Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Mit Fieber in die Kita???

15.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ Mit Fieber in die Kita???

    Hallo,

    das thema lässt mir ja doch keine ruhe, wie handhabt ihr das??
    marika hatte heute morgen 38,9 grad fieber, ansonsten super drauf. hat gegessen (weniger als sonst), war fit, hat gespielt, gelacht, geklatscht alles wie jeden morgen.

    nun kommen mir doch gewissensbisse das ich nicht mit ihr zum arzt bin, bzw was soll der machen? da gehts doch dann "nur" um den gelbenschein für mich damit ich bei marika zuhause bleiben kann. oder wie geht das???


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    Wenn du den Krankenschein brauchst, musst du natürlich schon zum Arzt (oder halt Überstunden nehmen).

    Allerdings hatten das bei uns kürzlich auch einige Kita-Kinder: einfach "nur" Fieber, sonst nix. Es kann aber auch sein, dass da erst noch was kommen wird. Solange sie gut drauf ist,würd ich jetzt nicht panisch werden. Wenn sie sich nicht wohl fühlt, dann ruft die Kita doch eh bei dir an.
    Und die Temp. sagt ja nicht so viel aus. Manche Kinder sind bei 38,5 Grad sterbenskrank (Evan z.B.) andere hüpfen auch mit fast 40 noch munter herum. Das ist individuell sehr verschieden.

    Andrea

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    Wenn sie gut drauf war, wär ich auch nicht zum Arzt gegangen. KiTa hätte ich (wie schon bei den Sommermamis geschrieben) wohl überlegt, aber ich kann auch jederzeit einfach von zuhause aus arbeiten. Hätte ich nen "anständigen" (*g*) Job, sähe das vermutlich auch nochmal ganz anders aus.
    Ich denke mal, du kannst dich da auf dein Bauchgefühl verlassen...
    (mit erhöhter Temperatur im Zusammenhang mit dem Zahnen hab ich Jonas auch schon in die KiTa geschickt )

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    hmmm, ich hätte sie wohl nicht hingebracht. wahrscheinlich.
    unsere kita ruft sofort bei fieber an. allerdings darf bei uns auch gemessen werden. ich wurde gestern deswegen von arbeit geholt.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    ja das ist ja das problem, ich kann nicht einfach so zuhause bleiben ich brauch dann schon den wisch vom arzt. überstd hab ich keine, bin froh das ich meine std zusammen bekomme

    die rufen auch sofort an sobald es ihr sichtlich schlechter geht.

    ich hab vor ein paar wochen dort auch schon mal gefragt ab wann man ein kind zu hause lassen muss, und da kam die aussage nur bei ansteckender krankheit oder mattheit. oder halt ermessenssache, wenn man meint das.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    ich muss auch immer den schein haben. das ist natürlich obernervig, wenn der kia mal wieder voll ist.
    du kennst ja deine maus und wenn du dich drauf verlassen kannst, dass man dich anruft, dann ist das doch so ok.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    nicki ich hätte aber auch nichts gegen zu hause bleiben,
    aber vorrangig gehts hier ja um marika

    ich schau mal wie es im laufe des tages heute ist...

  8. #8
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    Hallo,

    also mit so ein bißchen Fieber und wenn das Kind soweit fit ist, wäre ich wohl auch nicht zum Arzt gegangen. In die Krippe hätte ich ihn allerdings nicht bringen können, die messen bei uns auch Fieber und rufen ohnehin immer recht zügig an, wenn irgendwas nicht in Ordnung ist, da hätte ich wahrscheinlich schon vor der Tür auf den Anruf warten können. Eigentlich sollen die Kinder danach auch einen Tag fieberfrei sein, bevor sie wieder in die Krippe gehen.
    Also wenn Eure Kita das mitmacht, denke ich, ist es o.k., falls es Marika schlechter geht, rufen sie sicher an und Du kannst sie dann immer noch zum Arzt bringen.

    Gute Besserung an die Kleine.

    Grüße,

    Sandra

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    Schwierig. Bei uns in der Kita steht schon genau drin, dass Kinder mit Fieber nicht kommen dürfen und auch einen Tag fieberfrei sein müssen, bevor man sie wieder bringen kann. Also in Eurem Fall wäre das dann sogar erst übermorgen gewesen. Alleine unter dieser Voraussetzung hätte ich mein Kind nicht gebracht. Wie es aussehen würde, wenn die Kita das gestattet, weiß ich allerdings nicht. Ich denke solange sie fit sind und nicht matschig, platt oder sonst was, hätte ich sie dann auch gebracht.

  10. #10
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit Fieber in die Kita???

    Also ich hätte sie nicht in die Kita gebracht mit Fieber. Charlotte geht zwar noch nicht in den Kiga, aber hier gilt, dass das Kind bei Fieber zu Hause bleiben muss. Es geht ja nicht nur um Marika, sodern auch die Ansteckungsgefahr der anderen Kinder, und dafür trägt man ja in gewisserweise auch die Verantwortung.

    In unserer Spielgruppe gilt das übrigens auch, kein Fieber, keine Bindehautentzündung.

    LG Vera

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helens Kita (evtl. mit Helen) heute im TV 22.02.10
    Von catotje im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  2. an alle Mamis mit KITA-Kindern unter 3 Jahren
    Von connychaos im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 38
  3. Welche Digicam für die Kita
    Von Stefanie im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige