Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Thema: ⫸ Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

11.12.2017
  1. #21
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Hallo Mellie,

    ach, Du arme ! Ich kann Dich gut verstehen, wir hatten das auch schon, aber nicht so schlimm! Luis schläft auch in letzter Zeit gut ein und wacht dann meistens ca. 23.00 Uhr auf (man kann fast die Uhr danach stellen). Oft vermisst er dann nur seinen Schnuller und sobald dieser wieder in seinem Mund ist, dreht er seinen Kopf wieder zur Seite und schläft weiter und durch bis zum nächsten Morgen!

    Die Idee, mehrere Schnuller ins Bett zu legen, finde ich auch gut, wir haben auch einige im Bett, da Luis sie oftmals aus seinem Mund nimmt und dann in seinem Bett rumschmeißt.

    Eine Bekannte von mir hatte das gleiche Problem, sie hat dann einfach den Schnuller an einer Seite mit leicht zu entfernenden Klebestreifen festgeklebt, so konnte er nicht so schnell rausfallen! Aber das fand ich schon irgendwie nicht so toll, aber auch sie hat sich nicht anders zu helfen gewusst und es muss wohl so dann funktioniert haben! Mein Fall wäre das nicht! Aber ich bin auch nicht in der Situation!

    GGGGLG Anja, die hofft, dass das wirklich nur eine Phase ist und Hannes sich bald selbst auch nachts den Schnuller holen kann


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    oh weh...festkleben klingt irgendwie brutal. mir hat auch mal jemand gesagt, gummibänder dran und an jedes ohr festmachen ...die leute kommen auf ideen! man kann nur mit den ohren schlackern!

    klar oft fällt der nucki einfach so raus, aber so wie jetzt bei uns, fällt er raus wenn die nase zu ist(schnupfen) und das stell ich mir schlimm vor, wenn das kind den nucki raus haben will und es nicht geht

  3. #23
    Junior Mitglied Avatar von Calla-Braut
    Ort
    Ortenau
    Alter
    38
    Beiträge
    325
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Also unsere LIlly-maus hat auch mehrer Schnullis im bett.......... dann findet sie immer einen.

    die ander möglichkeit ist, den schnuller zum schlafen abzugewöhnen, kann aber die ersten tage auch stressig sein. (dazu gibts ein kapitel in dem buch " jedes kind kann schlafen lernen")

    lg simone

  4. #24
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Maxi hatte auch immer mindestens 5 Schnuller im Bett, aber dazu muss das Kind eben auch suchen und greifen können.
    Mit einer Schnullerkette war mir das auch zu heikel.

    Linus braucht wenn er richtig müde ist zum Einschlafen zum Glück (noch?) keinen Schnuller.
    Er braucht ihn nur, wenn er Langeweile oder Hunger hat, bis ich in ein paar Minuten das Fläschchen bringe.
    Wenn er beim Schnullern rumzappelt, ist er natürlich auch gleich sauer, wenn das Ding rausfliegt. Ich lege als sein Schnuffel-Tuch *winkzuMoi* vor den Mund, dann bleibt der Schnuller länger drin.
    Linus hat dann ersatzweise auch schonmal das Ohr vom Schnuffeltuch-Hund genommen, das war echt niedlich. Oder er mag auch die Stoffwindeln gerne zum Schnullern - die kommen auch nicht so schnell abhanden.

    Vom Festkleben würde ich doch eher Abstand nehmen, ich stelle mir das grausam vor, spätestens, wenn das Kind mal spuckt...

    LG vom
    Murmelchen

  5. #25
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Ohje, arme Mel...

    Tipp kann ich dir leider keinen geben, da bei uns die Schnuller so gar nicht angesagt sind.

    Ich drücke dir die Daumen dass es bald besser wird.

    Lg Dany

  6. #26
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Hallo Mel,

    ich würde gern mal wissen, wie das Problem bei Euch ausgegangen ist.
    Wir machen das nämlich nun auch schon seit Januar mit und seit Lucy nun in ihrem eigenen Zimmer schläft, schlaucht es mich natürlich total - jedes Mal rüber rennen.
    Nun habe ich sie letzte Woche das erste Mal dann mit zu uns ins Bett genommen, damit ich nicht ewig rennen muss. Nun habe ich aber das Gefühl, dass sié zum wieder einschlafen nicht mehr nur den Schnuller braucht, sondern auch meine Nähe
    Heute Nacht wars auch wieder so: 3 Uhr: Schnuller raus, ich rüber, Schnuller wieder reingesteckt, bissl den Kopf dran gekuschelt Hand gehalten und sie ist wieder eingenickt. Kaum war ich draussen und wieder im Bett, war das gleiche Theater - aber nicht dass sie richtig wach wär' - sondern eher so im Schlaftaumel. Habe sie dann wieder mit ins Bett genommen und da hat sie bis heute Morgen 8 Uhr durchgeschlafen.

    Bin gespannt, was Du berichtest ...

    Müsli

  7. #27
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    wir hatten um eick mindestens 5-6 schnuller drapiert, irgendeinen hat er immer gefunden. die wasserflasche auch.

  8. #28
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Hallo Müsli,

    stand eben beim Beantworten Deiner PN etwas auf dem Schlauch, aber jetzt bin ich wieder voll da! *lach*

    Unser Schnuller-Problem hat sich sehr gebessert. Ich bin teilweise alle halbe Stunde aufgestanden um Hannes den Schnuller wieder zu geben. Ich habe ihm dann immer kurz über den Kopf gestreichelt und bin wieder gegangen. Manches Mal ging es aber gar nicht so um den Schnuller, sondern er hatte Durst. Seitdem stelle ich immer Abends eine kleine Flasche mit Wasser in sein Zimmer, die ich dann sofort griffbereit habe.

    Mittlerweile habe ich mich ans Aufstehen gewöhnt und es wird viel besser! Oft habe ich auch den Eindruck, daß es in Zahnungsphasen schlimmer ist. Dann schläft er m. E. nicht so fest und merkt natürlich auch, daß er keinen Schnuller mehr drin hat. Momentan passiert das so 2-4 Mal die Nacht! Das ist erträglich...

    Mittlerweile ruft Hannes immer "Maaaamaaaa", bekommt seinen Schuller und dreht sich rum und schläft weiter. Vor 2 Nächten wollte ich ihm den Schnuller geben und er hat gesagt "neeein, dinken". Fand ich schön, endlich kann er sich auch ohne weinen artikulieren!

    Wie oft ist es denn bei Lucy pro Nacht? Ehrlich gesagt bin ich immer eisern geblieben und habe ihn nicht aus seinem Bettchen genommen. Die kleinen haben das blitzschnell raus! Das hat zwar ungemein geschlaucht, aber das war das Beste!

    LG, Melanie

  9. #29
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Es ist unterschiedlich oft: mal alle Stunde, mal nur 2x in der Nacht.
    Ich glaube auch, dass sie gerade ne Zahnungsphase hat - bin mir aber nicht sicher. Eigentlich geht das ja schon so seit Januar - aber wir haben das nicht so ernst genommen. Eben weil es mit dem Stubenwagen neben dem Bett auch viel einfacher war. Nun fängt es aber wirklich an zu schlauchen und mein Mann und ich sind schon ziemlich fertig.
    Leider ist Lucy noch zu klein, dass sie sich den Schnuller allein nehmen könnte.
    In dem Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen " steht genau der gleiche Fall beschrieben. Ich weiß, es ist sehr umstritten, aber bevor ich am Stock gehe und mein Mann ist auch schon ziemlich am Ende ....
    Ach ich weiß auch nicht ....!

  10. #30
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nachts ständig Schnuller-raus-Alarm :(

    Hallo,

    wir hatten auch ne Zeitlang das Problem. Wir haben es gelöst, indem Luis nun mind. 6 Schnullis im Bett hat, wenn er einen rauswirft, hat er noch genug andere, die er griffbereit hat (mein Mann legt sie abends immer schön an den Rand des Kopfendes, so findet er sie garantiert :-)).
    Schade, dass Lucy den Schnulli noch nicht alleine halten kann, aber das kommt bestimmt bald.

    Wir haben aber Luis auch immer in seinem Bettchen gelassen und nie mit zu uns genommen, egal, wie anstrengend es für mich war (meistens war ich ja diejenige, die aufgestanden ist, denn oft wollte Luis nur mich und mein Mann musste ja arbeiten). Ich denke auch, die Kleinen merken sich das ganz schnell und nutzen es dann für sich aus.

    Falls in dem Buch so ein Fall beschrieben ist, würde ich es versuchen, bevor ihr zwei mit den Nerven total runter seid. Wenn es euch hilft, warum nicht! Was andere von dem Buch halten, wäre mir dann total egal, hauptsache es hat EUCH geholfen!!

    Ich drück Dich und hoffe, dass es bald besser wird,
    Anja

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ständig Anrufe
    Von Sille im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 13
  2. Jetzt fliege ich ständig raus ...
    Von Nadja im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 37
  3. Ständig Kopfweh
    Von Kuschelhexe im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige