Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: ⫸ Mittagsschlaf - kl. Update 7.5.2007

18.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Zitat Zitat von Gänseblümchen Beitrag anzeigen
    Und wenn du sie auf dem Arm zum schlafen bringst und dann ins Bettchen legst?
    So mach ich es eigentlich immer, aber ein paar Minuten nachdem ich sie ins Bett gefrachtet habe, wacht sie auf und zeigt ihren Unwillen. Dabei merke ich ja wie müde sie ist, aber wahrscheinlich hat sie Panik, irgendwas zu verpassen...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Bei uns hats auch lange Zeit nicht wirklich gut mit dem Mittagschlaf geklappt, oftmal nur 30-45Min und die Laune war anschließend noch schlechter als vorher, also bin ich mittags immer mit Fiona raus, um einen Routine zu bekommen, fast immer die gleiche Uhrzeit, Kindlein zeigte alle Zeichen von Müdigkeit und sie schlief dann auch immer gute 2h. Als das Wetter schlechter wurde, hab ich Uhrzeit und alles beibehalten und sie in zum Schlafen in ihr abgedunkeltes Zimmer verfrachtet.
    Die ersten Tage mußte ich noch ein paar Male rein, Fiona liebt nämlich auch das Schnullerspiel, aber mittlerweile klappts problemlos, und sie schläft von Tag zu Tag länger, heut schon seit 12.30h....

    Viel Glück!

    Jule

  3. #13
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    ich versuche es auch gerade so wie jule.

    zoe ist zwar erst knappe 3 monate alt, aber ein absoluter "am-tag-nichtschläfer". das geht bei uns so lange, bis sie weinend in meinem arm wegdöst.

    jetzt packe ich sie fast täglich gegen 13 uhr in den wagen und wir marschieren los. ich hoffe, damit regelt sich das irgenwann.

    sorry, kleinschreibung weil zoe auf mir rumturnt.

    lg,
    josiejane

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Witzig ist ja, dass Emma z.B. beim Spazieren, wo es massig zu sehen gäbe, sofort einschläft und tw. bis zu drei Stunden am Stück pennt. Nur im Bett will es nicht klappen, aber nur beim Mittagsschlaf, weil am Abend schläft sie innerhalb weniger Minuten ein.

    @ Helligkeit im Kinderzimmer
    Wir haben leider weiße Rolläden im Kinderzimmer, also klappt es mit dem Abdunkeln nicht so 100%ig, aber nur an der Helligkeit kann's ja auch nicht liegen...

    *seufz*

    Liebe Grüße,
    Snukki

  5. #15
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Ich glaube auch nicht, dass es nur am Licht liegt. Ich dunkle tagsueber auch ab, da Benjamins Zimmer den ganzen Tag sehr viel Licht abbekommt. Ganz runter mach ich das Rollo aber nur nachts.

    Ist der Mittagsschlaf denn Emmas einziges Schlaefchen am Tag? So aufgedreht wie von Dir beschrieben ist Benjamin mittags eigentlich nur dann, wenn er schon total uebermuedet ist. Deshalb braucht er vormittags nochmal ein Minischlaefchen (halbes Stuendchen).

    Benjamin ist zwar kein so toller Durchschlaefer wie Eure Emma, aber mittlerweile hat er immer haeufiger Naechte mit 11 Stunden am Stueck von 19 Uhr bis 6 Uhr.

    LG
    Claudia

    Edit: Vielleicht kannst Du Dir ja eine Art kurzes Mittagsschlafritual ausdenken, dass Du jedesmal mit ihr machst, bevor Du sie dann ins Bett legst. Habt Ihr sowas denn abends schon, dass Du es eventuell einfach verkuerzen kannst? Bei der Tochter einer Freundin von mir hat das fuer den Mittagsschlaf viel gebracht.

  6. #16
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Hallo Snukki,

    also was mich am meisten verwundert, ist das Emma nur ein Schläfchen macht. Finn macht drei !!

    Er steht morgens auf und nach zwei Stunden schläft er wieder...dann mittags nochmal und abends auch noch mal kurz.

    Kann es da nicht sein, das sie vielleicht einfach wie schon gesagt, zu müde ist??

    LG

    Amelie

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Kurze Anmerkung von mir, Fiona hält auch noch 3-4 Schläfchen, vielleicht hat Amelie recht...

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Auch Kilian macht noch drei bis vier Schläfchen am Tag... Mittagsschlaf in dem Sinne, dass er längere Zeit am Stück schläft haben wir hier so gut wie nie...

    Und Tags schlafen geht momentan nur im KiWa... Schon nach 10 Metern schläft der Herr... Und dann stelle ich ihn auf Terasse und gehe rein... oder spiele noch mit Ben draußen...

    Wenn wir nicht raus können, egal aus welchen Gründen, dann schiebe ich ihn kurze Zeit in der Wohnung hin und her... auch das klappt... zwar nicht so schnell, aber es klappt.

    Sonst, wenn er bei mir eine Zeit lang nur auf dem Arm einschlafen konnte, hab ich ihn beim Hinlegen direkt fest zugedeckt, dass er fast wie eingepuckt da lag... das klappte auch...

    Ansonsten hab ich keinen Rat...

    LG, Marina

  9. #19
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    Also Lana schläft auch nur 1x am Tag, und das für max. 1 Stunde... Mein Neid ist euch sicher!!!!

  10. #20
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittagsschlaf

    @sunrise

    Manche Kinder sind so und brauchen einfach nicht so viel Schlaf tagsueber, schlafen dafuer nachts laenger. So lange es Lana dabei gut geht und sie deswegen nicht uebellaunig ist, ist das ja auch kein Problem.

    Bei Benjamin ist es mittlerweile so, dass er morgens nicht schlaeft, wenn ich ihn nicht hinlege bzw mit ihm spazieren gehe, dann aber im Laufe des Vormittags total weinerlich wird. Deshalb versuche ich halt, ihm dieses Schlaefchen zu ermoeglichen. Dann geht es ihm einfach besser.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hausbau 2007 - Update 2008!
    Von Sonnenschnuckel im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 175

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige