Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ probleme mit hannah

12.12.2017
  1. #11
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    636
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    Liebe Sabine,

    ich weiß gar nicht, ob ich Dir schon zur Geburt von Julian gratuliert habe, wenn nicht möchte ich dies nachträglich tun. Es tut mir sehr leid, dass Hannah momentan so unausgeglichen ist (und auch für Dich liebe Anja tut es mir leid, dass die Krippeneingewöhnung so schwierig scheint). Ich möchte mich vor allem Sabsy anschließen, gib Deiner Maus Zeit all die Veränderungen zu verarbeiten und ihren Platz im Familienalltag zu finden. Akzeptiere Ihre bockigen Phasen, mach Dir nicht allzu viel Sorgen, widme ihr Zeit und bring so viel Ruhe und Gleichförmigkeit wie möglich in Euren Alltag. Aber dass alles machst Du mit Sicherheit schon. Sprecht erst mal mit der Krippenleitung, ich hoffe das hilft. Ich weiß nicht, ob es gut ist Hannah jetzt aus der Krippe zu nehmen, das wäre dann schon wieder eine Änderung und sie braucht doch erst mal Zeit sich an alles neue zu gewöhnen. Ich denke eher, dass diese Bockigkeit und Unzufriedenheit eine Phase ist, die mit der Zeit wieder abklingen wird.

    Tröstende Grüße
    Marlene


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    hallo,

    vielen dank für eure gedanken/meinungen.

    ich hatte heute viele gespräche, die mir/uns bei der entscheidung geholfen haben.

    ich habe heute morgen um einen termin bei der erzieherin um 13.00 uhr gebeten (ich wollte sie einfach nicht übergeben und somit die sache noch verkomplizieren). das gespräch verlief positiv und sie nahm uns ernst. die vorherigen gespräche waren ja immer nur mit anderen im raum und nicht wirklich auf uns bezogen. soweit so gut - sie hat den eindruck, dass es hannah gefällt. sie spielt dort, nimmt aktiv am geschehen teil, motiviert die kleinen zum spielen, isst und geht auch zu c wenn etwas ist. c spielt auch mit ihr und hannah nimmt die vorschläge an. hört sich also gut an. wir haben ihr nochmals unsere ganze situation geschildert und mit ihr nun vereinbart, dass wir jeden tag reden werden und hannah "engmaschiger" beobachtet wird. in 14 tagen werden wir uns nochmals zusammensetzen.

    heute hatten wir einen ganz normalen tag mit normalen wenigen trotzanfällen. jürgen war nämlich da und wir denken, das liegt das problem. sie ist wirklich sehr papabezogen.

    es hat mir sehr gut getan, das alles mal nieder zu schreiben und darüber zu reden. unsere gedanken haben sich einfach nur im kreis gedreht ...

    @anja

    großelternkontakt ist mehr geworden. nun hat sie beide großelternpaare zur verfügung.
    und ja, es wird unser kiga sein.

    @conny

    spielgruppen gibt es leider nicht bei uns bzw. hab ich bisher nicht ausfindig gemacht. mir geht es ja darum, dass hannah kontakt zu kindern hat.
    in der kita gehen sie ab 11.45 uhr zu den kiga-kindern runter. sie kommt mti denen super klar und wir wollen wenigstens durchsetzen, dass sie ab april dorthin kann. die leitung sträubt sich noch dagegen ...

    @sabsy

    wegen mitbekommen: hannah hat gestern leider mitbekommen, wie ich geweint habe. sie fragte dann "mama, bist du traurig?" und dann " es wird alles gut". sie hat da echt viel feingefühl und versucht mich somit aufzumuntern.
    ja, das zimmer gefällt ihr gsd. ich denke, der umzug ist das letzte. ich hab einfach alle punkte aufgeschrieben, die sich geändert haben.

    lg
    sabine

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    Na, das klingt schon alles viel positiver! Lisa geht nun ja auch früher als geplant in den Kiga, da ich das Gefühl hatte, ihr fehlt der Kontakt zu Kindern und bis jetzt scheint sich das Gefühl zu bestätigen. Von daher verstehe ich natürlich auch deine Gedanken diesbezüglich. Ich hätte Hannah dennoch nicht so bald nach Julians Geburt in den Kiga gegeben, aber das ist ja auch nur meine persönliche Einstellung. Ich hätte da wirklich Angst gehabt, dass Eifersüchteleien forciert werden. ABER: Jedes Kind und jede Familie ist da anders. Und wenn es tatsächlich "nur" daran liegt, dass Jürgen nun so viel weg ist, dann wird sich das sicher mit der Zeit noch geben. Hannah muss sich da einfach daran gewöhnen, das braucht Zeit, gerade, wenn sie so an ihrem Papa hängt.

    Ich finde es wirklich gut, dass das Gespräch in der Kita heute so positiv verlaufen ist. So hast du sicher auch ein gutes Gefühl dabei.

    lg Katja

  4. #14
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    Liebe Sabine,

    endlich schaff ich es auch mal in den Thread, ahb aber nicht sow irklich Zeit, alles der anderen nachzulesen, also sorry für doppelte Vorschläge.

    Also ich sehe da eine ganze Menge an Umstellungen und neuen Situationen, mit denen Hannah konfrontiert ist und sich zurecht finden muss. Ihr fehlt ein Ventil und die Möglichkeit, zu verbalisieren, was sie belastet.

    Ich denke, ich würde sie NICHT aus der Krippe nehmen ( wobei ich sie, ehrlich gesat, auch nicht pünktlich zur Geburt des Babies reingebracht hätte ) , jedenfalls nicht ganz, und schon gar nicht würde ich zu einem Wechsel raten. Das wäre ja schon wieder neues Terrain, neue Menschen etc. Das brächte wieder Verunsicherung mit sich.
    Ich würde auch nicht ständig Tür-und-Angel-Gespräche suchen mit der Erzieherin sondern fixe Termine und sich dann austauschen, da wird sie wohl hoffentlich redegewandter sein und euch vielleicht aja uch mal ein Beobachtungsprotokoll vorlegen. Und ich würde das Gespräch nicht über ihren Kopf hinweg mit der Leitung führen, das führt zu einem fiesen Beigeschmack für die Zukunft. Raten würde ich höchstens zu einer Stundenminimierung, dass sie zwar die festen Rituale ( Morgenkreis, gem. Frühstück, angeleitete Arbeit etc. ) mitmachen kann, aber die Freispielzeit vllt. verkü+rzen und sie somit später bringen oder früher holen.
    Und wichtig fäd ich auch Zeiten, in denen sie nur dich oder nur Jürgen ganz für sich hat ohne Rücksicht nehmen zu müssen auf ein schlafendes oder stillendes Baby.
    Sie war eure Prinzessin, die nun den Thron teilen muss, auch das schmerzt. Denk allein an die Situation, als ihr im Ehebett mit Julian lagt und Hannah traurig im Türrahmen stand und anstatt ins Bett dazu zu krabbeln weinend in ihr Zimmer lief.

    Ich bin sicher, sie lebt sich in all die neuen Umstände ein, aber ich würde ihr viel Zeit, noch mehr Geduld geben und wenig "Stress machen" im Sinne von tadeln etc. Klar sollte man ihr auch sagen, dass es etwas nicht okay ist, vor allem, wenn es sich gegen Julian richtet und körperlich äussert, aber ansonsten würd ich ihr auch die Möglichkeit einräumen, ihrem Ärger und Frust Luft zu machen und sich auszudrücken und auszutoben, was ja anscheinden daheim mit baby und in der Krippe mit Kleineren auch schwierig ist, weil überall Rücksichtnahme von einem älteren Kind gefordert wird.

    Alles Liebe

  5. #15
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    @katja

    bisher war sie nicht sichtlich eifersüchtig auf julian. sie darf alles mitmachen und ist bis auf das eine mal nie gegen ihn böse geworden. wenn sie z. b. ihm einen schnuller von sich reinsteckt, sag ich nichts ... es tut ihm nicht weh und sie hat was für ihn getan und freut sich wie ein schneekönig.

    @katrin

    danke! in der kita weiß ich nicht, wie es mit der rücksichtsnahme auf die kleineren kindern ist. konnte mir da während der eingewöhnung kein bild machen.

    das mit der erzieherin haben wir so gemacht - aus den gleichen gedanken wie du ihn hattest - und hatten heute ein fest verabredetes, positives gespräch.

    ich ermahne sie daheim sehr selten um ruhe und rücksichtsnahme. julian macht alles gut mit und fordert erst dann meine aufmerksamkeit wenn hannah im bett ist. er ist hannah gewohnt und schläft selbst wenn sie mit dem hammer klopft. schwierig ist es wirklich wenn jürgen nicht da ist. denn zerteilen kann ich mich nicht und mit einem schreienden julian auf dem arm macht ihr das vorlesen keinen spaß.

    ich werde mit hannah - soweit sie es zulässt - nun jeden tag eine sache machen, die ihr gefällt und auslastet. morgen gehen wir zu den pferden und essen dann gemeinsam schokopudding. das hab ich mit ihr vor j geburt gemacht und sie fand es "cool".

    ich bin nun wieder etwas ruhiger und bin mir sicher, dass wir es mit viel liebe und geduld hinbekommen. sie ist und bleibt unser sonnenschein und wir wollen ihr auf keinen fall schaden und ihr weh tun!
    ich führe auch seit der geburt von j ein tagebuch für sie in dem ich meine gedanken aufschreibe, damit sie unser verhalten später mal "nachvollziehen" kann

    lg
    sabine

  6. #16
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    Zitat Zitat von Sabine Beitrag anzeigen

    und mit einem schreienden jürgen auf dem arm macht ihr das vorlesen keinen spaß.
    Entschuldige bitte, aber

  7. #17
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    upps

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    Da musste ich eben auch lachen .

  9. #19
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    Zitat Zitat von Sabine Beitrag anzeigen
    denn zerteilen kann ich mich nicht und mit einem schreienden jürgen auf dem arm macht ihr das vorlesen keinen spaß.
    Sorry Sabine, aber die Vorstellung ist zu geil

    Aber ohne Witz, das klingt alles schon viel zuversichtlicher. Ihr vier macht das schon *drück*.

  10. #20
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: probleme mit hannah

    ich musste jetzt auch lachen vor allem jürgen ist ja über 1,90 groß und ihn auf den arm ... das schaff ich nie!

    gestern war es eben so schlimm, dass ich nicht mehr weiter wußte und einfach ein paar anstöße brauchte. heute fühlen wir uns stark und wissen, dass wir es schaffen! es ist hoffentlich nur eine phase ...

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Milchglas
    Von Mella-h im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 8
  2. Probleme mit Thunderbird
    Von Gerbera im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 1
  3. ...
    Von Pastapronta im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 6
  4. Probleme mit Hosenkauf
    Von Löwenmädchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 22
  5. Probleme mit Schuhen
    Von angelina im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige