Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Papierkram vor/nach der Geburt?

12.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ Papierkram vor/nach der Geburt?

    Hallo,

    helft mir mal bitte auf die Sprünge...

    Was ist vor bzw. nach der Geburt an Behördenpapierkram zu erledigen?

    Edit: Hier mal die aktualisierte Liste:

    - Elterngeld beantragen (Formulare unter: http://www.couchwives.de/redirect-to...Fdownload.html) - dazu wird eine Verdienstbescheinigung benötigt
    - AG über Länge der Elternzeit informieren
    - Kindergeld beantragen
    - Kind bei der Krankenkasse anmelden
    - In der Wunschklinik anmelden und Aufnahmepapiere ausfüllen.

    Habe ich etwas vergessen?

    LG
    Melanie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    - Kind bei der KK anmelden

    mehr fällt mir nun spontan nicht ein.

  3. #3
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    Ich weiß nicht ob du deine Lohnzettel aus den letzten 12 Monaten hast, für den Elterngeldantrag.

    Bei uns wurde aus Kostengründen die schriftliche Form der Lohnzettel eingestellt und es gibt nur noch einen wenn sich was ändert.
    Hatte damals nachgefragt und würde dann eine Bescheinigung bekommen wo die 12 letzten Monate aufgeführt werden, aber wann ich die bekommen kann, weiß ich noch nicht?

    Krankenkassenantrag, wo er kleiner versichert wird, muss noch gestellt werden.

    Nach der Geburt, also mit dem Antrag für die Elternzeit möchte der AG ja eine Kopie der geburtsurkunde.

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?


  5. #5
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    Zitat Zitat von Silvia Beitrag anzeigen
    Bei uns wurde aus Kostengründen die schriftliche Form der Lohnzettel eingestellt und es gibt nur noch einen wenn sich was ändert.
    Hatte damals nachgefragt und würde dann eine Bescheinigung bekommen wo die 12 letzten Monate aufgeführt werden, aber wann ich die bekommen kann, weiß ich noch nicht?
    Guckst Du hier: http://www.zbfs.bayern.de/imperia/md...tand_02_09.pdf

    Ich hab mir damals alle Formulare online runtergeladen. (Download - Elterngeld)

    Viele Grüße
    Tanja

  6. #6
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    danke Tanja, den EG-Antrag hatte ich mir zwar schonmal angeschaut aber gar nicht gesehen das da so eine Vorlage für die Verdienstbescheinigung dabei ist.

    liebe grüße
    Silvia

  7. #7
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    Tipp am Rande - vorallem hilfreich, wenn es schnell gehen sollte:

    Schon in den letzten SSW in der Wunschklinik zur Geburt anmelden, um schonmal nervige Fragen zu Kinderkrankheiten, Allergien und Co. zu beantworten. Ich habs bei beiden Geburten so gemacht, denn es wäre keine Zeit dafür gewesen. Auch die Merkblätter zu verschiedenen Sachen, wie PDA und so habe ich mitbekommen zum Lesen. So hätte ich den "Wisch" im Ernstfall ruckzuck unterschreiben können, denn mit lesen ist dann eh nix mehr! Aber wir haben nix gebraucht. Selbst für ne PDA wars noch zu schnell... *autsch*

    LG Cosima

  8. #8
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    Prima, dann habe ich ja kaum was vergessen!

    @Cosima: Schon erledigt! Das ist wirklich hilfreich. So eine Anmeldung unter Wehen ist ja wirklich nichts prickelndes.

    LG
    Melanie

  9. #9
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    OT: He, Mel - Du bist ja schon wieder weit...! *Staun* Ihr habt dann fast den gleichen Abstand zwischen beiden, wie wir...

    LG Cosima

  10. #10
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papierkram vor/nach der Geburt?

    OT Cosima: Ja, stimmt, die Zeit ist soooo schnell vergangen. Und, bist Du zufrieden mit dem Altersabstand?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige