Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: ⫸ Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

13.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,772248,00.html

    Allerdings finde ich persönlich einige offenbar doch ziemlich bliebte Namen aus der Liste ganz schrecklich, aber ich scheine da sowieso kein sehr repräsentativer Maßstab zu sein .


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    Der erwähnte Kevinstudie war einfach nur berechnend und unmöglich. Sie war einzig und alleine darauf ausgerichtet das herauszufinden, was sie angeblich auch belegt.
    Wobei ich sagen muss ich habe nun zum alleraller ersten Mal einen normalen Kevin. Ansonsten waren das wirklich immer absolute Knaller.

    Was die Liste angeht, ich glaube, das hat viel mit dem Alter zu tun. Immerhin ging es um ein Ranking bei einem DATINGPORTAL. Da würde ich auch mal davon ausgehen, dass Dirk, Peter, Heiko und Uwe eher älteren Semesters sind und ihr Profil tendenziell uninteressant finden.

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    Klar, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Mann sozusagen "blind" an einer Cornelia Interesse hat - für mich ist das mit einer der altmodischsten und -Namen überhaupt.

  4. #4
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    Na dann haben meine Söhne ja Glück und wer´den jede Menge Dates haben

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    Stimmt, die haben beide richtig "angesagte" Namen

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    Oh, Hannah hat ja Glück da bin ich ja gespannt, was da auf uns zukommt ...

  7. #7
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    ... dann geht jakob wohl leer aus?!...

    Was für ne blöde Liste

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    so ein Blödsinn. Z.B. der Name Olaf - puh, geht für mich wirklich gar nicht, nicht mal für ein Schaf. Und ausgerechnet dieser Name soll vor Mike oder Peter liegen? ne, das halte ich für unsinnig.
    Und der Name sagt doch mal so gar nichts über den Charakter des Trägers aus, sondern nur über den Geschmack der Eltern Und wenn ich jmd. kennen lerne und sympathisch finde, ist mir doch egal wie er heißt. Mein Name kommt hier z.B. auch total häufig vor und der meines Mannes gefällt mir nun auch nicht soooo gut , ich hab ihn trotzdem geheiratet.

    Andrea

  9. #9
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    Erinnert mich an mein 1. Zusammentreffen mit meinem Mann:
    Als er sich vorgestellt hat, hab ich ihm erstmal an den Kopf geworfen, ob ihm seine Eltern keinen anderen Namen hätten geben können

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"

    oh weh, das ist ja böse *kicher* Hat er etwa einen der Sammelbegriffe Thomas oder Stefan erwischt?

    Andrea

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal wieder zum mThema "plötzlicher Kindstod"
    Von Katinka im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  2. Antworten: 15
  3. Was fällt euch zum Thema "Zirkus" ein?
    Von showtime im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 27
  4. Bücher zum Thema "Trennung der Eltern" - ratsam?
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  5. Witziger Frauenroman zum Thema "50" gesucht
    Von Isabel im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige