Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Noch eine Frage zu Beikost...

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von angelina
    Beiträge
    1.400
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Noch eine Frage zu Beikost...

    Hallo!

    Bitte helft mir :-?
    Ich möchte nächste Woche mit dem Gemüsegläschen bei meiner Tochter anfangen. Sie ist dann ein halbes Jahr alt. Nun war ich gestern bei DM und wollte einkaufen.

    Ich möchtem bei ihr mit Kürbis anfangen, da das ja nicht so zu Verstopfung führt. Allerdings habe ich nur von Hipp Kürbis mit Reis gesehen - nie Kürbis alleine. Aber das wären ja dann zwei Dinge und man soll doch nur mit einer Zutat anfangen :-?

    Dann wollte ich das Öl kaufen. Aber auf dem Rapsöl bei DM stand lediglich vorne "nativ" drauf. Ist das nun raffiniert oder nicht? Blick nicht mehr durch Fängt ja schon gut an!

    Liebe Grüße,
    angelina
    :-D


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Newbie
    Ort
    Niederbayern
    Alter
    41
    Beiträge
    153
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Vor dem gleichen Gläschenproblem stand ich auch. Ich habe bei Greta mit Karotten angefangen - die hat sie aber nicht vertragen. Deshalb bin ich dann auf Kürbis umgestiegen. Kürbis ohne Reis gab's vor 2 Jahren noch nicht und wie du sagst auch heute nicht. Das musste ich in Kauf nehmen, denn mit irgendetwas mussten wir anfangen. Es gab aber keine Probleme. Als nächstes hat sie dann Zucchini mit Kartoffeln bekommen - gab's auch nicht einzeln. Wir sind aber lange nur bei diesen beiden Gläschen geblieben. Da es die nicht mit Fleisch gibt, habe ich dann die Fleischgläschen gekauft und dazugerührt. Greta hat's super geschmeckt. Auch danach war die Auswahl nicht wirklich groß, denn in vielen Gläschen sind Dinge drin, die allergiefährdete Kinder nicht essen dürfen. Ihr hat's nicht geschadet und seit sie ein Jahr alt ist, isst sie bei uns mit und mag (außer Brei) fast alles. Am Milchbrei hat sie sich wohl für die nächsten Jahre satt gegessen!!!

    Beim Öl kann ich dir leider nicht helfen!

    LG, Caro

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Also ich hab nach langem Suchen auch "Nur Kürbis" von Hipp bei DM gefunden und alle Gläschen wieder verschenkt! Die rochen für mich nach Pferdestall und Lilja fand sie auch ganz BAH!

    Bei uns gab's auch erstmal nur Karotte und das ging gut! Danach Karotte mit Kartoffel. Dann weiss ich schon gar nicht mehr. Wir haben einfach nach und nach neue Sorten ausprobiert. Musst einfach sehen was Dein Kind mag! Vielleicht noch Pastinake testen. Gibt's pur von Alnatura (DM). Mochte unsere auch nicht, aber viele mögen es und empfohlen wird es von den Ärzten neben Kürbis auch.

    Wegen dem Öl kann ich nicht helfen. Meine Kinderärztin hat aber davon abgeraten zusätzlich Öl ins Gläschen zu mischen. Das wäre nur erforderlich wenn man selber kocht!

    LG
    Tanja

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Unser KiA meinte, ich soll am besten einfaches Maiskeimöl von Mazola nehmen. Und pro Gläschen sollte etwa 8-10 g Fett drin sein. Heißt, wenn ich auf die Zutatenliste schaute und da weniger Öl drin war, als 8 g, hab ich 1 TL Keimöl beigemischt...

    Wir haben mit Pastinake angefangen, darum weiß ich nicht genau, ob es Kürbis pur gibt... Aber später wurde es schwer etwas OHNE Kartoffeln zu finden (Benedikt reagierte auf Kartoffeln)...

    LG, Marina

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo,

    hallo hier! Wir haben mit Kürbis pur angefangen, das gibt es von Alnatura ohne weitere Zusätze. Kann es sein, dass es bei euch im dm gerade ausverkauft war?

    Merle mochte das sehr, sehr gern - und da sie eher ein Verstopfungskind als das Gegenteil ist, war das auch genau das richtige für sie.

    Mit Karotte würde ich auf keinen Fall anfangen. Vielleicht Pastinake?

    Öl: Da haben wir auch Mazola-Maiskeimöl genommen.

    Viel Glück
    Vihki

  6. #6
    Mitglied Avatar von Tatjana
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    40
    Beiträge
    987
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hi,

    ich persönlich fände es nicht schlimm, wenn da Reis mit drin wäre. Denn Reis & Kartoffeln zählen zu den allergenärmsten Lebensmitteln überhaupt. Somit würde ich auch (wenn Karotten nicht geht) auch mit so einem Gläschen anfangen.

    Zu dem Öl auch meine persönliche Meinung (keine Allgemeingültigkeit, wie immer *lol*): Die Anfangskost in der Art Gemüsebrei dient ja in erster Linie nicht zum Sattmachen, sondern zum Gewöhnen an Löffelkost. Hinterher gibt es doch sowieso noch die Flasche oder Muttermilch- eben zum Sattmachen. Der Fettgehalt in so einem Gläschen ist dann erst interessant, wenn es komplett und als alleinige Mahlzeit gefüttert wird, sprich wenn die Milch hinterher entfällt. Und da nimmt man ja in der Regel eh Menüs, die i.d.R. alles enthalten was sein muss. Falls dann so ein Menü zu wenig Fett enthält, dann kann man natürlich noch Öl dazugeben. Aber wie gesagt, erst dann. Sonst ist es ja doppeltgemoppelt (mit der Milch zusammen).

    LG
    Tatjana

  7. #7
    Tatti
    Gast

    Standard

    Hallo,

    bei uns im DM habe ich auch keine "reinen" Kürbis bekommen, geschweige denn Pastinake. Fündig geworden sind wir aber doch:

    IM REFORMHAUS

    von granovita, 190 g für 1,10 Euro; es gab bei uns dort auch noch kleinere Gläschen von einem anderen Hersteller, aber frag mich mal ..

    LG
    Kathrin

  8. #8
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Nur mal so als Einwurf:

    Ich meine gelesen zu haben, dass man nicht mit Karotte beginnen soll, da dies Allergien begünstigen kann...
    Pastinake/Kürbis ist da wohl besser geeignet.

    Kommt selber kochen nicht in Betracht??

    LG Fee

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    @Fee
    Am Anfang bei den kleinen Mengen sind Gläschen günstiger.
    Ich habe angefangen selber zu kochen als Jonathan dann Gemüse und Kartoffeln aß und mache das seitdem immer (es sei denn wir sind unterwegs, dann gibt es fertige Gläschen). Da ich immer für 10 Tage vorkoche ist der Aufwand auch nicht soooo groß.

    Reine Pastinake (womit wir angefangen haben) gab es im DM von Alnatura und im Bioladen von sunval. Reinen Kürbis gibt es m. E. auch von Alnatura.

    LG,
    Jumi

  10. #10
    Evelyn
    Gast

    Standard

    kürbis hat meiner ncht gerne gegessen, genauso wie Karotte. Kürbis stinkt nach Heu, aber ganz gewaltig und das mochte ich noch nicht einmal riechen.

    Haben dann Zucchini in Kartoffel probiert, fand Marvin total lecker. Dann Gemüe allerlei und nu Pastinake mit Karotte gemischt. er findet Karotte nicht mehr so schlimm.

    LG evelyn

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was für eine Blume ist das? / und noch 'ne Frage
    Von showtime im Forum Du und Dein Garten (oder Terrasse / oder Balkon)
    Antworten: 28
  2. Juhu - unser Menü steht und noch eine Frage..
    Von Isabel im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige