Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: ⫸ @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Bei Tchibo gibt es demnächst richtig schöne (hoffentlich) warme Mäntel, aber natürlich sind das nur normale Größen. Wie viele Größen habt ihr denn größer gekauft, damit euch die Jacken die ganze Schwangerschaft über gepasst haben? Wenn ich normalerweise eine 42 trage, reicht dann eine 46?
    Wenn ich nach der Größentabelle gehe, sprenge ich schon jetzt die 46, aber das kann ich mir kaum vorstellen. Meine Tchibo Oberteile passen nämlich noch ganz okay.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Ganz ehrlich habe ich meine normale Jacke in meiner normalen Größe getragen. Ich war damals im dicksten Winter am Ende meiner Schwangerschaft angekommen (ET 15.01., Geburt am 26.12.) und mir war so dermaßen heiß, dass ich die Jacke meist offen gelassen habe. Ich stand allerdings auch auf dem Weihnachtsmarkt nur im Pulli bei Schneefall. Ich glaube aber ein echter Maßstab bin ich grade nicht.

  3. #3
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Ich hatte den Plan auch mal .... und die Jacke hing an mir einfach nur wie ein Sack und ich habe mich nicht wohl gefühlt.

    Ich habe mir einen warmen Fleece gekauft, den ich über den Bauch gespannt habe (und mein Entbindungstermin lag im Januar).

    Gruß, Sahra

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich habe ich meine normale Jacke in meiner normalen Größe getragen. Ich war damals im dicksten Winter am Ende meiner Schwangerschaft angekommen (ET 15.01., Geburt am 26.12.) und mir war so dermaßen heiß, dass ich die Jacke meist offen gelassen habe. Ich stand allerdings auch auf dem Weihnachtsmarkt nur im Pulli bei Schneefall. Ich glaube aber ein echter Maßstab bin ich grade nicht.
    Nuni, der Speck hält warm Ich hatte auch immer meinen persönlichen Hochofen dabei und mir war eh in dickeren Klamotten sehr schnell zu warm.

    Ich hatte auch meine normale Größe an, aber ich hatte auch keinen besonders großen Babybauch.

    Was Sahra schreibt ist aber auch ein gutes Argument. Auch die Schulterpartie der Jacken ist ja größer genäht und somit kann es wirklich sein, dass die Jacke überhaupt nicht sitzt bei dir.

    So wirklich habe ich keine Idee für Dich

  5. #5
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Wenn du normal eine 42 trägst, dann wird die 46 wie ein Sack an dir hängen, egal, ob du hochschwanger bist oder nicht! Deine Schulter werden nicht breiter, ebenso wenig deine Arme länger.

    Ich konnte bis zum Schluss meine normale Daunenjacke tragen, geschlossen.
    Ich würde erstmal abwarten und dann handeln, wenns aktuell ist, sprich, dir deine jetzige Winterjacke nicht mehr passt.
    Lg Pasta

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    @pasta
    da brauche ich leider nicht mehr lange zu warten. mein bauch ist jetzt schon viiiiiiiel größer als bei lina zu dem zeitpunkt. aber leider bin ich auch mit so einigen kilos mehr in die schwangerschadt gestartet.
    das mit den schultern habe ich schon befürchtet. allerdings ist die jacke sehr tailliert geschnitten, so dass hoffentlich zumindest der sackeffekt nicht ganz so schlimm sein wird.

  7. #7
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Eine taillierte Jacke als "Umstandsjacke" halte ich für nicht sinnvoll. Ich habe auch die ganze SS über einen normalen, weiter geschnittenen Kurzmantel getragen. Allerdings habe ich auch nur 8 kg zu genommen. Notfalls hätte ich mir eine Jacke von meiner Mutter geliehen, die ist gleich groß wie ich aber fülliger ;-)

    Lg, Mause

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    @mause
    mmh, das stimmt schon, aber ich hoffe, wenn ich die jacke groß genug nehme, dass das dann trotzdem klappt, aber eben ohne den sackeffekt.

  9. #9
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    ich hatte auch meine normale jacke offen und nen dicken schal davor. war ja keine stunden draußen...

  10. #10
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Mamis, die eine normal Jacke in der Schwangerschaft getragen haben

    Hallo Wichita,

    ich hatte eine normal geschnitte, große Jacke, also keine taillierte.
    Ich habe normal Größe 36, habe 20kg zugenommen, die Jacke hatte ca. 44 und ging bis zum Schluß zu. Ich habe trotz SS im Winter gefroren, also offen lassen wäre nichts für mich gewesen:-) Durch die starke Gewichtszunahme hatte ich dann aber real 38/40.
    Also ich würde sagen, so 2 Nummern größer? (wenns keine taillierte ist)

    Lg Sweety
    Lg Sweety

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: @Erfahrung von Mamis, die (nachts) abgestillt haben UPDATE
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  2. Antworten: 25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige