Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ⫸ Nachts Windeln wechseln bei Kinder >1 Jahr?

12.12.2017
  1. #11
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts Windeln wechseln bei Kinder >1 Jahr?

    Ich kann mich den anderen nur anschließen, Du brauchst Dir da keine Vorwürfe zu machen, es hätte auch erst passieren können nachdem Du nochmals nach Ihr geschaut hast.
    Samira macht Nachts auch hin und wieder die Windel voll, was die letzten beiden Nächte auch vorkam und sie merkt davon glaub ich auch nicht sonderlich viel, denn sie meldet sich nicht und seid Samira durchschläft wickel ich sie ja Nachts auch nicht mehr. Wenn ich es mitbekomme das die Windel voll ist würde ich sie wohl auch wecken und wickeln, aber ich bekomme das Nachts leider nicht mit. Samira hat jetzt auch nen roten Po.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts Windeln wechseln bei Kinder >1 Jahr?

    Ich würde mich jetzt auch nicht verrückt machen, auch wenn ich deine Sorge verstehe. Ich würde sie aber wecken, wenn sie wieder die Windel voll hat bzw. würde ich versuchen, sie ganz vorsichtig im Bett zu wickeln (sofern das geht). Dann wird sie vielleicht nicht richtig wach.

    lg Katja

  3. #13
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nachts Windeln wechseln bei Kinder >1 Jahr?

    Wenn ich nachts draufkommen würde, dass die Windel voll ist, würde ich sie wecken und wechseln. Und tröste Dich: mir ist das sogar schon tagsüber passiert, dass ich es nicht gemerkt habe und sie 2-3 Stunden eine volle Windel hatte. Der rote Popo ist morgen mit einer guten Salbe wieder weg. Wir sind Mütter und keine Übermenschen.
    Alles Liebe
    Karin

  4. #14
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts Windeln wechseln bei Kinder >1 Jahr?

    Zitat Zitat von KarinH Beitrag anzeigen
    Der rote Popo ist morgen mit einer guten Salbe wieder weg. Wir sind Mütter und keine Übermenschen.
    Alles Liebe
    Karin
    Danke
    Ja, heute Morgen sah der Popo schon viel besser aus und baden hat ihr gestern Abend auch nix ausgemacht. Wirklich hart im Nehmen

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Neue Windeln bei Lidl - schon getestet?
    Von Jill im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 43
  2. *help* Kindergarten für das letzte Jahr wechseln?
    Von ☆ joy ☆ im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  3. Sonnenbrille für Kinder unter 1 Jahr?
    Von virgin im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  4. Männer wechseln Windeln (Mundschutz, Raumanzug,..)
    Von Angelove im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige