 und 2 Uhr am höchsten, da dann der körpereigene Kortisonspiegel absinkt. Laut den Ärzten im KH wiederholt sich der Anfall in der folgenden Nach in einem Drittel aller Fälle....

  7. #17
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Hallo!

    Oli hatte das als Baby auch. Unsere Kinderärztin hat uns viel frische Luft verordnet und wir sollten nachts feuchte Tücher im Schlafzimmer aufhängen.
    Gute Besserung dem kleinen Felix!

    Lg Nicole

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Na? Wie war die Nacht?

  9. #19
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    auweia, das sind ja keine tollen nachrichten!
    wie geht es euch denn?

    lg nadine

  10. #20
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Pseudokrupp

    Liebe Sille,

    alles Gute für Felix. Ich hoffe, dass es ihm wieder besser geht.

    Liebe Grüße,
    bloomy

Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige