Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Mittelohrentzündung: Baden?

13.12.2017
  1. #11
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    bei fieber geht lukas auch nicht in die wanne.

    er hatte im sommer aber eine MOE ohne fieber - das bei schönstem sommerwetter. da meinte der KIA, dass lukas schon ins wasser darf - er soll nur nicht tauchen. reinspringen durfte er allerdings auch.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Bei Fieber wollte ich sie auch gar nicht baden! Aber im Laufe der Woche wäre es bitternötig! Waschen mit Waschlappen machen wir zwar jeden Tag aber irgendwie ist baden dann doch mehr :-)

  3. #13
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    wie gesagt, laut meinem KIA ist baden bei MOE unbedenklich, es soll halt nicht zu viel wasser ins ohr kommen - darauf kann man ja achten.

  4. #14
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Ich frag mich gerade warum kein Wasser ins Ohr kommen sollte? Die MOE ist ja hinter dem Trommelfell und das Wasser kommt da gar nicht hin
    Ich hätte aufgrund des Fiebers nicht gebadet, aber wenn das AB 2 Tage genommen wurde darf Lana auch in die Wanne.

    VG, Miriam

  5. #15
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Hmmm, aber es gibt doch öfter Fälle, bei denen das Trommelfell aufgrund des Drucks platzt und der Eiter dann abfließen kann. Da ist baden bzw. Wasser im Ohr echt nicht ungefährlich.

  6. #16
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Sunrise, gute Frage....

    Hab eben nochmal beim Kinderarzt gefragt (waren eh da). Baden darf sie (da sie fieberfrei ist) und Haarewaschen dürfen wir auch. Nur tauchen soll sie nicht. Ab Freitag (da haben wir das AB zu Ende gegeben) darf sie dann wieder richtig planschen. Wenn ein wenig Wasser ins Ohr kommt macht es nix.

  7. #17
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Bei mir ist früher die Flüssigkeit ganz oft aus dem Ohr rausgelaufen - beide Trommelfelle sind auch total vernarbt - und da wäre Wasser wirklich kontraproduktiv gewesen. So kämen Keime ja direkt ins Ohr. Mal ganz davon ab, dass ich bei MOE keinen ohne starke Gegenwehr an meinen Kopf gelassen habe. Also Kopfwaschen wäre nur mit starkem Gebrüll gegangen

  8. #18
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Also mein Mann hatte 2 mal in den Knapp 12 Jahren die wir uns kennen ne MOE.Das letzte mal im Frühjahr und er bekam auch immer gesagt dass kein Wasser ins Ohr kommen dürfe.Dem ist aber auch der Eiter nur so rausgelaufen.
    Emily hatte das zum Glück noch nicht. *schnell auf Holz klopf*

    Gute Besserung weiter an Finja!

  9. #19
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Der Doc hat ja heute nochmal nachgesehen und es ist nichts (mehr) vereitert sondern nur noch gerötet.

  10. #20
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittelohrentzündung: Baden?

    Ja, wenn das Trommelfell perforiert ist ist es natürlich was anderes, aber wir sprachen ja hier von einer stinknormalen MOE. Unser HNO meinte aber, dass sich das Löchlein sehr schnell wieder verschliesst.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hand-Mund-Fuß-Krankheit: Baden?
    Von Nadja im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  2. Wie oft baden eure Kleinkinder?
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 33
  3. Tipps für Baden-Baden?
    Von Sybille im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 5
  4. Suche: Hausmittel für Bronchitis und Mittelohrentzündung?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige