Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

Thema: ⫸ Masernimpfung - ja oder nein?!

16.12.2017
  1. #21
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    Danke schonmal für die vielen Meinungen...
    ...
    Jakob hatte mehr oder weniger sofort nach der Geburt schon die ersten Hautprobleme. das 1. Lebensjahr war die Neurodermitis sehr schlimm - und auch jetzt erarbeitet er alles über kleinere Hautausschläge...
    Wenn ich überlege, ihm die ersten Impfungen noch in dem ganzen Immun-Schlamassel der ersten Lebenswochen/-Monate zuzumuten - nee! Der Kleine hatte echt genug zu tun mit sich selbst...

    Unser Arzt versucht, Impfungen so lange es geht raus zu zögern, weil der kindliche Organismus dann immer besser ausreift und die Impfungen verarbeiten kann.

    Ich denke aber, ich werde mit Jakob zur Masernimpfung gehen... Werde mir einen Termin nehmen, wenn der Kleine seine starke Erkältung gut ausgestanden hat (zZt hustet er noch sehr stark und die Nase läuft ständig).
    Kann natürlich sein, dass er dann schon in der Eingewöhnung im KiGa ist (fängt am 30.01. an)... Aber mir ist es auch wichtig, dass er gesund ist bei der Impfung, damit er sie gut verträgt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    So wie es unser Arzt erklärt hat, ist es notwendig Babys oft und mit hohen Dosen zu impfen, weil das Abwehrsystem unausgereift ist und es viele Erreger braucht um eine Immunantwort zu erzeugen. Ob dieses dann klappt bleibt offen.

    Meine Tante musste sich jahrelang viel impfen lassen, weil im KH tätig, Jahre später kam raus, das sie und ihre Tochter keine Reaktion darauf zeigen. Die Titer sind kaum vorhanden, trotz vieler Impfungen.

    Meiner persönlichen Meinung nach, wäre es sehr viel besser überhaupt mal zwischendruch zu schauen ob das alles so klappt mit dem Impfen, wie das zBsp bei mir als Kind gemacht wurde. Blut abnehmen, Titer bestimmen.

    Die Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe sind auch nix, was ich in meinem paar Wochen alten Baby will. Das alles hat uns bewogen erst spät zu impfen.

    Bei Finn sinniere ich über MMR (WiPo hatten meine Kinder alle schon...auch Lenn als Baby) ich denke im Sommer bevor er in die Schule kommt, werden wir das machen.

    Ich halte es auch wirklich für blauäugig wie viele hier schreiben. Eigentlich alle Kinder (bis auf meine) waren hier im Kiga gegten WiPo geimpft...meine hatten es. OK. Aber 20 andere auch. Obwohl so prima geimpft?! Und teils richtig heftig. Nix gegen unsere paar PUsteln, die nicht mal gejuckt haben. Da muss man doch davon ausgehen, das es einige Impfversager gibt und einige die es trotzdem kriegen. Und nicht so leicht wie immer versprochen wird.

    Macht mich alles immer sehr nachdenklich. Aber wissen was tun...keine Ahnung.

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    Emilia hat alle Impfungen nach Plan erhalten und meist problemlos vertragen. Die MMR war sogar die einzige, nach der sie kein Fieber hatte. Bei Nr. 2 werden wir es wieder so machen.

  4. #24
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    wir lassen die Kinder impfen aber nicht nach Plan.

    MMR hat Hannah erst jetzt bekommen weil mir eine längere Fehlzeit, wie wir die beim Keuchhusten hatten, in der Schule natürlich dann nicht gefällt!
    Die Impfung war gut - keinerlei Nebenwirkungen etc. Ich denke, dass es u. a. auch am Alter lag. Mir war wohler, dass sie genau weiß, was da mit ihr passiert.

    MEINE Meinung ...

  5. #25
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    Meine Kinder sind auch beide geimpft mit den wichtigsten Impfungen, haben nie Impfreaktionen gezeigt. Sollte mich das jetzt nachdenklich stimmen ?

    Aber bei Masern hatte ich auch immer Angst, dass sie das bekommen, bevor sie geimpft sind.

  6. #26
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    meine Kinder sind auch gegen alles geimpft und hatten nie irgendwelche Reaktionen außer mal leicht erhöhter Temp.
    Mein Hausarzt würde sogar eine Impfpflicht befürworten...
    Bei uns in der Krippe mussten wir auch den Impfpass vorlegen, denn Tetanus ist da auch Pflicht. Ohne diese kommt man nicht rein.

    Andrea

  7. #27
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    Andrea, aber eigentlich könnte doch die Krippe nichts dagegen machen?!

    Aber ich halt mich jetzt lieber hier raus

  8. #28
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    doch, sie nehmen nur kinder, die gegen Tetanus geimpft sind. Das steht auch im Vertrag so drin. Denn wie schnell stürzt und/oder verletzt sich so ein Zwerg mal.
    Und da die Wartelisten bei den krippen entspr. lang sind, nehmen sie sich das Recht halt raus.

    Andrea

  9. #29
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    Also bei uns war das im Kiga auch so dass die Kinder geimpft sein müssen. Ob jetzt gegen alles was im Impfplan drin ist, oder nur Tetanus, weiss ich nicht.

    Wir haben übrigens nach Plan impfen lassen und werden es diesmal wieder so machen und diesmal noch zusätzlich gegen Rotaviren.
    Allerdings soll Aurélie nun bei der nächsten U die 6fach plus Rota bekommen und DAS überleg ich mir aber noch. Find ich schon verdammt viel auf einmal und werd da wohl lieber 2 Wochen Abstand dazwischen lassen.

    Impfreaktionen: Tja, das ist so ne Sache. Manche reagieren heftig, andere eben gar nicht.
    Emily hat bei den ersten beiden 6 fach Impfungen jeweils mit erhöhter Temperatur reagiert. Aber nur am Impftag, nur bis maximal 38,0 und nur wenige Stunden. Bei der ersten MMR hat sie Impfmasern bekommen und nach der 2. dann 40 Grad Fieber. Aber nur einen Abend und dann war gut. Sonst hat sie gar nicht reagiert.

    Aurélie hat nun die erste Rota Schluckimpfung bekommen und leider mit blutigem Durchfall darauf reagiert. Fand ich schon schlimm. Aber das weiss man eben im Vorfeld nicht. Und ich hab mir dann aber auch gedacht dass wenn sie nun so schon auf die Impfung reagiert, wie hätte sie dann erst auf eine richtige Infektion reagiert?

  10. #30
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Masernimpfung - ja oder nein?!

    Wir haben ja auch so einen empfindlichen Herrn zuhause, der alles über die Haut regelt. Jedweder Stress artet in Ausschlägen aus.

    Geimpft habe ich 5fach, da ich keinen Sinn sah als Säugling Hepatitis zu spritzen. Das bekommt er im Laufe dieses Jahres extra (das hat aber mit unserer Reiserei zu tun, da will ich dann das komplette Paket inkl. Cholera und Gelbfieber).
    Rota habe ich auch nicht gemacht, sonst alles andere nach Plan und nur mit einem gesunden Kind.

    Reagiert hat er zum Glück fast gar nicht, ausser das er kuscheliger war. Weder Hautausschläge noch Fieber.

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schleier ja oder nein?
    Von septemberbraut im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 11
  2. DJ ja oder nein ?
    Von Dibbi im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige