Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

12.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    Huhu
    Habe seit gestern vermehrt wieder Schmerzen in der Brust und habe gestern nun auch bemerkt das ich viele Knötchen auf der rechten Seite habe
    Bei Jonathan hatte ich damals auch 1 Knoten, sie schallte damals und es war tatsächlich Vormilch die durch den Druck dann rauskam

    Nun sind es wie gesagt viele Knoten und ordentliche Schmerzen.
    Kann das jetzt wirklich schon Vormilch sein ?
    Es ist auch nur rechts, wie schon damals bei Jonathan
    Die rechte Brust war auch in der Stillzeit die die mir immer "Sorgen" machte, immer zuviel milch hatte und nach dem Abstillen weiterhin viel produzierte und wo ich dann Medikamente nehmen musste weil der ganze Busen verknotet war

    liebe grüsse


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    hallo linchen

    möglich ist alles.
    ich hatte bei caro auch ständig nasse unterhemden während ich noch lustig schwanger war.
    warum also nicht.

    ich würde dir raten kurzfristig eine hebamme oder gar den fa aufzusuchen.
    besonders wenn du schon schmerzen hast.

    bei milchstau rät man ja zu erst wärme - dann austreichen und anschließend kälte.

    gute besserung.

    lg conny

  3. #3
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    danke Dir
    ich versuche es erstmal mit der wärme und so weiter
    meine hebamme ist noch zwei tage im urlaub und zur frauenärztin kann ich erst ab april

    Man ich bin echt ne alte Milchkuh

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    Vorstellen kann ich mir das durchaus, Linchen.
    Ich würde es wohl auch zunächst mit heiß duschen usw. probieren und dann die Hebi um Rat fragen.
    Alles Liebe

    Andrea

  5. #5
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    Zitat Zitat von linchen Beitrag anzeigen
    Man ich bin echt ne alte Milchkuh

    Du bist mir eine!
    So früh schon ein Milchstau! Aber möglich ist alles.

    Raten kann ich dir leider nix, weil ich damit nie Probleme hatte.
    Wünsche dir aber, dass du es bald in den Griff bekommst.

  6. #6
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    Danke fürs Mitgefühl
    ich sags Euch das ist echt nicht schön
    Naja ich mache es jetzt mit den heissen duschen und umschlägen
    mal sehen ob sie was "löst"

  7. #7
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: " Milchstau " in der Schwangerschaft ?

    Versuche mal Topfen (Quark)-Umschläge. Einfach kalten Quark auf mehrere Stilleinlagen streichen und rund um die Brustwarze "kleben".
    Hilf super! Ich habe damit meinen Megamilcheinschuss ertragen.

    Lg, Mause

Ähnliche Themen

  1. "essen & trinken für jeden tag" - der "Kochen nach Tim Mälzer"-Thread
    Von petkidden im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 23
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige