Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Mittagessen im Kindergarten - Problem Upd.: Es wird besser :-)

18.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    in unserer kita wird auch alles angeboten. wenn ein kind das nicht mag dann muss es dennoch sitzen bleiben bis alle aufgegessen haben.
    und bei uns ist es so wenn ein kind zb nichts oder sehr wenig von gegessen hat dann wird angekreuzt das es nicht am essen teilgenommen hat und man dafür für den tag dann auch nichts bezahlen muss. wir kriegen monatlich eine gesonderte abrechnung über das essen!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    danie, ich würde erstmal abwarten. nach einigen tagen müßte sich püppi dran gewöhnt haben, dass es im kiga nicht nur dinge zu essen gibt, die ihr schmecken und sich alternativen (etwa nicht die beilage, sondern zB das fleisch, oder die nachmittagsjause statt des mittagessens) suchen.
    lieber erstmal nicht zu viel aufhebens machen ... "anbieten" kann die erzieherin ja, aber mehr auch nicht. wenn kind nicht will, dann gehts eben nicht.

    helene "frißt" manchmal regelrecht und ein ander mal krieg ich tagelang kaum was in sie rein das morgendliche richten der kiga-jause ist schon so ne sache ... und wie oft kommt die jausendose nahezu unberüht wieder retour. dafür isst sie dann mittags etwas mehr und gut ist. noch dazu bin ich hier sehr eingeschränkt in der auswahl der dinge, die ich mitgebe, weil wir zB kein joghurt, obstmus etc. mitgeben dürfen *seufz*

    lg, karin

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    mäkeliges Kind - hier ich
    ...und aus Erfahrung weiß ich, dass es in ein paar Tagen/Wochen ganz anders aussehen wird. Die Gruppe macht da viel aus.
    Daher sehe Ich es wie virgin - erst mal abwarten.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    Danke für eure Antworten, das beruhigt echt schon ungemein.

    Ich mach mir gar keine großen Gedanken, dass sie zu wenig bekommt, sie holt sich schon, was sie braucht. Eher hab ich Angst, dass sie dort wie ich damals zum Essen "gezwungen" wird, da ist es gar nicht so schlecht, dass sie gestern gleich gezeigt hat, was in dem Falle passiert .

    Heut gabs Linseneintopf, hat sie einmal gekostet und dann stehen gelassen. Aber auch zu Hause hatte sie jetzt keinen Hunger (also ich koche natürlich nicht nochmal, ich hab ihr Obstmus angeboten), also passt das schon. Die Erzieherinnen haben mir jetzt angeboten, eine Schüssel mitzugeben und dann krieg ich das nichtgegessene mit nach Hause, dann kann ich es zumindest verputzen (solange wie ich noch zu Hause bin). Das fand ich ja nett. Abmelden vom Essen kann ich sie nur bis 09.00 Uhr, danach muss bezahlt werden, wird ja auch geliefert. Ich hoffe, dass sich das, wie ihr auch geschrieben habt, mit der Zeit noch entspannt. Extra was mitgeben kommt nicht in Frage, das fände ich übertrieben. Sie hat ja keine Allergien oder so und verhungern wird sie auch nicht.

    Liebe Grüße,
    Danie

  5. #15
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    Mitgeben würde ich weder als Mutter noch als Erzieherin gut finden. Aber das siehst du ja selber so.
    Toll, dass die Erzieherin so kooperativ ist!! Scheint es ganz gut getroffen zu haben, deine Tochter!

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    Ihr hattet recht, es läuft schon viel besser . Vielen Dank für die vielen Antworten. Die Erzieherinnen gehen super auf Theresa ein, sie haben letztens sogar das Fleisch aus Bohnensuppe sortiert - damit Theresa nur dieses essen kann . Aber sie probiert jetzt auch mehr, sie lassen es ihr einfach stehen und versuchen sie nicht zu drängen, heut hat sie sogar etwas Kartoffelbrei gegessen und gestern Kartoffelsuppe . Nur die Grützwurst letzte Woche fand sie dann doch zu eklig, kann ich verstehen .

    Liebe Grüße,
    Danie

  7. #17
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    Grützwurst
    Na, das hört sich ja lecker an, die hätt ich auch verweigert
    Schön, dass es besser läuft, das beruhigt doch gleich ungemein.

  8. #18
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem Upd.: Es wird besser :-)

    das sind ja schöne neuigkeiten! toll, dass deine maus solche fortschritte gemacht hat!

  9. #19
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem Upd.: Es wird besser :-)

    SUPER! Hab ich mir gedacht, denn so läuft es meistens.

    Äh ja und Grützwurst? Nee danke, das hört sich ja schon beim lesen schrecklich an!

  10. #20
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mittagessen im Kindergarten - Problem Upd.: Es wird besser :-)

    Off-Topic:

    Grützwurst ist Blutwurst oder für uns Kinder damals "Tote Oma" Ich fand die damals lecker und auch heute noch

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
  2. Frage zu Diabetes, brauche Ernährungsinfo! UD 11.04. Es wird besser!
    Von Wildcat im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige