Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72

Thema: ⫸ Kosten für den Kindergarten ?

18.12.2017
  1. #61
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    hallo, helene wird am herbst (sie ist dann grade 2) in den kiga gehen.

    das 1. halbe jahr kostet der platz max knapp 150 euro (einkommensabhängig) pro monat, die komplette zeit danach bis zum schuleintritt ist kostenlos.
    windeln brauchen wir nicht selber mitzubringen.
    die gruppe hat max. 18 kinder, 1 kindergartenpädagogin extra für die unter-3-jährigen.
    eine normale gruppe (ohne kinder unter 3) hat 24 kinder, 1 kindergartenpädagogin.


    wie schon geschrieben, ist in oberösterreich in zukunft der kiga für kinder ab 2,5 jahren (also nachdem kinderbetreuungsgeld-bezug endet) kostenfrei.
    heftig diskutiert wird noch, ob auch das mittagessen (das ja fallweise angeboten wird) kostenfrei sein soll.
    allerdings ist dafür der besuch des kindergartens für schulanfänger verpflichtend für 1 jahr.

    lg, karin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Wir zahlen für Sarahs Platz (5 STd tägl.) 53 Euro, bevor Dominik da war 64 € +24 € Mittagessensgeld und 12 Euro Frühstücksgeld pro Monat.

    Windel und Feuchttücher kommen dazu. Ist eine kleine kirchliche Kita mit 60 Kindern. 3 Gruppen 2-56 Jährige und 1 Gruppe 1-2 Jährige. Sarah wechselt in 2 Wochen.

    LG Melli

  3. #63
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Fiona geht ab August in den Kiga. Die Beiträge hier sind einkommensabhängig, egal ob kirchlicher oder städtischer Träger.

    Als Beispiel für eine Vormittagsbetreuung für ein über 3Jahre altes Kind von 7.30h-12.30. ohne Verpflegung:

    bis 20.000,00€ 15€ mntl.
    bis 25.000,00€ 30€ mntl.
    bis 37.500,00€ 55€ mntl.
    bis 50.000,00€ 90€ mntl.
    bis 62.500,00€ 135€ mntl.
    bis 75.000,00€ 175€ mntl.
    über 75.00,00€ 205€ mntl.

    Das Geschwisterkind, ist für die Zeit, wo beide im KiGa sind, frei.

    Jule

  4. #64
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    wir zahlen in einer evangelischen krippe im münchner umland für einen ganztagesplatz (5Tage/ 7-17 uhr) 185,-/ Monat plus 6,- Essensgeld/ Woche.

  5. #65
    Senior Mitglied Avatar von ulli
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    41
    Beiträge
    1.723
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Wir zahlen für einen Ganztageskrippenplatz inkl. Verpflegung 463€. Ist eine DRK-Einrichtung.
    Kindergarten wird dann günstiger und beim 2.Kind gibt es Ermäßigungen.
    Ist ja echt Wahnsinn was es da für unterschiede gibt.

    LG Ulli

  6. #66
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Wir zahlen für einen Ganztagsplatz 149,00 € (Höchstsatz, einkommensabhängig) + 3 Euro Essengeld pro Tag. Die Gebühren gelten ab 2 Jahren (unter 2 waren es 169,00 € bzw. 119,00 € Halbtags + Essen). Windeln bringt jeder selbst mit. Feucht+Taschentücher bringt jeder mal mit. Das 2.Kind ist günstiger.

    LG tiffi

  7. #67
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Moin,
    ein interessanter Tread, da sieht man mal, welche Unterschiede es gibt! (Erschreckend!)

    Unser Grosser geht in eine evang. KiTa, die Preise staffeln sich nach Anzahl der Kinder:
    1 Kind 95 Euro
    2 Kinder 90 Euro
    3 Kinder 85 Euro monatlich.
    Je nach Einkommen kann ein Antrag auf Ermässigung beim Jugendamt gestellt werden.
    Das sind die Grundbeträge für einen Halbtagsplatz (4 Stunden tgl.). Ganztagsbetreuung, Früh- und Spätdienst werden dann anteilsmässig aufgeschlagen.
    Zusätzlich kommt Essensgeld von 7,50 pro Monat für ein Buffet (Frühstück oder Nachmittagsimbiss) und b.B. Mittagessen 2,40Euro tgl. Ausserdem zahlen wir 8Euro monatlich für eine Küchenkraft.

    lg, julla

  8. #68
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Die Unterschiede sind echt Wahnsinn!!!!

  9. #69
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    Jonathan geht ja seit November in eine öffentliche Kita mit 150 Plätzen
    Sehr groß und dennoch gut betreut und persönlich
    Fühstück gibt es dort, sehr abwechslungsreich und gesund, dafür zahlen wir extra.
    Mittagessen wird täglich frisch gekocht und mit Neuhland Fleisch
    Vesper nach dem Mittagsschlaf beeinhaltet Obst und Brote

    Wir zahlen für einen Vollzeitplatz also bis zu 12 stunden, folgendes (monatlich)

    Frühstücksgeld : 3€
    Kinderkasse : 2,50€
    Mittagessen : 21€ ( zahlen alle Eltern in Berlin pauschal)
    Kitaplatz : 23€

    wir sind also sehr gut bei weg gekommen

  10. #70
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kosten für den Kindergarten ?

    linchen, euer preis ist ja der hammer!! eure kita ist ja ein totaler glücksgriff!

    ich darf helene für die 150 euro (max.betrag) allerhöchstens 25 stunden pro woche hinbringen. und dann müssen noch zwingend 5 wochen ferien eingehalten werden. jause, essen, frühstück gibts natürlich auch nicht

    träger unseres kiga ist übrigens die örtl. kath. kirche.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geburtstagskuchen für den Kindergarten?
    Von hase im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  2. Gehen Eure Kinder gern in den Kindergarten ?
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 49
  3. Erkältet in den Kindergarten
    Von sunrise im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  4. Erwartungen an den Kindergarten?
    Von Bettina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  5. Wann in den Kindergarten???
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige