Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: ⫸ Kosten für KiTa

16.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Kosten für KiTa

    Hallo ihr,

    ich kann mich nicht daran erinnern, dass wir das Thema hier schon mal hatten (falls doch, sorry!): Wie viel zahlt ihr für die Kindertagesstätte?

    Aktueller Hintergrund: Ich suche, soweit das von Prag aus geht, einen Platz für Merle in Essen. Nun habe ich von einer KiTa ein Angebot zugeschickt bekommen (sollte dazu wohl sagen, dass das über meinen Arbeitgeber vermittelt wird)...

    ... und bin aus allen Wolken gefallen !

    Die wollen doch tatsächlich 700 EUR :shock: pro Monat plus 50 EUR Aufnahmegebühr haben!!!

    Das Ganze ist von Mo.-Fr., 8.30 - 18 Uhr, inkl. Mittagessen, für eine dann Zweijährige.

    Ich wurde nicht nach meinem Einkommen gefragt, so dass das wohl einkommensunabhängig ist.

    Gut, wenn man es mal auf Stundenbasis umrechnet, sind das so 3,35 EUR/Std.

    Mich würde interessieren, ob das normal ist? Uff, falls ja, dann ist Kinder haben in Deutschland ECHT teuer und ein Luxus!

    Freu mich auf eure Meinungen und Erfahrungen
    Vihki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Vihki

    Ich weiss zwar nicht, ob dieser Preis fuer Deutschland teuer ist oder nicht, aber soll ich Dich mal richtig schocke? Hier in England ist es teuerer.

    Die Krippe hier in Durham, in die Benjamin ab naechsten Sommer gehen soll, kostet in der Woche fuer Kinder unter 2 Jahre 155,50 Pfund, also umgerechnet knapp 230 EUR. Da komme ich im Monat auf fast 1000 EUR.

    Im Preis enthalten ist eine Betreuung Mo-Fr 8.00-18.00 inklusive Mittagessens und 2 Zwischenmahlzeiten.

    Es faellt keine Aufnahmegebuehr an, aber bei der Anmeldung muss man eine Anzahlung von 50 Pfund leisten, die verfaellt, falls man den angeboteten Platz dann nicht annimmt.

    LG
    Claudia

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Liebe Claudia,

    *schluck*! Nun, in England ist manches noch teurer, Wahnsinn... Dann geht ihr aber beide Vollzeit arbeiten, oder? Anders lässt sich das ja gar nicht finanzieren...

    Viele Grüße
    Vihki

  4. #4
    Cosima
    Gast

    Standard

    800(!)€ :shock:

    Ganz so teuer ist es bei uns glaube ich nicht, aber billig auch nicht. So manche Mutter, die wieder arbeiten gehen will, geht nur für die Betreuung des Kindes... leider. Mal ganz davon zu schweigen, wie schwer es ist, einen dieser Plätze zu ergattern.
    Da kannste dann gleich Eva Herrmann die Hand reichen: Frauen zurück zu Kindern und an den Herd!

    LG Cosima

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Krippe 0-3Jahre
    11h 159€
    5h 129€

    KiGa 3-6Jahre
    11h 129€
    5h 99€

    auf Wunsch Vollverpflegung 62€

    Ab Geburt eines Geschwisterkindes wirds günstiger

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Mein Problem ist ja zudem, dass ich keinen Job habe, zu dem ich zurueckkehren kann. Ich muss also schauen, dass ich am Anfang wenigstens das Geld fuer die Krippe reinkriege, falls ich bis dann keinen festen Job angeboten bekommen habe. Aber irgendwie kriege ich das hin. Notfalls arbeite ich ueber eine Zeitarbeitsfirma auch mal was anderes als meinen eigentlich gelernten Job.

    Falls man nicht Vollzeit arbeitet, bietet die Nursery auch Teilzeitplaetze an. Fuer 3 Tage die Woche wuerde man dann zum Beispiel 105 Pfund in der Woche zahlen. Ist also relativ teuerer pro Tag. Allerdings ist es schwieriger einen solchen Teilzeitplatz zu bekommen, Antraege auf einen Vollzeitplatz gehen immer vor.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    @ Cosima: Das mit Eva Herrmann stimmt leider... Mensch!

    @ Schokoladenkuchen: Sind das Monatspreise?? D.h. 11h am Tag kostet im Monat 159 €? Falls ja, wohin muss ich umziehen? ;-)

    @ Deanta: Dann drücke ich dir mal fest die Daumen, dass es bei dir mit einem recht guten Job klappt. Was hast du denn gelernt?

    @ all: Das kann doch alles net wahr sein, oder?

    LG
    Vihki

  8. #8
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Kleiner Tipp: Die Preise variieren zwischen den Bundesländern und Stadt bzw. ländlicher Region. Vielleicht solltet ihr bei euren Angaben dazu schreiben, wo ihr herkommt.

    LG Corinna
    die sich Gott sei Dank darüber keine Sorgen machen muss

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich hab BWL studiert, in Deutschland dann 5 Jahre in der Wirtschaftspruefung gearbeitet und hier vor der Geburt von Benjamin 6 Monate im Management Accounting. In der Richtung Internal Audit oder Management Accounting moechte ich auch gern wieder was finden. Ich bin einfach ein Zahlenmensch ;-)

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Ach ja: in Magdeburg!!! und es sind Monatspreise.

    In Sachsen-Anhalt hat man übrigens ab der 8.Lebenswoche Anspruch auf einen Platz.

    LG Nicki

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wettbewerb für Tokessas Kita
    Von best02 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 75
  2. Aktion für unsere KiTa!
    Von best02 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  3. Bewerbung für Kita
    Von Penelope im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  4. Antworten: 31
  5. Tipps Klamottenbeschriftung für KiTa?
    Von sea_water im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige