Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: ⫸ Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

18.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    Huhu,

    habt ihr euch alle einen sogenannten "Sitzbuggy" gekauft, also diese Klapperdinger ohne verstellbare Rückenlehne?
    Ab welchem Alter eurer Kinder habt ihr gar keinen Buggy mehr genutzt (also auch keine "Klappervariante" ) ?

    Ich frag mich einfach, ob sich die Anschaffung eines solchen Billigteils lohnt, oder ob`s dann eh nur in der Ecke steht..

    LG, Isi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    er steht in der ecke ich hab seit ca 6 monaten keinen buggy mehr im auto

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    nö wir haben als buggy den PPP3 aber so ein klapperteil würd ich mir auch nie kaufen.

  4. #4
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    gabriel fährt sei ca 5 moanten nimmer im buggy wir hatten aber den quinny der war auch recht klein aber ich nehme ihn auch kaum noch mit weil er eh nie rein will!

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    Wir haben nur einen Buggy (mit verstellbarer Lehne). Seit Jonathan ca. 2 1/4 ist hat er in keinem Wagen/Buggy mehr gesessen.

    LG,
    Jumi

  6. #6
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    Wir haben den Quinny (ist ja auch ein Sitzbuggy) und sonst gar keinen mehr. Aber Janna ist auch keine ausdauernde Buggyfahrerin und wir machen keine riesen Spaziergänge. Insofern ist es für uns die beste Variante, das Teil liegt einfach im Auto und nimmt nicht so viel Platz weg. So ein Billigklapperteil würd ich aber auch nicht wollen .

  7. #7
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    lukas fährt schon seit letztem sommer nicht mehr im buggy bzw. 2 mal saß er schon noch drin, als er krank war und ich mit ihm rausmusste.
    ich würde mir sicher keinen mehr zulegen.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    wieso fahren eure kids denn nicht mehr im buggy? was macht ihr denn, wenn ihr längere strecken zu laufen habt?

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    sitzbuggy?

    sind das diese teile, die aussehen wie puppenwagen?

  10. #10
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnt sich die Anschaffung eines "Sitzbuggys" ?

    Wir haben uns damals den PPP3 gekauft, wirklich viel genutzt haben wir ihn aber trotzdem nicht.
    Jonah ist recht früh weite Strecken selbst gelaufen.

    Ich würde aber nicht pauschal sagen "Buggy braucht man nicht", sondern das vom Kind abhängig machen.

    LG, Caro!

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  2. Messe "Babywelt" - lohnt es sich?
    Von Lisa2005 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige