Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: ⫸ Milchschorf bei älteren Kindern

13.12.2017
  1. #1
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ Milchschorf bei älteren Kindern

    Guten Morgen,

    hat sonst noch eines der älteren Kinder Milchschorf auf dem Kopf?

    Bei uns ist es der Große. Es geht auch nicht weg, egal wie ich es behandele.
    Beim Haarewaschen schaue ich das ich leicht mit den Fingernägeln auf der Kopfhaut kratze. Gestern beim Suchen nach Zecken habe ich gesehen, dass es sogar über den Ohren ist. *nerv*

    Haben das eure auch? Wenn ja, wie behandelt ihr das?

    Merkwürdig ist einfach, er hatte als Baby fast gar keinen Schorf, aber nun jetzt als Vorschulkind.

    Danke für die Antworten.

    Lg


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Johanna hat das bis heute auch. Ich mach da gar nichts gegen, bin mir aber inzwischen auch nicht mehr sicher, ob es wirklich noch Milchschorf ist, oder Schuppenflechte....

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Justus hat das auch noch ein bisschen. Direkt auf der Kopfhaut, da wo früher die Fontanelle war. Ich mache da auch nichts gegen. Manchmal kratze ich beim Haarekraulen dran rum, aber ansonsten mache ich nichts.

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Jonas hat es auch - machen tu ich nichts, außer manchmal ein bisschen was abpulen, wenn er mich lässt

  5. #5
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Felix auch!!!

    Ich pule manchmal dran rum und dann gibts einen Rüffel von Felix. Ab und an scheint ihm das aber auch zu jucken.

    Mehr mache ich aber auch nicht. Ich denke es wird weggehen, wenn das Haare waschen intensiver wird. Bei Felix darf nur minimal Shampoo und dann gleich wieder abspülen.

  6. #6
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Hi Dany,

    wie ist denn seine sonstige Haut am Körper? Eher trocken?

    Und wenn du sagst, das trat erst jetzt auf - hat sich auch noch mehr verändert? Haut, Verdauung?
    Nicht, dass er mglicherweise eine Unverträglichkeit entwickelt hat, oder gar Allergie?
    Riecht der Schorf?

    LG Katrin

  7. #7
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    @Katrin:

    nein, er ist der unkomplizierteste der beiden Großen was die Haut betrifft. Nichts trocken oder schuppig. Verdauung ist auch prima, soweit ich das jedenfalls mitbekomme. Das große Geschäft verrichtet er mittlerweile komplett alleine.
    Der Schorf auf dem Kopf riecht auch gott sei Dank nicht.


    Ich bin beruhigt, dass das mehrere ältere Kinder haben. Da sind wir mit dem Schorf schon nicht alleine.

    Sille, ich hoffe auch, wenn das Haarewaschen häufiger wird wird auch der Schorf weniger. Hoffentlich!

  8. #8
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Hier auch, Johanna hatte das allerdings schon als Baby viel. Irgendwann wuchsen die Haare und es wurde schwerer zu puhlen. Nun komme ich da kaum noch ran. Ich rubble immer beim Haarewaschen schön, aber das reicht nicht aus. Ich warte erst mal ab.

    Ich weiß aber auch von einer Mama im Kiga, dass der Junge auch noch viel Milchschorf hat, er ist jetzt 4 1/2.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Lilly hat's auch noch. Aber sie hatte auch als Baby schon viel davon.
    Ich glaube, das ist normal. Eine Freundin erzählte mir, dass sie ihrem Sohn den letzten Milchschorf abgekratzt hatte, als er in der ersten Klasse war. Also scheint es durchaus möglich zu sein, dass die Zwerge das sogar mit sechs noch haben.

  10. #10
    Ann
    Ann ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Ann
    Alter
    48
    Beiträge
    2.309
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Milchschorf bei älteren Kindern

    Auch wenn Paula noch nicht zu der betreffenden Altersgruppe zählt, so hatte ich das beim Kinderarzt angesprochen und werde, wenn es nicht bald weniger wird, mal seinen Tipp ausprobieren und mir aus der Apotheke Stiefmütterchentee besorgen. Ist doch ätzend, wenn die Kopfhaut nicht vernünftig atmen kann...
    Den Kopf mit Öl einzuschmieren war nicht so eine tolle Idee, das kriegt man ohne Shampoo ja gar nicht raus und riecht irgendwann ranzig...

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Harnwegsinfekt bei Kindern
    Von Zuckerschnecke im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  2. Sanostol bei Kindern
    Von ich im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 11
  3. Rituale bei Kindern?
    Von Zebra im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  4. Wo sind die Mütter von älteren Kindern/Teenagern ?
    Von Frankstraumfrau im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  5. Taufe bei älteren Babys?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige