Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: ⫸ Papa darf nicht mit ins Bett

18.12.2017
  1. #21
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Und wenn ihr Sessel als Rausfallschutz vors Bett stell? So machen wir es, wenn sie mittags bei Oma und Opa schlafen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Nadja, Du beschreibst ja selbst sehr gut, warum Euer Sohn darauf so heftig reagiert. Das ist für ihn völlig neu und offensichtlich braucht er einfach Zeit, um sich daran zu gewöhnen. Wie wäre es denn, wenn Ihr ein Kinderbett mit entsprechender Höhe daneben stellt, so dass Ihr nebeneinander liegt und trotzdem noch genug Platz zum Schlafen bleibt?

    Ich finde, dass er viel zu klein ist, um ihn nachts weinen zu lassen, weil er sich an die neue Situation noch nicht gewöhnen kann. Er versteht es einfach nicht und findet es bestimmt seltsam. Vielleicht kann man das langsam steigern. Also dass Dein Mann wirklich erst kommt, wenn Euer Sohn schläft und wenn er dann morgens aufwacht, sieht er seinen Papa im Bett. Vielleicht hilft ihm das, sich daran zu gewöhnen.

    Dein Mann kann letztlich nichts dafür. Ihr habt ja gemeinsam entschieden, dass Euer Sohn alleine mit Dir im Bett schläft. Letztlich müsst Ihr dann jetzt auch gemeinsam eine Lösung finden. Das Verhältnis ist ja ansonsten sehr gut zwischen den beiden. Ich würde eher da ansetzen und gemeinsam überlegen, wie ihr Euren Sohn langsam an die neue Situation gewöhnen könnt.

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Und Nadja, gibts schon was Neues aus der Richtung? Hattest du dir diesen aufblasbaren Rausfallschutz mal angeguckt? Der wäre ja evtl. passend, wenn Simon auf deiner Seite schlafen würde.

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Nein, nichts neues. Was aber daran liegt, dass bisher mein Mann noch nicht wieder mit uns im Bett gelegen hat.

    Und irgendwie hoffe ich ja noch immer, dass Simon es bald schafft wieder die ganze Nacht in seinem eigenen Bett zu verbringen.

  5. #25
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Oh Nadja, da sagst Du was - Unser Simon ist ja mittlerweile 3,5, aber Papa ist immer noch abends und nachts unerwünscht. Hmmm...
    Und, btw, ich habe auch immer gehofft, dass er endlich mal durchgehend in seinem Zimmer schläft (klappt nur manchmal). Ganz toll, vor allem wenn Mutter und Kind so erkältet sind wie gerade eben.

    Die Idee mit dem Kinderbett (Gitterbett neben Bett stellen und viell. 2, 3 Sprossen raus) finde ich gut. So hat Simon seinen Platz neben Dir, kann nicht rausfallen und lernt ganz automatisch, dass Papa bei Dir im Bett schläft. Meine Freundin hatte das auch so gemacht und wenn bei uns Platz dafür wäre, würde ich das auch sofort machen.
    Ich habe gerade die Hoffnung, dass das mit dem Schlafen klappt, wenn er sein Hochbett bekommt.. :-).

  6. #26
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Kinderbett neben unser Bett stellen funktioniert aus Platzmangel leider auch nicht. So steht es am Fußende, also eigentlich ja auch nicht sooo weit weg von mir.
    Hatte mir auch echt schon überlegt, mich einfach quer unten ans Fußende zu legen, aber wegen Wasserbett und zwei getrennten Wasserkernen ist das auch nicht wirklich ne bequeme Alternative.

  7. #27
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Wie viel Platz habt ihr denn neben eurem Bett? Vielleicht würde ja ein Ikea Bettchen reinpassen? oder nur die Matratze auf dem Boden? Ich weiß, das Mein Bruder auch eine Zeitlang neben dem Bett meiner Eltern (auch Wasserbett) geschlafen hat. Vielleicht auch ne Möglichkeit?

  8. #28
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Nebendran passt leider gar nichts, der Platz zwischen Bett und Wand ist gerade mal einen Tick breiter als ich selbst

  9. #29
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Papa darf nicht mit ins Bett

    Und auf der anderen Seite? Wasserfüllmenge könnte man ja anpassen, oder? ich Drücke jedenfalls die Daumen, dass ihr bald ne Lösung findet. (Sagt die, die unten quer schläft weil der Sohn sich oben im Kreis dreht ;-))

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Um wieviel Uhr ins Bett mit ca. 1 Jahr?
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 34
  2. Aus dem Bett gefallen. Ins KH???
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  3. Ins-Bett-bring-Probleme beim Papa
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  4. Ins Bett legen, ab wann, zu welcher Zeit?
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 27
  5. Ins Bett bringen: Was tun mit einem Stehaufmännchen?
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige