Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

12.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    @katrin zum aufmuntern. jan-peter hat rene auch nie lieb - weil papa immer schimpft oder nicht sein freund ist. meine freundin nennt ihn immer "mein kleiner sonnenschein" deswegen hat er sie auch nicht mehr lieb - denn er ist ein großer sonnenschein! er ist auch nicht mehr süss - das sind nur babys .. du siehst, es wird noch besser


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Liebe Katrin,

    ich verstehe dich sehr gut.
    Nico liebt seine Oma auch abgöttisch, und seit neuestem steht er auch voll auf Opa, weil der auch so viel handwerken kann usw.
    Ich muß allerdings gestehen, daß ich das sehr genieße, denn in den ersten zwei Jahren war es so, daß er an mir hing wie eine Klette, und ich durfte bei meinen Eltern nicht mal ins Bad gehen, ohne daß er losbrüllte.
    Manchmal tut es mir auch weh, wenn er mal wieder sauer ist auf mich und sagt dann:"Ich hab dich nicht mehr lieb. Omi ist viel lieber."
    Inzwischen weiß ich aber, daß das ein kurzer Moment ist, und das seine Mama doch die liebste und schönste Mama von der Welt ist

    Wie du weißt, hat er ja bis jetzt einmal bei Oma geschlafen, was für mich der Horrorabend schlechthin war.
    Inzwischen hätte ich nichts dagegen, wenn er es wiederholen würde, aber er will nicht.

    Also... Mama bleibt immer die Beste, egal, wie lieb man Omi und Opi auch hat. Das wird bei Jan auch so sein.

    Ich drück dich.
    Ela

  3. #13
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Katrin, ich kenn das, wenn auch vielleicht nicht ganz so extrem. Kann es sein, dass es Dich so sehr trifft weil es Deine Schwiegermutter ist und nicht Deine Mutter?

  4. #14
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    *seufz* Janna hat gestern abend heulend erklärt, dass sie nicht mehr ihren Papa haben will, sondern den Nachbars-"Babo" (Italiener) . Thomas hat mir in dem Moment auch voll leid getan und momentan ist es bei uns auch relativ schlimm. Alles muss ICH machen, und Papa ist für nichts gut genug. Das tut mir auch irgendwie weh das zu sehen, aber es ist wohl auch nur eine relativ normale Phase. Ich verstehe dich aber gut *drück*.
    Hier unterschreib ich. Papa ist Abschaum

    Heute hat mein Mann ihm Sand abgeklopt (ich rede von Hannes, es ist also mit Jan gut zu vergleichen) und ihm die Schuhe angezogen, damit er rein kann. Hannes hat sich heulend auf den Boden geworfe, die Schuhe wieder angezogen, die Hände in den Sand gestreckt und geschrien: MAMAAAA MACHEN

    Naja, es kommen immer so Phasen. Meine sind ja auch viel bei meinen Eltern und klar Omi ist toll, Opi nur tags (nachts schnarcht er und braucht viel Platz, da wollen beide lieber zu Omi ) aber genervt hats mich noch nie.

    Vielleicht weil ich zwei hab und eh immer einer mehr oder weniger an mir klebt

    Klar, hier ist es auch Omi Schatz und nicht Mami Schatz, aber treffen tuts mich nicht. Ich fands bei meiner Mama ja auch immer schön, da kann ich sie verstehen, das sie das auch finden. Bei meiner Schwiemu hätt ich da schon ernsthafte Probleme Das wären für mich ernste Depressionsgründe

  5. #15
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Ich denke auch, dass das ein ganz normaler Ablösungsprozess ist, der schon seine Richtigkeit hat, auch wenn's mal wehtut. Hier ist es ganz oft, dass die Augen morgens aufgehen und die erste Frage ist "Tann ich zu Oma?" oder "Ist die Oma zu Hause?" und jaaaaa, das nervt mich auch. Ich hatte auch mal eine Zeit, wo mich das traurig gemacht hat, dass es bei uns offenbar so langweilig und unschön ist, dass man bei jeder sich bietenden Gelegenheit flüchten muss. Aber dann hab ich angefangen, die Ruhe einfach zu genießen (Kann aber sein, dass das mit der Schwangerschaftsmüdigkeit zusammengefallen ist, das weiß ich nicht mehr genau, wie das zeitlich lag.) Wenn wir zusammen unterwegs sind - einkaufen, Tierpark, was auch immer - dann wird auch die Oma bevorzugt, weil diese auch das 12-Kilo-Kind noch über Strecken auf dem Arm trägt, wo ich schon laaaange sage "Du hast Beine bis auf die Erde und kannst das Stück noch laufen" oder "Setz Dich in den Einkaufswagen, zum Schleppen bist Du mir zu schwer". Außerdem fährt die Oma das dreijährige Kind im Buggy spazieren, während ich sage "Lauf selbst, dann bist Du hinterher auch ordentlich müde" und für die paar Meter ins Feld schon seit Ewigkeiten keinen Wagen mehr mitnehme (warum auch, wir gehen ja keine Gewaltmärsche sondern laufen ein paar hundert Meter ins Feld zu den Emus, wenn sie nicht die "große Runde" von etwa 30 Minuten gehen mag - das ist definitiv ohne Überanstrengung zu schaffen!), und wenn Leni mit Laufrad losziehen aber nach 100 Metern schon nicht mehr fahren mag (selbiges mit dem Puppenbuggy), dann sag ich "Wer sein Rad mitnehmen möchte, muss auch damit fahren" und die Oma trägt dann im Zweifelsfall auf dem einen Arm das Kind und auf dem anderen das Rädchen...
    Hier ist es aber so, dass zum Schlafen Mama (oder Papa) sein muss, und auch bei schlimmeren Blessuren kommt sie zu mir hoch - zum Trösten nicht zwingend, aber um mir zu erzählen, was ihr schreckliches widerfahren ist

    Ach, und außerdem ist es so, dass sie nur freiwillig runter will, wenn ich sage "Ach, geh doch mal zur Oma runter", wenn ich z.B. schnell zu Rewe will oder irgendwas in Ruhe im Haushalt machen will, dann will sie in 9 von 10 Fällen nicht ausgelagert werden. In dem Moment find ich das dann klar doof, von wegen immer will sie runter, nur wenn es mir mal gut passen würde, dann muss sie bei mir sein, aber das zeigt dann halt, dass sie dieses "Loslösen" im eigenen Tempo bestimmen und nicht abgeschoben sein will, dass letztendlich also doch Mama die Basis ist, der Hafen, den man nur SELBST und freiwillig verlassen will, nicht aber weggeschickt werden...

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die Dir wünscht, dass Du das bald besser und ohne Eifersucht annehmen kannst

  6. #16
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    sabsi, unsere Kinder haben anscheinend die selbe Oma Genauso ist unsere!

    LG, Miriam

  7. #17
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    wenn wir hier mal schimpfen, dann quaken alle 3 nach opa hansi. der ist eben cool, macht faxen, stiftet zu unfug an. opa hansi bedeutet eben spaß ohne ende. vorher hatten wir eine heftige oma-phase. donnerstags kommt die uroma. da bin ich auch komplett abgemeldet.
    ehrlich gesagt, bin ich heilfroh drum. dann komme ich tatsächlich mal zu was - ohne, das mir mindestens ein kind am bein hängt.
    kleine frage am rande: wieso sagst du jan z.b. denn nicht, dass du traurig wärst, wenn er ausziehen würde?

  8. #18
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Ja die kenn ich auch, nur Finn wiegt 20kg *hihi*

  9. #19
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    kleine frage am rande: wieso sagst du jan z.b. denn nicht, dass du traurig wärst, wenn er ausziehen würde?
    Oh doch, das hab ich gesagt. Ich sei dann traurig, und ich würde ihn vermissen und mit ihm kuscheln wollen. Da sgt er heute früh ganz trocken: "Mama und Papa uscheln!" (kuscheln)

    Klar ist es so, dass ich dadurch, dass er gern mal schnell nach nebenan huscht, hier auch mal entweder in Ruhe klar Schiff machen oder auch einfach ein paar Seiten im Buch oder im Forum lesen kann. Ich kann das auch genießen und weiß es zu schätzen.
    Aber es nimmt so überhand irgendwie. Alles ist mit der Oma irgendwie verbunden.
    Hab ich gekocht, soll ich der Oma was zum probieren bringen. Haben wir ausgeschlafen, sollen wir erst mal schnell rüber gehen um der Oma auch guten Morgen zu sagen... etc.


    Es ist nicht unbedingt so, dass dort keine oder laxere Regeln herrschen und sie "überbietet" mich auch nicht oder übergeht meine Regeln. Sie weiß (mittlerweile), dass sie ihm nicht ständig ausser der Reihe was zum essen/naschen geben darf, sondern mit mir besprechen soll, weil er sonst am Tisch keinen Hunger mehr hat beispielsweise.
    Es ist wohl einfach die Art, wie sie mit ihm spielt: da pressiert kein Haushalt, Einkauf etc. im Hintergrund, sie kann alles stehen und liegen lassen und ewig mit ihm im Schlafzimmer unter der Bettdecke Höhle spielen und sowas. Das kann ich halt nicht immer so und will ich auch nicht immer.

    Nun ja, wir werden ja sehen, wie es sich weiterentwickelt.
    Im Moment freue ich mich auf den September, da verreisen Oma+Opa fast drei Wochen. Ich bin fies, ich weiß.

    Danke für eure Gedankenanstöße.

  10. #20
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Nur noch die Oma.... Mama ist abgemeldet

    Also ich kann absolut verstehen dass es Dich verletzt,aber ich denke dass ist einfach nur eine Phase.
    Im Prinzip beneide ich Dich!Emily hat keine Oma,bzw. nur noch eine und die interessiert sich nicht für sie. ;-)
    Ich wäre froh wenn ich mal Unterstützung hätte und mal jemand da wäre der mir Emily auch mal abnehmen könnte,wenn ich krank bin z.Bsp. oder dringend wohin muss.
    Außerdem finde ich es immer gut,wenn Kinder noch andere Bezugspersonen haben ausser den Eltern.

    Daher kann ich nicht aus Erfahrung sprechen was Dein Problem betrifft (auch wenn Emily gerade mal wieder ne Papa Phase hat,aber die gönn ich ihm,weil sie meist mich bevorzugt und er das gerade sehr geniesst),aber meine Mutter hat das gekannt,weil meine Schwester das absolute Oma Kind war.Sie hat bei uns im Haus gewohnt und meine Schwester war immer lieber bei ihr. ;-)

    Liebe Grüße,Jessi

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nur noch 3 Wochen und ich hab noch so vieles im Kopf
    Von Stefanie87 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 3
  2. Sätze, die so kurz vor der Hochzeit einfach nur noch nerven:
    Von Suki im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 62
  3. Nur noch 5 Stück - edit: Nur noch 4!!!
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige