Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 64

Thema: ⫸ Lispeln bei Kleinkindern, UD 03.04. Schnuller weg!

11.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Neenee, ich hatte dich da schon richtig verstanden, das war nur so ne Randinfo.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    Hab ich leider keine Zeit für, ist schon für "Chinesisch für Anfänger" verplant
    Ich glaube, DAS spricht Emilio schon.

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Bei Kleinkindern ist es völlig normal.
    Du könntest es üben in dem Du z. B. zu Niki sagst, dass die Zunge beim Sprechen nicht über den "Zaun" (also die Zähne) hüpfen darf und im dabei ganz viele "S-Wörter" vorsprichts, die er nachsprechen soll. Das ist einfach Übung. Soweit ich weiß ist bei manchen Kindern das Zungenbändchen zu lang und - wie soll ich sagen- schlaff. Das kann man trainieren.
    Und auch wenn es gar nicht beunruhigend ist würde ich trotzdem so ganz nebenher ein bißchen, wie ich beschrieben habe, üben. Das kann ja nichts schaden. Und meistens macht es den Kindern sogar Spaß.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    eick hat gelispelt. als er wegen problemen mit t, k, d, g zur logo kam, war er 3,5jahre alt. das lispeln wurde da gleich mit abgewöhnt.

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Das ist bei Kindern bis 5 alles normal. Nur dann sollte es spätestens weg sein. Logopädie vorher . Nein! (mal so als "Fachfrau" in die Runde geworfen)

  6. #16
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Zitat Zitat von Molly25 Beitrag anzeigen
    Das ist bei Kindern bis 5 alles normal. Nur dann sollte es spätestens weg sein. Logopädie vorher . Nein! (mal so als "Fachfrau" in die Runde geworfen)
    Also meine Freundin ist Logopädin und sie sagt ganz deutlich, dass es viel zu spät ist wenn Kinder erst ab 5 Jahren in die Praxis kommen

  7. #17
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    vielleicht reicht es aber wenn es nur um das lispeln geht ?)

    unsere logopädinnen sagen auch mit 5 ist es zu spät. und der kindergarten drängelt auch ab 4jahre, wenn es es auffälligkeiten gibt.

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Nicki

    Ich habd as geschrieben weil sie ja auch schreibt, dass alles normal bis 5 Jahren wäre.

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    alles habe ich überlesen. (c:

  10. #20
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lispeln bei Kleinkindern

    Ich kann auch sagen, dass die hiesigen Logopäden, Erzieher und Kinderärzte sagen Logopädie ab 5 ist vieeeel zu spät. Justus wird im Sommer vier und fängt jetzt an, eben weil es nicht reicht später anzufangen und die Defizite dann vor der Schule nicht mehr reinholen zu können.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was hilft bei Verstopfung bei Kleinkindern?
    Von ulli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  2. Verdauung bei Kleinkindern?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  3. Parkett bei Kleinkindern?
    Von Angie im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 22
  4. Brille bei Kleinkindern UD:mit Bild
    Von Summersun im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 86
  5. Retinoblastom (Augentumor bei Kleinkindern)
    Von *Mel* im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige