Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 136

Thema: ⫸ Namen eurer Kinder als Tattoo? UD 04.09.2013

12.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Namen eurer Kinder als Tattoo? UD 04.09.2013

    Hallo Mamis,

    seit einiger Zeit spiele ich mit dem Gedanken meine mittlerweile schon stark verblasste Rose auf dem Schulterblatt überstechen zu lassen, wusste nur noch kein Motiv.

    Zu Beginn der Schwangerschaft kam mir dann in den Sinn, den Namen unseres Babys in einem schönen Motiv auf mir verewigen zu lassen und je mehr ich darüber nachdenke, umso besser finde ich die Idee.

    Hat eine von euch ein solches Tattoo und mag das vielleicht mal zeigen?

    Bin gespannt.

    LG Nadja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    Hallo Nadja,

    zuerst: nein, ich habe kein Kindernamens-Tattoo und kann deswegen auch keines zeigen.

    Hmh, den Gedanken finde ich allerdings schwierig. Wollt ihr definitiv nur ein Kind haben? Falls nein, lässt du dir den/die weiteren Namen auch stechen? Ist vielleicht gerade aus meinem Blickwinkel speziell, stelle mir hier gerade vier Kindernamen nebeneinander vor...

    Die Frage ist ja auch: Die ersten Jahre mag das noch süß sein, aber meinst du nicht, dass es später für dein Kind (Teenageralter z. B.) eher peinlich ist? Und: Falls Junge, denkt jeder, es ist dein Mann; falls Mädchen, entstehen wieder andere Gedanken.

    Vielleicht bin ich zu spießig, aber ich bin nach wie vor für etwas "personenunabhängiges". Sorry für den Kommentar, hoffe das war ok.

    Liebe Grüße,
    Vihki

  3. #3
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    Ich finde, es ist gerade so ein Boom, sich den Namen seines Kindes tättowieren zu lassen. Man sieht das überall. Ich persönlich mag das nicht so gerne. Ich finde, es gibt schönere, nicht so offensichtliche (und später für das Kind vielleicht auch weniger peinliche) Liebesbeweise. Aber das ist halt Geschmackssache.
    Ich habe meine beiden Rosentattoos, eins am Bein, eins auf der Schulter mit Blumen überstechen lassen. Am Bein habe ich jetzt eine große Lilie für meine Tochter Zoe und zwei Vergissmeinnichtblüten für meine beiden Sternenkinder. Die drei Blüten sind mit einer Schattierung miteinander verbunden. Auf der Schulter habe ich noch einmal die Lilie die für Zoe steht in einer etwas abgewandelten Form.

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    namen als tattoos find ich nicht so prickelnd. eine freundin hat den namen des sohnes (4buchstaben) über den ganzen unterarm stechenlassen. es ist wuchtig. so wie josie es hat machen lassen mit symbolen. das finde ich schön.
    eine andere freundin von mir hat ein vierblättriges kleeblatt stechen lassen für ihr 3kinder und ein sternchen.

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    Ich möchte mir ja noch immer ein Tattoo am Knöchel machen lassen und überlege ob man da ein E für Ella einbauen kann. Das müsste dann aber auch mit einem weiteren Buchstaben für ein evtl. weiteres Kind gut aussehen.

    Komplette Namen und dann vielleicht noch am Unterarm sind so gar nicht mein Fall.

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    ich habe die Namen unserer Kinder nicht genommen , sondern ein Symbol für unsere Kinder und das als komplettes Bild stechen lassen.
    Das Bild ist so angelegt, daß ich es erweitern kann oder es einzeln für sich wirkt

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    Ich habe mir erst vor kurzem zwei Mohnblumen (s. Avatar) symbolisch für meine zwei Mädels tätowieren lassen, denn die reinen Kindernamen wollte ich nicht.

  8. #8
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    Ich habe keine vollstaendigen Namen. Aber ich zeichne meine Tattoos selbst und alle haben eine Bedeutung zu meiner Familie.
    Im Arschgeweih habe ich ein K. Ein A kommt auf den Knoechel.
    Ich habe eine 18 im Nacken, die fuer die Familie steht und dann sind noch zwei weitere geplant.

    Das Tattoo meines Mannes habe ich auch endlich fertig und die Vornamen der Kinder sind tatsaechlich darin enthalten, man erkennt es nur auf den ersten Blick nicht. Das Tattoo wird ueber Schulter bis hin zum Nacken und runter bis zum Ellenbogen gehen.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    @ Vihki: Ob andere Leute denken, dass das der Name von meinem Mann, meiner Freundin oder whatever ist, ist mir eigentlich relativ egal. Ich will mir den Namen jetzt auch nicht unbedingt quer über die Schulter tätowieren lassen, sondern dezent in einem Motiv verarbeitet haben, wo man vielleicht erst auf den zweiten Blick erkennen kann, dass da ein Name eingearbeitet ist.

    @ Josie, Schoko, Sandra und Julia: Ein entsprechendes Symbol ist natürlich auch sehr nett, darüber werde ich auf jeden Fall noch mal nachdenken.

    @ Claudi: Respekt, dass du sowas selbst zeichnen kannst. Bei mir würde es da nicht nur an Kreativität mangeln, zeichnen kann ich auch nicht wirklich gut.

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Namen eurer Kinder als Tattoo?

    Ich hatte mir das auch mal überlegt, aber dann von Bekannten gehört, daß man sich zumindest nicht den kompletten Namen stechen lassen soll. Da gibts wohl einen Aberglauben, der besagt, daß man ja als Elternteil (meistens jedenfalls) früher stirbt, und es sei ein schlechtes Omen, wenn man den Namen des Kindes mit ins Grab nimmt.
    Also hab ich es nach unserem Schicksalsschlag gelassen.

    LG
    Ela

Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hobbies/Vereine eurer Kinder
    Von Andrea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 62
  2. Lieblingsgerichte eurer Kinder
    Von Rondriana im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 28
  3. Wieviele Namen haben eure Kinder?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 90

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige