Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: ⫸ Logik in Kinderbüchern

17.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Logik in Kinderbüchern

    Mir ist letztens aufgefallen, daß die Kinderbücher teilweise echt mit monstermäßigen Logiklücken glänzen, wo ich dann beim Vorlesen einen echten "Häää?"-Effekt habe...

    Jüngstes Beispiel: Leo Lausemaus will nicht teilen

    Warum ich das angeschafft habe, kann sich wohl jeder denken, der mehr als ein Kind hat.
    Das Buch fängt auch pädagogisch sehr wertvoll mit einem Streit zwischen Geschwistern um einen Rechen an. So weit, so gut... Dann besucht Leo seinen besten Freund und klaut ihm ein Spielzeug. Nach der entsprechenden Wallung um den Diebstahl muss er das Teil zurück geben und sich entschuldigen. Danach weiß Leo auf einmal, das Teilen wichtig ist.
    Aha? Was hat denn Stehlen mit Teilen zu tun? Zu allem Überfluss mag der Große das Buch auch noch und schleppt es ständig an. Ich hoffe mal, da kommen nicht irgendwann Nachfragen, ICH kann ihm die Logik nämlich nicht erklären.

    Ist euch das auch schon so gegangen, dass ihr inhaltlich mit Kinderbücher gar nix anfangen konntet oder sie (als Erwachsene?) nicht verstanden habt?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Jaaaaaaaaa: Janosch "Mein lieber Fuchs" und daraus "Das galaktische Rotkäppchen". Die Kröten schleppen es immer an, dabei ist die Story total wirr. Janosch muss beim Schreiben total stoned gewesen sein....anders kann man sich das nämlich nicht erklären

  3. #3
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    das hab ich mir bei "oh so schön ist panama" auch gedacht

  4. #4
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Brianna, vielleicht soll die Logik dahinter sein, dass Leo das Spielzeug nicht hätte stehlen brauchen und somit keinen Ärger bekommen hätte, wenn sein Freund mit ihm geteilt hätte....



    Mit Janisch geht's mir übrigens auch oft so wie Virgin und Leckermäulchen

  5. #5
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Hannah hatte letzte Woche eine LZK in der Schule. Da ging es drum, dass ein Mädchen falsche Beeren gegessen hat. Das Mädchen solte auf Anraten der Mama den Finger in den Hals stecken damit sie sich übergeben kann

    Blöd war nur, dass gerade in der Woche die große Schwester eienr Freundin in die Klinik wegen Magersucht eingewiesen wurde ...

    ich finde, das musss nicht sein!

  6. #6
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern


  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Aber Biba, ist das nicht ein gängiges Mittel um sowas wieder aus dem Magen zu bekommen wenn es nichts ätzendes ist?
    Wäre es besser gewesen die wären ins KH um ihr den Magen auspumpen zu lassen?

  8. #8
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Doro, man sollte sich zumindest schlau machen. Bei einigen Sachen soll man auf gar keinen Fall erbrechen (lassen).

    Aber die Geschichte in der LZK finde ich auch ein wenig merkwürdig.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Weiß ich schon Eli, aber bei Beeren?
    LZKs sollen halt immer pädagogisch wertvolle Themen aus der Lebenswelt der Kinder beinhalten

  10. #10
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Logik in Kinderbüchern

    Stimmt - Janosch hatte ich total vergessen, die Geschichten sind teilweise echt skuril!

    Zitat Zitat von Besita Beitrag anzeigen
    Brianna, vielleicht soll die Logik dahinter sein, dass Leo das Spielzeug nicht hätte stehlen brauchen und somit keinen Ärger bekommen hätte, wenn sein Freund mit ihm geteilt hätte....
    Ne, nicht mal, der Freund teilt mit ihm seinen Kuchen und schenkt ihm sogar was von seinem Spielzeug.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige