Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: ⫸ Plötzliches einnässen

13.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ Plötzliches einnässen

    Brauch mal Euren Rat. Marvin ist ja nun schon seit Oktober trocken. Hat ja alles erstaunlich leicht geklappt, es ging nur ganz selten was daneben und selbst den Darminfekt im Dezember haben wir gut überstanden. Nun ist er ja auch schon 5 Wochen im Kiga. Auch dort hat es anscheinend gut geklappt mit dem Toilettengang.
    Seit Montag macht Marvin plötzlich Pipi in die Hose. Zuerst nur ein paar Tropfen, dann hat er mir nee richtige Pfütze hinterlassen. Das schlimme ist, das er nichtmal Anstalten macht zur Toilette zu gehen, obwohl er sonst immer gesagt hat wann er mußte. Er steht auf und sagt: Ich brauch nee neue Unterhose. Zuerst dachte ich das kann passieren, hab ihm gut zugeredet, gefragt ob ihn was beschäftigt, ob im Kiga alles okay war... Irgendwann war ich sauer und habe geschimpft. Heute habe ich zum ersten Mal seine Kleidung vom Kiga mit nach Hause gebracht, er hat sich so eingenässt, das sogar die Hausschuhe unter Wasser standen. Sie mußten ihn abbrausen und komplett umziehen.

    Was soll ich nun tun?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    lass ihm doch einfach zeit und schimpf nicht mit ihm! ich find das schon viel für den zwerg, wenn er nu grad mal 5 wochen im kiga ist. alles neu, so viele eindrücke die auf ihm einprasseln. evtl verarbeitet er erst jetzt einen teil von und setzt das so um. oder er setzt damit einen protest dagegen, das er nicht mehr nur zuhause ist. oder eben bei einer erzieherin. jp hat auch schon fast alles ins klo gemacht und nun so gar nichts mehr. dafür redet er nu fast in sätzen und bekommt 3 backenzahnstücke. da verschieben sich eben im kopf die prioritäten und er pullert wieder mehr ein.
    ich würd mit ihm reden. ihn loben wenn es klappt und ihn ermuntern weiter auf toilette zu gehn, wenn es daneben geht. du kannst ja uach mit den erzieherinnen sprechen, ob evtl häufigere toilettengänge möglich wären.

    drück euch die daumen.

    lg sabine

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    Hallo!

    Das passiert Jolina auch noch, vor allem im Kindergarten. Sie ist dann so vertieft am Spielen und schon ist die Hose nass.

    Ich sage immmer: Bis jetzt sind alle trocken geworden! Es braucht nur seine Zeit.

    Lass ihm Zeit und nicht schimpfen, das legt sich alles. Und wie Sabine schreibt, evtl. die Erzieherinnen bitten, das sie Marvin in gewissen Abständen fragen, ob er zur Toilette muß.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    Ich will ja eigentlich gar nicht schimpfen, aber es kam einfach so aus mir raus als ich die Pfütze gesehen habe. Ich sag auch bestimmt nichts wenn er sich mal verspielt und deshalb in die Hose macht oder wenn er es zu spät sagt und schon ein paar Tropfen drin sind, aber er macht ja gar keine anstalten mehr auf die Toilette zu gehen um Pipi zu machen. Er sitzt irgendwo, egal ob beim spielen, beim essen... steht auf und sagt er braucht nee neue Unterhose. Und das geht mehrmals täglich so. Heute Nacht hat er auch zum ersten Mal ins Bett gemacht.

    Die Erzieherinnen haben von sich aus gestern vorgeschlagen ihn mehrmals zur Toilette zu schicken.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    will er denn von sich aus wieder eine windel haben?
    ich glaub immernoch, das irgendwas in ihm arbeitet, das er damit reagiert.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    Ich kenne das von Lisa. Bei ihr kommt das selten vor, aber dann in der Art wie du es bei Marvin beschreibst. Bei Lisa ist das immer der Fall gewesen, wenn sie einen neuen Schub gemacht hat. Ich habe mir zunächst auch Gedanken gemacht, warum sie wieder in die Hose macht, wo sie doch eigentlich schon längst trocken ist. Letztendlich hat sich das nach einer guten Woche immer ganz von alleine gegeben.
    Ich würde Marvin immer wieder an das Toilette-Gehen erinnern und die Erzieherinnen sollen es genauso machen. Ansonsten würde ich das erst einmal so nehmen wie es ist und abwarten. Wenn es nach einer guten Woche nicht wieder besser ist oder so wie "früher" würde ich es vielleicht mit einer kleinen Belohnung (ein Gummibärchen o.ä.) versuchen, aber immer ohne Druck. Ist nicht so einfach und ich habe auch schon geschimpft, obwohl ich das in dem Fall eigentlich gar nicht mache. Aber es kann einen schon kurzzeitig ziemlich ärgern, wenn man den Eindruck hat, dass das die Kinder "absichtlich" machen. Aber wie gesagt, ich habe erkannt, dass es bei Lisa an Entwicklungsschüben liegt und dann ist es ja auch mehr als verständlich, dass da die Prioritäten der Kinder in der Zeit woanders liegen.

    lg Katja

  7. #7
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    ...hast ne PN Janine...

    LG Cosima

  8. #8
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    @Sabine
    Bisher hat er noch nichts von ner Windel gesagt.

    @Katja
    Eigentlich einleuchtend was Du da sagst. Vielleicht ist das bei Marvin auch so. Ich hoffe Du hast Recht.

    Heute hab ich wieder die komplette Wechselwäsche vom Kiga mitgebracht. Die Erzieherinnen haben ihn 2 mal auf die Toilette gesetzt, was auch geklappt hat, aber während dem spielen steht er auf und läßt es einfach laufen. Und was sagt er dann? "Gehen wir jetzt wieder duschen?" Gestern haben sie ihn nämlich abgebraust weil er so verpieselt war.

  9. #9
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    Janine

    Kannst du ihm nicht Easy Up Pants anziehen? Dann ist wenigstens nicht Alles nass, er kann aber trotzdem leixht auf Toilette gehen. Und Abend wuerde ich ihm momentan def. eine Windel anziehen. Wenn es Tagsueber momentan nicht klappt wird er Nachts, wo man sowieso viel verarbeitet, bestimmt wieder einnaessen.

    LG, Miriam

  10. #10
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Plötzliches einnässen

    @sunrise
    Eigentlich will ich mit sowas nimmer anfangen weil ich denke das es ein Schritt zurück ist. Vor allem verlangt er nicht nach ner Windel. Nachts wärs zu überlegen, aber tagsüber nicht.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. permanente Müdigkeit und einnässen....
    Von Maike im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 27
  2. Einnässen vor einer Krankheit
    Von Wuermelchen1976 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige