Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: ⫸ Mythos Durchschlafen

17.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Neues von uns

    Habe Kilian gestern schon gegen 19h ins Bett gebracht. Er war völlig übermüdet und fix und fertig.
    Gegen 21h fing hier es in Osnabrück mit einem starken Unwetter an, heftiges Gewitter, Platz- und Hagelregen usw. und unser Sohnemann hat tief und fest geschlummert.

    Gegen 2h wurde er wach, habe ihm dann seinen Schnuller gegeben und war gedanklich schon in der Küche beim Flasche warmmachen, da drehte er sich wieder auf die Seite und schlummerte wieder ein

    Von 2-3 Uhr lag ich dann wach weil ich damit gerechnet hab, dass er jeden Augenblick kommt, aber nichts da... um 5h wurde er dann erneut wach und hat seine Flasche bekommen

    D.h. mit kurzer Unterbrechung um 2h, hat er von 19h - 5h geschlafen *freu* die Flasche bekam er dann bei uns im Bett, wo wir dann nochmal bis 8.15h geschlafen haben.

    Ihr glaubt garnicht, wie gut es mir heute geht.
    Ausgeschlafen und voller Power!!!!

    LG
    Simone


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Cosima
    Gast

    Standard

    Na, dann...! Tschakaaaaaa....

    LG Cosima

  3. #23
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    *schubs*

    Bin grad momentan ein wenig verzweifelt.
    Emily ist jetzt schon 15 einhalb Monate alt und schläft immer noch nicht durch.Das heisst eher nicht mehr.
    Sie hatte immer wunderbar von 20-8 Uhr schön durchgeschlafen und das hat dann plötzlich ohne ersichtlichen Grund mit 8 oder 9 Monaten aufgehört.

    Bisher hatte es mir wenig ausgemacht,weil Emily eh eine schlechte Esserin ist und ich eher froh drum war wenn sie dann Nachts noch eine Flasche getrunken hat.

    Aber so langsam hab ich die Faxen nun doch dicke.Ich möchte endlich mal wieder eine Nacht in der ich Durchschlafen kann und nicht zwischen 2 und 4 Uhr wieder raus muss,weil dann kann ich nicht mehr einschlafen.
    Ich bin wie gerädert momentan.

    Schnuller geben bringt nichts,ebenso wenig wie Wasser geben.Dann wird so lange gebrüllt bis sie eine Flasche bekommt.

    Ich will auch nicht mit JKKSL anfangen,weil ich nichts davon halte.Das würde mir das Herz zerreisen sie so schreien zu lassen.

    Hat oder hatte noch jemand von Euch das Problem und kann mir vielleicht einen Tipp geben?

    Liebe Grüße,Jessi

  4. #24
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Ich würde ihr das Fläschchen nicht vorenthalten. Lieber abends schon vorbereiten bzw. alles neben dem Bett parat stellen, damit es möglichst wenig Schlafunterbrechung für dich bedeutet.
    Ansonsten eben versuchen, ihr abends was Leckeres aufzutischen, so dass sie genug isst, um über die Nacht zu kommen ?).

    Janna ist übrigens auch weit vom Durchschlafen entfernt. Aber da ich ja nicht aufstehen muss, stört mich das nächtliche Stillen eigentlich überhaupt nicht. Ich bin nur überfordert, wenn sie dann ab und zu mal plötzlich nachts schreit und die Brust nicht die Lösung zu sein scheint. Dann muss ich immer erstmal mühevoll mein Großhirn aktivieren, weil das "Kind nehmen - Andocken - Trinken lassen" schon im Halbschlaf funktioniert .

  5. #25
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Hi

    meine Maus hat nun immer mal wieder Nächte wo sie durchschläft. Aber leider nicht immer. Sie ist jetzt 22 Monate. Es ist ok so wie es ist.

    @Zuckerschnecke
    eure Kleine schläft im eigenen Bett? Wenn du sie bei dir im Bett hättest und dann schnell die Flasche fertig machen könntest könntest du schnell wieder weiter schlafen ;-) Aber vermutlich willst du das nicht anfangen. D

    Das du da so gerädert bist ist klar, kannst du dich mittags mit ihr hinlegen, damit du noch bißchen Schlaf bekommst?
    Ich würde ja sonst eher sagen, es ist eine Phase und wird wieder anders werden.

  6. #26
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Kannst Du mit Ihr vielleicht üben, daß sie sich die Flasche selber nimmt? Sie ist ja alt genug für Kuhmilch und die muß dann halt in Zimmertemperatur getrunken werden und wartet in der Ecke vom Bett?

  7. #27
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Hallo,
    zwischen meinem Ausgangsbeitrag und diesem liegen nun 2 Jahre und Kilian schläft immernoch nicht jede Nacht durch, aber das kennt man ja auch von sich selbst, ich werde auch sehr häufig Nachts wach.

    Bei uns ist es auch so, das Kilian Nachts etwas trinken möchte. Ich nehme seine Wasserflasche dann Abends mit zu uns ans Bett und irgendwann in der Nacht kommt Kilian dann zu uns rübergeschlichen und klopft an der Tür (obwohl die nie geschlossen ist), da sitzt man schon vor Schreck senkrecht im Bett.
    Er trinkt dann und geht entweder zurück in sein Bett oder kommt zu uns ins Bett in unsere "Besucherritze". Da wir ein großes Bett haben und uns nicht daran stören, ist es für uns auch kein Problem das Kilian bei uns im Bett schläft. Er schläft jeden Abend, ohne Probleme, in seinem Bett ein und kann dann, wenn er möchte, bei uns weiterschlafen.

    Lieben Gruß
    Simone

  8. #28
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Danke erst mal für Eure Antworten.

    @Judith: Vom gefühl her mag ich ihr die Flasche auch nicht vorenthalten.Wenn sie tagsüber so schlecht gegessen hat bin ich ja eh froh drum wenn sie noch was isst.
    Allerdings hatte sie in letzter zeit einige Tage an denen sie so viel gegessen hat,auch abends,dass ich davon ausging dass sie satt sein müsste und es zumindest bis zum anderen Morgen 5 oder 6 aushalten müsste.

    Oder vielleicht wächst sie gerade dass sie es trotzdem braucht.Keine Ahnung.

    @Gänseblümchen: Davon mal abgesehen ob ich das anfangen wollte oder nicht,mag Emily nicht bei uns schlafen.Ich hab keine Ahnung woran es liegt.Nicht mal als sie krank war wollte sie bei uns schlafen.Sie hat dann nur geweint und sich gewunden nach allen Richtungen und als ich sie dann wieder in ihr eigenes Bettchen gelegt habe,hat sie sofort weiter geschlafen.

    Wegen der Mittagsruhe,ich kann da einfach nicht schlafen.Ich hab dann immer im Kopf was ich jetzt noch im Haushalt tun müsste und was ich noch alles erledigen könnte ehe Emily wieder aufwacht.Das macht es mir unmöglich ein Auge zu zu tun.Da hab ich irgendwie ne Macke,geb ich zu.

    @Tauchmaus: Wäre mal einen Versuch wert,wobei ich mir nicht vorstellen kann dass es funktioniert.
    Emily purzelt nachts so im Bett rum,dass sie die Flasche wohl nicht gleich finden würde oder wohlmöglich noch verschütten würde.

    @Vegas: Interessant wie es bei Euch geworden ist!

    Ich weiss nicht,vielleicht ist es ja auch noch ein Stück weit "normal".
    Wenn ich doch nur nicht so müde wäre im Moment.

    Ich hatte ja immer die Hoffnung dass es sich irgendwann von selbst gibt und sie dann einfach irgendwann von alleine durchschläft.
    Momentan seh ich da aber eher schwarz,oder aber es liegt nur daran dass ich so gerädert bin.

  9. #29
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Ich hatte ja immer die Hoffnung dass es sich irgendwann von selbst gibt und sie dann einfach irgendwann von alleine durchschläft.
    Momentan seh ich da aber eher schwarz,oder aber es liegt nur daran dass ich so gerädert bin.
    Ganz bestimmt schläft sie irgendwann von selbst alleine durch und das du grad schwarz siehst liegt auch ganz sicher daran dass du so gerädert bist. Auch ne völlig normale Phase bei Müttern ;-)
    Das Durchschlafen hat ja irgendwie auch was damit zu tun dass das Kind eine gewisse Reife dafür braucht und da ist halt auch jedes Kind anders.

  10. #30
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mythos Durchschlafen

    Danke Gänseblümchen!
    Dein Post macht mir wieder Hoffnung!
    Irgendwie hat man da auch immer noch das Gerede von früher im Kopf dass die Kinder ja so früh durchschlafen.
    Mein Mann hat morgen endlich mal wieder frei und dann darf ich mal ausschlafen.Dann seh ich das ganze sicher wieder ein wenig positiver.

    Liebe Grüße,Jessi

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Durchschlafen im eigenen Bett
    Von Tiffi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  2. Wie kriege ich mein kind zum Durchschlafen?
    Von jamadi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  3. Etwas Mut für alle, deren Babys auch noch nicht durchschlafen
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  4. Beikost -- Auswirkungen auf's Durchschlafen?
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige