Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: ⫸ Kopfweh bei 4jähriger - ????

18.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfweh bei 4jähriger - ????

    Liebe Conny,

    ojeh, ihr Armen! Das heißt es ist ja gut, dass ihr nun klar wisst, was es ist. Ich drücke euch die Daumen, dass es Caro bald besser geht?

    Darf ich noch etwas anderes fragen? Caro ist ja recht häufig krank - wie regelst du es mit deiner Arbeit? An sich hast du doch nur max. 10 Tage im Jahr, die du wg. ihrer Krankheit zuhause bleiben darfst, oder? Das finde ich nämlich super schwierig!

    Alles Gute für euch
    Vihki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfweh bei 4jähriger - ????

    heute morgen geht es caro schon etwas besser .- zumindest ist sie viel kühler als gestern.

    dafür klagt sie über bauchweh, gestern schon.

    dazu kommt, dass sie alleine beim gedanke an das penicillin anfängt zu würgen.
    ich bin gespannt, wie das so weitergeht.

    @ u. - cola - habe ich keine, sowas trinken wir gar nicht. ich werde es heute mit toast versuchen.

    @ vihki - ja, das ist ein großes problem. im letzten jahr habe ich 8 tage genommen und kay 6 tage.
    das geht aber auch nur, weil ich für meine freien tage keinen kinderkrankenschein nehme - denn ich arbeite ja nur mo-mi, bekomme aber für jeden tag eine sollzeit.
    wenn ich also montags wgen caro fehle - dann ist die zeitgutschrift nur entsprechend dieser sollzeit. aber normal arbeite ich viel mehr.
    nach langem hin- und her hat sich der perso-chef freundlicherweise darauf eingelassen, dass ich eine volle zeitgutschrift bekomme (entsprechend meiner üblichen arbeitszeit). sonst ginge das nicht. ich kann die stunden die sonst fehlen würden, nicht nacharbeiten.
    ich müßte mich als letzten ausweg selber krankschreiben lassen.

    lg conny

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Bei Aushilfsjob gleicher Stdlohn als bei Festanstellung?
    Von Melinchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 2
  2. schwerer Unfall bei "Wetten, dass...?!" Eben Update bei "heute"
    Von Jannika im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 124
  3. Was hilft bei Verstopfung bei Kleinkindern?
    Von ulli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  4. 10 % Rabatt bei Fotobuch.de bei Nutzung neuer Software
    Von blackdoro im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 29
  5. Ständig Kopfweh
    Von Kuschelhexe im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige