Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: ⫸ Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

17.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Huhu,

    da ich absoluter Fischhasser bin, kommt der natürlich nie bei uns auf den Tisch, außer, mein Mann macht sich den mal selbst (und das ist auch nicht oft) .

    In einer Zeitschrift hab ich jetzt von einem Nahrungsergänzungsmittel für Kinder gelesen und bin absolut unschlüssig deswegen. Einerseits sind Omega-3-Fettsäuren ja sehr wichtig, andererseits sträubt sich irgendwas innerlich bei mir, Niki sowas künstliches zu geben. Aber zum Fisch essen kann ich mich auch absolut nicht durchringen..

    Was meint ihr?
    Und kommt bei euch regelmäßig Fisch auf den Tisch (zweimal wöchentlich wird ja empfohlen, um den Bedarf zu decken) ?

    VG, Isi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Puh, darüber hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Mein Mann hasst Fisch ebenfalls. Deswegen gibts bei uns so gut wie nie Fisch es sei denn ich hab Heißhunger drauf aber das kommt 2-3 Mal im Jahr vor. Sind die Omega-3-Fettsäuren nicht auch in Olivenöl drin? Dann könnte man das doch damit abdecken.

  3. #3
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    ich hab mir darüber noch nie gedanken gemacht da ich jeden tag fisch essen könnte ;-)
    und ja bei uns gibts oft fisch, aber nicht weils empfohlen wird sondern weils uns allen schmeckt, auch maja ist begeisterte fischesserin

  4. #4
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    auch maja ist begeisterte fischesserin
    Maja ist begeisterte Allesesserin



    Anika,
    ich les immer nur davon, dass diese Omega-Fettsäuren in Sardine, Lachs und Hering sein sollen..

  5. #5
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    Maja ist begeisterte Allesesserin


    woher sie das nur hat

    hat niki eigentlich den keks noch gegessen?

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen

    hat niki eigentlich den keks noch gegessen?
    Ne, den hat er vor lauter Mittagessen vergessen

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Bei mir ist das Thema grad auch recht aktuell - meine Fraunärztin arbeitet seit neuestem ganz viel mit der Thematik Mikronährstoffe usw.
    Sie sagt auch, dass Omega-3-Fettsäuren ganz ganz wichtig sind. Außer über Fisch kann man die auch z.B. über Rapsöl bekommen und über Leinsamen (die kann man bei dm zu Flocken geschrotet kaufen und übers Müsli streuen, schmeckt nach gar nichts).
    Nahrungsergänzungsmittel sind im Prinzip keine schlechte Sache, wenn man
    1. das nimmt, was einem auch wirklich fehlt (kann man per spziellem Bluttest checken) und
    2. welche verwendet, bei denen die Wirkstoffe direkt aus den natürlichen "Lieferanten" gewonnen werden (synthetisch hergestellte kann der Körper wohl teils gar nicht verwenden) und nicht mit billigen Komponenten wie z.B. Erdöl gepanscht werden. Insofern kann man diese Drogerieprodukte eigentlich vergessen.

    Soweit die Ausführungen meiner Gynäkologin. Ich habe mich mal drauf eingelassen und nehme derzeit ein Multivitaminpräparat sowie Alpha-Liponsäure (auch so ein Geheimtipp, einfach mal googeln!) und mir geht es deutlich besser. Bestellen tu ich hier:
    www.orthotherapia.net .

  8. #8
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen

    Soweit die Ausführungen meiner Gynäkologin. Ich habe mich mal drauf eingelassen und nehme derzeit ein Multivitaminpräparat sowie Alpha-Liponsäure (auch so ein Geheimtipp, einfach mal googeln!) und mir geht es deutlich besser. Bestellen tu ich hier:
    www.orthotherapia.net .
    was hat dir denn gefehlt, bzw. wie geht es dir besser ?

  9. #9
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Es gibt von Becel ein Öl, das extra mit Omega3 und Omega6-Fettsäuren angereichert ist. Das nehme ich für mich für Salat usw. und wenn ich für Philipp was koche, dann auch nur damit. Ich hab das auch immer für seine Gläschen genommen.
    Darüber hinaus haben wir auch jeden Morgen geschroteten Leinsamen im Müsli und Fisch gibt es so ab und an, 2-3 Mal im Monat. Im Sommer, wenn wir grillen, öfter, dann mindestens einmal die Woche.

  10. #10
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Fettsäuren?

    Ich persönlich halte Nahrungsergänzungsmittel im Allgemeinen und besonders für Kinder für Quatsch.

    Wenn man meint, man müsste sich oder seinem Kind bestimmte Stoffe unbedingt zuführen (und wer weiß schon genau, was da unbedingt nötig ist - da gibt es ja auch 100 Meinungen), dann mit irgendwelchen Naturprodukten.

    Gruß, Sahra

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt "Buio Omega"?
    Von Löwenmädchen im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige