Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: ⫸ Pre-Milch - eure Erfahrungen

14.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    @nadine: Fabio kommt sogar 3 - 4 mal in der Nacht.
    Ich würde mir da auch keinen Kopf machen. So wie Du es schreibst würde ich auch vermutenn, sie hat keinen Hunger...

    LG,

    Jules


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    Wir hatten bei der U4 65 cm und 5800 g laut unserm Kia föllig ok!!Er lag auch genau auf der mittleren linie im U-heft!!

    Gabriel ist auch kein großer esser, aber er ist auch klein Hungerhaken mach dir keinen kopf!!!

  3. #13
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    ahso Gabriel kommt auch nachts 2-4 mal und schau mal er ahtte ähnlicher werte und ist ein Junge trotzdem meinte der Doc es sei alles top!!

    Ich versteh deine Sorgen zwar,geht mir bei den Sommermamis auch so das ist Gabriel mit abstand der leichteste aber es geht ihm gut dann wird schon alles passen!

    Meine Hebi hatte es mir damals schon ganz am Anfang auch gesagt ich sollte mit 3 Moanten, Pre zufüttern ich habe dann aber viel darübergelesen und habe es dann nicht gemacht.

    Ich würde es nicht machen

  4. #14
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    Lass Dich nicht verrückt machen! Ich habe einfach bewusst mehr getrunken, öfter angelegt (dadurch wird auch wieder mehr produziert) und mich von Stillberaterinnen beruhigen lassen, nachdem mich meine KiÄ so kirre gemacht hatte. Wie war ihr Gewicht denn bisher? Bleibt sie auf ihrer Linie oder fällt sie durch (also war sie mal oben, dann mitte und jetzt unten)?
    Leni hatte die angebotene Flasche (mit MuMi) nicht getrunken und sich immer weggedreht, und in ein sattes Kind muss ich keine Fertigmilch reinpumpen, auch wenn sich meine KiÄ auf den Kopf stellt... Mir graust es schon, wir haben bald U6 und da darf ich mir dann wohl wieder anhören, dass mein Kind so dünn ist und stillen jetzt eh nichts mehr bringt und geimpft ist sie auch nicht, ach Du Schreck... *Zähnezusammenbeißenunddurch*


    Liebe Grüße,
    Sabsi

  5. #15
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    Zitat Zitat von Nadine Beitrag anzeigen

    Habe sie nach der Vormittagsflasche noch angelegt und sie hat sich noch einen Nachschlag gegönnt...

    Ich mag ja echt nicht klugscheißern, aber wenn, dann würde ich das glaub ich andersrum machen. Deine Milchproduktion wird ja eher noch mehr zurückgehen, wenn sie anstatt einer kompletten Vormittagsmahlzeit nur einen kleinen Nachschlag aus der Brust trinkt.

    Ich hab jetzt auch nochmal auf diese Kurve geschaut. Wenn ich da zwischen der 2- und 4- monats-Linie hochgehe bis 5,5 kg, dann bin ich doch nur ganz knapp unterhalb der 50%-Perzentile... Bei genau 4 Monaten wären dann 6 kg angesagt. Ich sehe da echt überhaupt kein Problem wenn ich ehrlich bin.

  6. #16
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    Hallo Nadine!

    Also ich würd mir da jetzt keine zu droßen Sorgen machen.
    Wenn Deine Kleine immer schon vom Gewicht her eher zur unteren Linie tendiert hat ist alles im Grünen Bereich.Bei Emily ist das auch so.
    Manche Kinder sind eben keine großen Esser und eher etwas leichter.
    Wenn Du den Eindruck hast dass sie satt ist würd ich sie einfach lassen.Anbieten kannst Du ja,aber wenn sie es nicht nimmt würd ich es auch gut sein lassen.
    Das wird schon werden!

    @Sabsi: Also ganz ehrlich: Da würd ich mir einen neuen Kinderarzt suchen.
    Unser alter hat auch immer nur dumm geredet von wegen zu dünn,keine Beikost, bla,bla,bla
    Jetzt haben wir einen super Kinderarzt der nicht nach Normkurven oder Ernährungsplänen geht,sondern nach der individuellen Entwicklung von jedem einzelnen Kind und ausserdem macht er noch sehr viel auf Homöopatischer Basis.
    Ich bin super froh dass ich gewechselt habe.

    Liebe Grüße,Jessi

  7. #17
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    ich würd auch versuchen, vermehrt zu stillen. du kannst ja milchbildungstee trinken bzw. gibts es da ja auch so milchkugeln (ich glaube ulla hat da ein rezept, oder so), die super milchbildend wirken. vielleicht hilft ja das!
    lass dich nicht verrückt machen!

    lg, besita

  8. #18
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    ich würde eher öfter anlegen.
    und wenn sie auf der linie liegt ist doch noch alles ok. und selbst wenn sie zwischenzeitlich leicht drunter rutscht, kann das auch bedeuten, dass sie eben mal schneller gewachsen ist, als sie zugelegt hat. kinder wachsen nun mal nicht nach plan.

    wenn du dich mit der flasche auf der sicheren seite fühlst, dann biete weiter die pre an. hör auf deinen bauch.

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    huhu,

    jp hatte bei der u4 68 cm und 6800g also im verhältnis zur grösse noch dünner. er war schon immer in der leicht kurve und meine kiä hat nie was drüber gesagt.
    mach dir keinen kopf. ich würd da nix zufüttern, warum auch? wenn sie nicht brüllt das sie nach dem stillen nicht satt wird, reicht es ihr doch.

    hör auf deinen bauch

    lg sabine

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Nadine
    Ort
    Krefeld
    Alter
    43
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pre-Milch - eure Erfahrungen

    Habe sie jetzt öfter angelegt. Leider spuckt sie dann sehr viel, weil sie isst, obwohl sie voll ist.
    Werde jetzt mal ein paar Tage abwarten. Wahrscheinlich hat die KiÄ mich echt auf dem falschen Fuss erwischt, dass mir das soo zu schaffen macht. Bin sonst bei so was nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen.

    Danke für all eure Meinungen...

    NADINE

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Pre Milch oder 1-er Milch?
    Von Kiki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  2. iPhone G3 - Eure Erfahrungen?
    Von Grizzly im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 4
  3. pre Milch, 1er oder 2er Milch, Menge???
    Von tilly im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige