Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Thema: ⫸ Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

11.12.2017
  1. #31
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    Das ist ja ein lustiger Thread!

    Ich komm ja aus dem tiefsten Schwobaland, da hieß das: Dooode für Patin, und Deeeede für Pate.
    Da meine Mutter Berliner Ursprungs ist, haben wir unsere Patinnen immer mit Tante Inge z. B. angesprochen.
    Maxi sagt zu meiner Schwestern, die seine Patin ist, einfach nur Ingi. Ich habe ihm nie gelehrt, seine Tanten mit Tante anzusprechen - find ich gräßlich.

    In der Gegend, wo meine Mutter aufgewachsen ist (Frongn) sagen sie Bodin und Pod *g* wie schreibt man ein fränkisches A in Lautschrift??

    Und hier, wo ich jetzt lebe, im tiefsten Schwarzwald, da sagen die Kinder Goddi und Geddi. Über eine hochdeutsche Schreibweise weiß ich nix, da kann man sich wohl kaum festlegen.
    Ich denke, wenns keiner anders gewöhnt ist, dann ists auch ok so.

    Murmelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    Zitat Zitat von Jules1702 Beitrag anzeigen
    Ich kann ja verstehen, dass sich das ziemlich blöd anhört, wenn man es nicht kennt.

    Aaaaber ich muss echt sagen, ich bin sehr gerne die "Godi" von meinem Neffen... Es ist einfach irgendwie was vertrautes, ein Spitzname halt.

    Danke schon mal für Eure Antworten.

    LG,

    Jules

    Das ist bei uns auch so Goti und Petter .

    Meine Schwester ist die Goti bei allen unseren 3 Kindern . (das war sie vom ersten Tag und und so bleibt es auch ) sie wird auch so von ihnen so gerufen .

    Die andere Patentanten wir nur mit dem Vornamen angesprochen zu denen haben nicht so einen bezug und auch weil sie ev. sind .
    Der Patenonkel ist der Petter -
    Auch Julchen Mann ist der Petter auch wenn er nicht ihr Patenonkel ist aber die Kinder meinten er ist jetzt der Petter und basta .

    Ich bin die Goti von Chris und auch super stolz drauf .

    Außerdem merkt man da den Unterscheid zu einer "normalen" Tante.

    In der Schweiz heißt der Patenonkel Götti und die Patentante Gotte , aber ich bleibe die Goti .

    LG
    Manu

  3. #33
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Najaaaa - da wir hier in Franken sind, wohl eher Baadinn oder Baade oder?

    Wie schrecklich

  4. #34
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    Hier an der Mittelmosel heißt die Patentante = Get und der Patenonkel = Pät

    LG, Melli

  5. #35
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    Also bei uns in der Eifel ist das auch die Godi und der Petter.

    Früher habe ich die auch nur so angesprochen, habe sogar die Godi von meiner Schwester auch nur Godi genannt obwohl es nicht meine Godi ist. Habe ich halt aufgeschnappt.
    Heute nenne ich beide beim Vornamen.

    Und ich sehe das auch so, warum soll man bei den Paten die Vornamen sagen und bei den Großeltern dann die "anderen Begrifflichkeiten".

    Ist halt regional so - genau wie der Berliner in Berlin eben Pfannkuchen heißt.

  6. #36
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    @KATRIN: Sorry, das du dich da irgendwie auf den Schlips getreten fühlst. Ich steh trotzdem dazu...ich find die Namen echt lustig. Das hat auch mit lächerlich machen gar nichts zu tun...über meinen Dialekt macht sich auch jeder lustig, und jetzt?? Soll ich dauernd angepisst durch die Gegend laufen?? Wenn ich schreiben würden, wie wir hier teils Dinge benennen, würde der Großteil sich kringeln vor Lachen, nur hier ist das jetzt "verboten"...und ich war doch so stolz, das hier mal nicht die Schwaben das lustigste Wort zu bieten hatten. *g*

  7. #37
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    also bei uns heißt es goli (patentante) und gedi (patenonkel). mein kleiner patensohn (1,5 jahre) nennt mich zur zeit gogo - goli bringt er noch net raus

    lg, besita

  8. #38
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    Gogo ist ja süüüüüüß!!

  9. #39
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    ja, das finde ich auch und bin sooo stolz, dass er mich schon benennen kann

  10. #40
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?

    @ Katrin und Trauzeugin:

    Ich wurde da wohl ein wenig missverstanden. Um mich nochmal selber zu zitieren:

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Ich find das auch total strange irgendwie.
    Bei meinem Mann in der Familie (Westerwald) wird das teilweise total "streng geahndet", so dass die Kinder BLOSS NICHT den jeweiligen Paten/Patin mit Vornamen ansprechen, sondern ausschließlich mit "Patt" (Pate) bzw. "Gööödi" (Patin). Ich muss sagen - ich finds megapeinlich .
    Megapeinlich finde ich nur die Tatsache, wie Thomas Tante ihre Kinder gleich "anrüffelt", wenn die mal aus VERSEHEN den Vornamen sagen, anstatt das "ordnungsgemäße" "Patt"... Als wäre das falsch oder verboten, den Thomas auch Thomas zu nennen .

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hält bei Euch die Rede oder hat sie gehalten ?
    Von Kostbar im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 28
  2. Taufe - wie war es bei Euch?
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  3. Hebamme-wie oft war sie bei Euch?
    Von Janine im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  4. JGA - wie bekommt man geld zusammen??? WIE WAR ES BEI EUCH??
    Von Ein-Gast im Forum Berichte vom Jungesellenabschied
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige