Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Mützen in der Übergangszeit

12.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Mützen in der Übergangszeit

    Hallo, ich wollte mal fragen was ihr euren Zwergen für Mützchen anzieht wärend der Übergangszeit? Zieht ihr ihnen nun schon die warmen Mützen an, oder noch die dünnen Mützen? Ich bin mir momentan immer so unsicher was ich Samira anziehen soll wenn wir rausgehen, denn Tageweise war es ja nun doch schon recht kalt. Ich hab zwar jetzt schon eine Wintermütze gekauft als ich mit ner Freundin Kinderklamotten Shoppen war, aber nun ist ahlt die Frage ob die nicht noch zu warm ist. Unsere dünne Mütze geht aber nicht über die Ohren.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Wir haben erst seit zwei Tagen überhaupt wieder eine Mütze im Einsatz. Eine ganz dünne Jerseymütze. Eigentlich finde ich selbst die im Moment noch überflüssig - aber merkwürdigerweise scheint Lilly diese Saison total auf Mützen zu stehen, nachdem sie sich letzten Winter immer wieder ausgezogen hat. Zur Zeit ruft sie jedes Mal, wenn wir raus gehen "Mütze auf!"... Ich hoffe, dass sie diesen Standpunkt dann auch beibehält, wenn's wirklich kalt wird...
    Also, ich finde es im Moment noch zu warm für richtige Wollmützen. Irgendwo muss ja auch noch eine Steigerungsmöglichkeit für die kalten Tage sein. Strumpfhosen ziehe ich Lilly auch noch nicht an.

  3. #3
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Wir haben noch gar keine mütze im Einsatz.

    Wenn es bei Euch sehr windig ist, würde ich jetzt max ne dünne Baumwollmütze aufsetzen. Alles andere ist noch viel zu warm.

    Sille

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Hier sind die letzten Tage noch so um die 13-15°C, da hat Hanna noch keine Mütze auf. Hab ja grad erst die Übergangsjacken rausgekramt Unter 10° bekommt sie ne leichte BW Mütze und unter 0° ne Wintermütze.
    Für Fiona gibts nur noch ne Wintermütze.

    Jule

  5. #5
    wird zum Schmetterling Avatar von Lianon
    Beiträge
    1.521
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Wir haben auch eine leichte Baumwollmütze für den Übergang, alles andere ist jetzt noch zu warm (und muss wahrscheinlich auch erstmal gekauft werden)

    LG
    Lianon

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Off-Topic:

    Boah, is schon wieder Mützenzeit???? Herrje und ich schwitz hier immer noch bei knapp 30 Grad rum! Ich hoffe ich verpass Weihnachten nicht...


    Also, ich würd auch sagen, ne dünnere Mütze für jetzt, und erst im Winter wenns richtig kalt ist die dicken Dinger rauskramen! Zur Not würd ich noch ne dünne Mütze, die über die Ohren geht kaufen, die kosten ja nicht die Welt!

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Alex trägt auch "Übergangsmützen" - leichte BW-Mützen. Wenn` s windig ist, welche, die über die Ohren gehen.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Kiara hat derzeit eigentlich nur ein Stirnband um, dann sind die Ohren zu. Sie schwitzt extrem schnell, da setzt ich noch keine Mütze auf. Schon gar nicht ne Wintermütze!!!

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Timo ist hier momentan der Einzige mit Mütze, den anderen beiden ist das noch zu warm. Er trägt eine dünne Baumwollmütze und wenn es arg windig oder kalt ist bekommt er noch die Kapuze seiner Übergangsjacke drüber, sofern es kühl genug ist um sie überhaupt anzuziehen.,

  10. #10
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mützen in der Übergangszeit

    Naja, so ganz ohne Mütze ist mir das jetzt zu kühl in den letzten Tagen, Samira hat aber auch kaum Haare auf dem Kopf.

    Die Frage kam in mir unter anderem auch auf weil Samira Erkältet ist mit Husten, Schnupfen und Halsweh und meinem Mann seine Oma meint ich würde sie zu luftig anziehen. Sie ist der Meinung das ich ihr ne dicke Jacke und ne dicke Mütze anziehen müßte, denn mit dem Baumwollmützchen und der dünneren Übergangsjacke wäre sie viel zu leicht angezogen und es sei kein Wunder das sie sich erkältet hat und zu allem übel trau ich mich ja auch aus dem Haus zu gehen ohne das Samira eine Strumpfhose anhat.
    Aber wenn es bei anderen auch so ist das nur dünne Mützen auf den Kopf kommen dann bin ich mal etwas bruhigt das ich keine ganz so schlechte Mutter bin die ihr Kind zu leicht anzieht wie ich von der Ur-Oma immer dagestellt werde. Danke für eure Infos.

    @ Lisa: Ne Strumpfhose hatte Samira auch nur am Montag an, denn da hatten wir irgendwie nur 8 Grad als ich aus dem Haus bin, sonst hat Samira unter der Hose auch noch keine Strumpfhosen an.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mützen...
    Von ich im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige