Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Thema: ⫸ Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

13.12.2017
  1. #61
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    Oje Birgit, das hört sich schlimm an.

    Meine Gedanken waren zuerst, ihr müsst aus der Wohnung raus. WIr haben auch mal in einem Zweifamilienhaus gewohnt und die über uns meinten Krach machen zu können ohne Ende. Selbst wenn der Vermieter sich eingeschaltet hat wurde es nicht besser.
    Marvin fragte mich eines morgens um 5:30 Uhr was das für ein Krach sei. Ich hatte schon lange die Faxen dicke und somit haben wir schnell beschlossen auszuziehen. Die Nächte wurden für die Kinder auch besser.

    Und solche Nächte haben wir trotzallem heute manchmal noch, das die Kinder die Nacht zum Tag machen und das noch überaus witzig finden. Ich aber nicht.

    Es wird besser und der Anfang ist bei euch doch schon super gemacht.

    Finja hat auch, heute noch, arge Probleme ihre Temp zu halten in der Nacht. Sie wacht oft auf und sie friert obwohl sie warm angezogen und eingepackt ist. Sie schläft im Winter und jetzt teilweise mit Schlafanzug, Socken, Schlafsack und Decke. Dann fühlt sie sich erst richtig wohl. Sie brauch es halt sehr kuschelig mollig warm.

    Mach weiter so und viel Erfolg weiterhin.

    LG


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    na das sind Zustände - ich würde mich auf jeden Fall beim Vermieter beschweren, wenn das wirklich täglich ist.
    Einmal hämmern wenn man nicht darf, gut, ist ärgerlich, aber was solls. Allerdings der tägliche Krach unter euch geht echt nicht, es gibt auch eine vorgeschriebene Nachruhe!

    Lg Sweety

  3. #63
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    @Sweety - ja, den Vermieter rufe ich heute auch an, der war jetzt 4 Wochen im Urlaub und ist erst seit gestern wieder da. Bin gespannt wie das dann wird, ehrlich gesagt habe ich ein bisschen Angst um unseren Kinderwagen und um unser Auto, wenn sich der dann einmischt . Aber so geht es nicht weiter.


    Zitat Zitat von Evelyn Beitrag anzeigen
    Oje Birgit, das hört sich schlimm an.

    Meine Gedanken waren zuerst, ihr müsst aus der Wohnung raus. WIr haben auch mal in einem Zweifamilienhaus gewohnt und die über uns meinten Krach machen zu können ohne Ende. Selbst wenn der Vermieter sich eingeschaltet hat wurde es nicht besser.
    Marvin fragte mich eines morgens um 5:30 Uhr was das für ein Krach sei. Ich hatte schon lange die Faxen dicke und somit haben wir schnell beschlossen auszuziehen. Die Nächte wurden für die Kinder auch besser.

    Und solche Nächte haben wir trotzallem heute manchmal noch, das die Kinder die Nacht zum Tag machen und das noch überaus witzig finden. Ich aber nicht.

    Es wird besser und der Anfang ist bei euch doch schon super gemacht.

    Finja hat auch, heute noch, arge Probleme ihre Temp zu halten in der Nacht. Sie wacht oft auf und sie friert obwohl sie warm angezogen und eingepackt ist. Sie schläft im Winter und jetzt teilweise mit Schlafanzug, Socken, Schlafsack und Decke. Dann fühlt sie sich erst richtig wohl. Sie brauch es halt sehr kuschelig mollig warm.

    Mach weiter so und viel Erfolg weiterhin.

    LG

    Danke Evelyn :-). Ich bin auch so eine Frostbeule, die letzten Tage hätte ich schon am liebsten meine 2,20m große Winterdecke rausgeholt .

    Der Umzug ist in Arbeit - aber nachdem wir ein passendes Häuschen suchen und eigentlich schon gefunden haben, aber die Verkäufer nicht mehr verkaufen können, weil denen ihre Wunschimmobilie von einer Erbengemeinschaft verkauft wird, die sich auf einmal nicht mehr einig sind *gg, alles klar soweit??* hoffen wir täglich auf gute Neuigkeiten, dass wir das Häuschen doch noch bekommen. Solange sind wir zwar weiter auf der Suche, aber nur halbherzig. Wir haben beschlossen bis Januar zu warten, ob sich was tut und dann werden wir wieder von vorne anfangen.
    Die momentane Situation verleitet leider, das Erstbeste zu nehmen, aber den Fehler dürfen wir natürlich nicht machen.


    Liebe Grüße

  4. #64
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    na dann drück ich die Daumen für das Häuschen.
    Da sollte man wirklich nicht das Erstbeste nehmen, ist ja doch was fürs Leben (hoffentlich). Aber ihr könnt ja Alternativ weitersuchen, vielleicht findet sich was ähnlich tolles...

  5. #65
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    Ich drücke die Daumen das es mit dem haus klappt, wäre ja richtig klasse und natürlich halte ich die Augen offen, ob ich noch schöne Häuschen sehe euer Wunschhaus schau ich mir nachher gleich mal an, ich glaub sogar ich weiß welches es ist...

    Und für euren Nachbarnstress drück ich die Daumen das es nicht ausartet und Simon genügend Schlaf bekommt (und ihr auch!)

  6. #66
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    Fühl dich erstmal gedrückt!! Ganz feste!

    Und gleich möchte ich noch was schreiben, was ich hier mal im Forum gelesen habe und mir schon ganz oft wieder ein Lächeln auf die Lippen gezaubert hat, wenns mir beschissen ging:

    Als Eltern machen wir Fehler, keiner kann alles richtig machen.
    Aber wir müssen es mit ganz viel Liebe falsch machen.

    Und vor allem: was ist denn schon falsch und was richtig? Wer definiert das? Wenn dann wohl du!
    Ich finde dein Handeln völlig richtig, wenn du dich nach deinen und Simons Bedürfnissen richtest. Was will ein Kind denn mehr von seiner Mama?!
    Und was Manu schreibt sehe ich auch so: du bist seine Heldin, einfach alles für ihn!
    Nur das zählt!

    Einen wirklich schlauen Rat habe ich auch nicht, nur dass ich mir angewöhnt habe, bei der breiten Masse wie du schon schreibst, alles
    einfach normal und toll hinzustellen und nur bei den Leuten, die mir wichtig sind und wo ich weiß, wie sie zu mir/uns stehen, da kommt die
    Wahrheit auf den Tisch. Alles andere ist mir zu anstrengend und dafür sind mir die Leute dann einfach zu unwichtig.

    Ich wünsch dir die nötige Kraft und die Gelassenheit, über solchen Sprüchen drüberstehen zu können!


  7. #67
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    Sorry, hab einen Teil erst jetzt gelesen.

  8. #68
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mütter und Mütter... geht es euch auch so?

    Dann drücke ich euch trotz der Umstände die Daumen, das es mit dem Haus noch klappt, was sich aber in der Tat sehr zermürbend anhört.
    Vielleicht werdet ihr ja doch noch belohnt und habt dann endlich Ruhe. Es gibt doch nichts besseres als ein Zuhause in dem Mann sich ZUHAUSE fühlt und sich so gehen lassen kann wie man es sich wünscht. Und vor allem die Seele baumeln lassen darf ohne von irgendwem gestört wird.
    Seit unserem Umzug ist unser Familienleben deutlich besser geworden und wir sind angekommen!!!!!

    LG

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7

Ähnliche Themen

  1. Was Oma's und Mütter allles können/konnten....
    Von Mella-h im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 10
  2. frage an mütter mit ca 5jährigen und erzieherinnen
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  3. Bettelnde Kinder und deren Mütter ...
    Von Plitsch im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 91

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige