Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Hallo,

    unser Kleiner ist zur Zeit ganz wild auf Erwachsenenessen, insbesondere auf Brot. Seinen Brei ist er grundsätzlich nur noch, wenn er gleichzeitig an einem Stück Brot oder einer Reiswaffel nagen kann (dabei verputzt er schon mal eine gute halbe Scheibe Brot). Ansonsten bleibt sein Mündchen hartnäckig zu, wenn man sich mit dem Löffel nähert.
    Nun meine Frage: Was kann ich ihm in diesem Alter denn schon vom Tisch geben? Bislang ißt er Brot pur oder mit etwas Butter. Was eignet sich denn in dem Alter sonst noch als Aufstrich.
    Tja, eigentlich wollte ich ja erst die dritte Breimahlzeit einführen. Daraus wird wohl eine Brotmahlzeit...

    LG Anja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    sabrini
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Hallo,
    Kann nur von unserer sprechen, Annalena ißt alles!! Das heißt Leberwurst auf dem Brot , alles was streichbar ist geht!!

    Und ansonsten ißt sie auch normal mit.

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Also wir hatten da verschiedenes, Streichwurst, Käse, manchmal etwas Marmelade.

    Ausserdem mochte Karolina gerne Kartoffeln, Nudeln, Reis... Alles was weich ist und gut zu essen. Ich hab ihr auch schon Gemüsestäbchen gegeben oder Kartoffelstäbchen mit Frischkäse-Kräuter Füllung.

    Mittlerweile isst sie voll bei uns mit und Gläschen brauchen wir nur noch selten, Brei mag sie gar nicht mehr.

    Lg, Dani

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    hallo anja,

    hannah isst auch schon fleißig mit - brot am morgen allerdings nur mit butter - alles andere mag sie nicht - und reis oder nudeln mit gemüse am abend. kommt darauf an was es bei uns gibt. reiswaffeln bekommt sie schon lange. allerdings isst sie noch gerne brei.

    gruß - bis nächsten montag
    sabine

  5. #5
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Hallo,

    wir sind auch dabei, seit einigen Wochen schon auf Familienkost umzustellen.

    Das klappt mal mehr, mal weniger gut.
    Aber ich sehe, dass ich nicht mehr so scharf koche.

    Morgens allerdings bekommt er noch seine Milch, ansonsten gibts Mittags brei und abends darf er bei uns mit essen.

    Zwischendurch kriegt er mal eine Waffel oder seit letzter Woche (steinigt mich) einen Fruchtzwerg, die er super gerne mag.

    Lg

  6. #6
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Ich denke, wenn "Zwergi" es verträgt, spricht nix gegen eine Umstellung!

    Annika ißt auch Brotkrumen. Da es mit dem Kauen noch nicht recht klappen will, bestehen ihre Mahlzeiten aber schon noch aus Brei und Milch.

    LG Cosima

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Ich ernähre noch voll nach Plan, einerseits, weil wir doch eher kinderunverträglich essen, andererseits, weil ich wegen Allergien vorsichtig bin, d.h. kein Kuheiweiß, kein Hühnereiweiß, kein Schweinefleisch und bisher auch noch kein Gluten, das gebe ich nun aber langsam auf. Mit den ganzen Einschränkungen ist Familienessen kaum möglich. Aber er ist mit seinen Gläschen und dem Brei auch noch sehr happy.

    LG

    tauchmaus

  8. #8
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Hallo,

    ich denke nicht alle Kinder sind Breifans...warum dann kein Fingerfood oder eben Sachen vom Familientisch?

    Ich find die Ideen und Anregungen aus dem Buch Beikost und Fingerfood super...vielleicht ist das was für dich?

    LG

    Amelie

  9. #9
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mit 8 Monaten schon auf Familienkost umstellen?

    Huhu,

    vielen Dank für Eure Antworten!
    Unser Kleiner bekommt nun morgens und abends einen Obst-Getreide-Brei (Milch-Getreide mag er absolut nicht), natürlich immer mit einem Stückchen Brot dazu, damit er sich wie ein Großer fühlen darf. ;-) Mittags gibts weiterhin Gemüse + Fleisch.
    Ursprünglich wollte ich auch länger auf Gluten verzichten, aber unser Kleiner hat da leider seinen eigenen Kopf. :-)

    LG Anja

Ähnliche Themen

  1. Entwicklungsschub mit 18 Monaten?
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  2. Antworten: 59
  3. Lieblingsspielmaterial mit 9-11 Monaten
    Von Stefanie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22
  4. Mit Beginn der Beikost auf 2er Milch umstellen?
    Von maja.77 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige