Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: ⫸ Kopfläuse vorbeugen?

17.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Kopfläuse vorbeugen?

    Hilfe!

    Habe heute morgen im Kindergarten erfahren, dass dort die Kopfläuse unterwegs sind - und dann auch noch in Sarahs Gruppe.

    Gibt es eine Möglichkeit den Läusebefall vorzubeugen?

    Sarah hasst es die Haare gewaschen zu kommen. Ich darf gar nicht daran denken was hier los ist, wenn ich dann auch noch dieses komische Zeugs auf ihren Kopf einreiben muss. *aaargh*

    Bitte, bitte keine Läuse......

    LG
    Sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Ich glaube viel kann man nicht zur Vorbeugung tun, außer vielleicht das Kind nicht mit offenen Haaren in den Kindergarten zu schicken. Am besten Zopf flechten oder Pferdeschwanz binden.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Dafür sind Sarahs Haare leider noch zu kurz und zu dünn. Wenn ich ihr Zöpfe mache kommt die Hälfte wieder raus.

  4. #4
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Es gibt so ein Shampoo, das vorbeugend wirken soll: Schuppen
    Es hiess früher Weidenteer-Shampoo und riecht auch dementsprechend.
    Wenn immer wir Läuse in der Schule hatten, habe ich's benutzt. Leider hats nicht immer gewirkt.

    Ich würde dir anraten, einfach täglich zu kontrollieren. Sollte tatsächlich ein Befall vorliegen, wärs nicht so schlimm, wie du dir das jetzt vorstellst. Man kriegt das Zeug auch ganz gut rausgekämmt, ohne dieses Gift, grad bei kurzen Haaren keine grosse Sache!

    LG; Pasta

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Du koenntest dir Aesculo Gel L in der Apotheke besorgen. Das wird als natuerliches Mittel gegen Kopflausbefall und als Schutz vor Kopflaeusen verkauft. Ausprobiert hab ich es aber noch nicht muessen, weshalb ich auch nicht weiss ob und wie gut es wirkt. Wirkstoff ist Kokosoel, was die kleinen Biester wohl nicht moegen. In der Packung ist auch eine Nissenkamm, da koenntest Du ja auch taeglich durchkaemmen, dass sollte man bei akuter Laeuseplage im Kindergarten vielleicht vorsichtshalber auch machen.

    Vielleicht gibt es in der Apotheke ja noch andere Alternativen?

    Gruss
    Claudia

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Danke für die Tipps. Werde gleich mal in die Apotheke gehen und dieses Zeug holen.
    Oh man. Habe mir gerade bei Mr. Google Bilder von den Viechern angesehen. Die brauchen wir wirklich nicht!!!!!!
    Sollte ich die Dinger auskämmen müssen: Muss ich dann Handschuhe anziehen?

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Sutti

    DU darfst dann auf jeden Fall alles waschen, einfrieren... Ich drück dir die Daumen, dass ihr nicht von den Viechern (über)fallen werdet

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Pedicustad kann man auch zur Verdachtsbehandlung nehmen, gibts auch in der Apotheke.
    Handschuhe musst du keine tragen, das ziept nur unnötig beim Kämmen.

  9. #9
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Auskämmen geht übrigens am besten, wenn du vorher reichlich Conditioner aufgetragen und grad drin gelassen hast! Dann ziept gar nichts. Ich habe seeeehr dicke Haare und bei mir gings damals mit einem NIssenkamm ohne Probleme. Danach Conditioner wieder ausspülen, natürlich. Handschuhe brauchst du nicht.
    Und mach dich nicht jetzt schon nervös!
    LG; Pasta

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kopfläuse vorbeugen?

    Zitat Zitat von Pastapronta Beitrag anzeigen
    Und mach dich nicht jetzt schon nervös!
    LG; Pasta

    Leicht gesagt.

    @sunrise: Dann dürfen die Läuse aber nicht in den nächsten Tagen kommen. War gerade einkaufen und die Gefriertruhe ist voll.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige