Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: ⫸ Meinem Kind gefällt es zu Hause nicht mehr...

17.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Meinem Kind gefällt es zu Hause nicht mehr...

    Zitat Zitat von Brianna Beitrag anzeigen
    So ein "Machtkampf" wie Du schreibst kostet doch beide Seiten Kraft und die habt ihr sicher nicht zu verschenken.
    Gerade auf einen Machtkampf lasse ich mich eben nicht ein. Ich nehme so viel Rücksicht auf die Wünsche, Befindlichkeiten und das Kindsein wie es geht. Aber die äußeren Grenzen stecke ich, nicht die Kinder. Dafür bin ich ihre Mama. Und wenn ich was androhe, dann muß ich mich dran halten, denn wie sollen sie sonst eine Orientierung haben? Dafür halte ich mich auch an die positiven Versprechen.

    Meine drehen z.B. beim ins Bett gehen gerne nochmal fürchterlich auf, ok, vielleicht brauchen sie das. Aber mir wurde es zu viel. Entsprechend hab ich gesagt, wir schieben zwischen Abendessen und Bettgehen nochmal richtiges Austoben ein (Fußball oder Schaukeln im Keller, Kitzeln auf dem Sofa, Trampolin....), aber dafür gibts dann kein Gerenne mehr quer durchs Obergeschoss und Rumhüpfen auf dem Wasserbett statt Umziehen und Zähneputzen. Ich hab auch angekündigt, dass ich, wenn sie sich an die Abmachung nicht halten, nicht vorlese. Und eines Abends war es dann so weit, dass ich die Drohung wahrgemacht habe. Klar fanden sie das blöd. Aber danach wußten sie, dass das keine leere Drohung ist und wir hatten viel friedlichere Bettgehzeit. Davon profitieren wir alle. Und klar vergessen sie es immer wieder, manchmal reicht dann eine Erinnerung, aber gelegentlich muss das Vorlesen dann ausfallen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Meinem Kind gefällt es zu Hause nicht mehr...

    Ich unterschreibe mal zu 100 Prozent bei Tauchmaus. Es geht nicht um Machtspiele, sondern um Grenzen setzen, da wo es sein muss.

  3. #33
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Meinem Kind gefällt es zu Hause nicht mehr...

    Huhu!

    Danke für eure Beiträge!

    Amelie, ich glaub, im Großen und Ganzen "erziehen" wir schon ähnlich, hier läuft auch sehr viel mit Humor und Strafen gibts eigentlich quasi nie. Aber ich finde, meine Kinder können durchaus auch merken, dass ich auch nur ein Mensch bin und meine Geduld nicht unendlich ist - und bei dem konkreten Beispiel ist das halt z.B. der Fall. Ich hab gestern nochmal ruhig mit ihr gesprochen und ich hoffe, beim nächsten Mal klappt das besser - diese Woche haben wir allerdings eher gemeinsame Ausflüge und keine Spielbesuche geplant. Ich erwarte auch gar nicht, dass sie mir "gehorcht" und ohne Murren gleich mitkommt, das ist schon klar.

    Machtkämpfe um jeden Centimeter gibts hier definitiv nicht, dafür sind mir meine Nerven auch zu schade . Aber ich erkär hier halt durchaus auch, wenn ich mal schlechte Laune (wegen Übermüdung etc.) hab und ich finde, Mütter müssen auch nicht permanent gut gelaunt sein. Sind ja eben auch nur Menschen.

    Und jede Familie muss ja auch den passenden Weg finden. Vielleicht sind deine Jungs ja z.B. bei meinem konkreten Beispiel hier jetzt kooperativer, weil sie eben zu Hause auch immer Spielgefährten haben? Vielleicht ist meine Zicke auch diskussionswilliger als deine Kerlchen? Kinder sind ja eben auch verschieden und Mamas genauso und ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten Mütter hier gute Mütter sind - eben mit Stärken und Schwächen .

    Ich werde auf jeden Fall mal berichten, wie es die nächsten Male läuft.

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #34
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Meinem Kind gefällt es zu Hause nicht mehr...

    So, mal ein kurzes Update: Die letzten Wochen war aufgrund von Kurzurlaub und Krankheiten nicht so viel mit Spielbesuch. Letztens hatten wir dann das Nachbarsmädchen da, da war sie kurz traurig, als diese dann gehen musste, aber dann war es okay. Gestern war sie dann oben zum Spielen und ich hatte schon extra etwas mehr Zeit eingeplant. Als ich kam, haben die anderen zwei Mädels Theresa erstmal im Wandschrank versteckt , aber dann haben sie noch 10min gespielt und nach einer kurzen Ansprache ist sie dann halbwegs friedlich mit runtergekommen. Es geht also. Dafür hat sie unten dann nur rumgebockt und nicht gehört, aber man kann halt nicht alles haben .

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 161
  2. Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 57
  3. Woran merke ich, dass mein Kind nicht mehr satt wird?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22
  4. Einladungen - gefällt mir nicht mehr
    Von Xantia im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige