Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: ⫸ Mittel gegen Blähungen

12.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ Mittel gegen Blähungen

    Ich habe zwar schon die Suche bemüht, aber die Mittelchen sind alle hier und da in den Threads verstreut, deshalb würde ich gern nochmal alle Mittelchen hier sammeln.

    Meine Maus hat anscheinend auch mit Blähungen zu kämpfen und ich möchte mir morgen ein paar Sachen besorgen, die dagegen helfen können.

    Hier mal die Liste der Sachen, die helfen sollen:

    Kümmelöl
    Kümmelzäpfchen
    Sab Simplex Tropfen (Apotheke)
    Windsalbe
    Bäuchleinöl
    Bäuchlein-Tee (Drogerie)
    Kirschkernkissen
    Fliegergriff
    Gymnastik (Radfahren, Beinchen anziehen etc.)
    Fussmassage
    Lefax (ca.6 € Apotheke)
    Carum Carvi
    Chamomilla D12 (Globuli) (ca. 6 € Apotheke)
    Carminativum Hetterich von Madaus (20ml für 3,85 € Apotheke).

    LG Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    Die kanst du noch ergänzen: Chamomilla D12 (Globuli)

  3. #3
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    WO bekommt man die?

    Ich hab da gar keine Ahnung, wie ist das, helfen die bei allen gleich?

    Ich dachte, dass wird irgendwie individuell abgestimmt!

    Danke!

    LG Melli

  4. #4
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    Ich hab gehört, dass auch Fencheltee helfen soll.

  5. #5
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    @Besita-Soll man den direkt dem Kind geben, oder selber trinken?

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    Den Fencheltee sollte man am Besten dem Kind direkt geben. Und die Salbe heißt wirklich Windsalbe, weil sie die Winde rauslassen soll. Und das Öl heißt Bäuchleinöl und gibts z. B. von Bübchen in der DM-Drogerie. Ich habe die besten Erfahrungen mit Lefax, Fencheltee und dem Bäuchleinöl gemacht.

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    Kannst du in der Apo kaufen. Ich geb Lana 3x alle 30 Minuten 3 Stück.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    bei Jolina hat geholfen: Windsalbe, Fencheltee oder Bäuchlein-Tee und Sab Simplex Tropfen.

  9. #9
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    Unsere Hebi meinte, dass der Fencheltee auch hilft, wenn man den selber trinkt und das Baby den dann über die Muttermilch bekommt.

  10. #10
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittel gegen Blähungen

    Zitat Zitat von Besita Beitrag anzeigen
    Unsere Hebi meinte, dass der Fencheltee auch hilft, wenn man den selber trinkt und das Baby den dann über die Muttermilch bekommt.
    Ja, das stimmt. Der Stilltee hilft auch super, ist ja Fenchel und Kümmel drin.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mittel gegen Durchfall?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  2. Mittel gegen Regelschmerzen?
    Von melian im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 14
  3. Was tun gegen Blähungen- Still-Mamis
    Von Evelyn im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  4. Help! Was tun gegen Blähungen?
    Von Cathy im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige